Facebook testet bereits neues Layout inklusive GIF-Profilbildern

Diskutiere Facebook testet bereits neues Layout inklusive GIF-Profilbildern im IT-News Forum im Bereich Community; Bezüglich der sozialen Netzwerke belegt Facebook trotz aller Kritik immer noch den ersten Platz was sich auch in seiner enormen Nutzerzahl...
Bezüglich der sozialen Netzwerke belegt Facebook trotz aller Kritik immer noch den ersten Platz was sich auch in seiner enormen Nutzerzahl widerspiegelt. Auch sind immer wieder Neuerungen in Planung, von denen es dann auch einige in die finale Phase schaffen. Aktuell erprobt Facebook drei weitere Neuerungen, die ihren Schwerpunkt zwar auf den Smartphone-Nutzer legen, doch auch bei der Desktop-Version Anklang finden könnten





Die Welt in den sozialen Netzwerken - insbesondere bei Facebook - lässt sich grob in drei Kategorien Menschen einteilen: diejenigen, welche das soziale Netzwerk von Grund auf meiden oder keine Möglichkeit haben, daran teilzuhaben, diejenigen, die es einfach nur nutzen, um Kontakte zu Freunden und Verwandten zu halten und diejenigen, die quasi mit Facebook verheiratet sind und wirklich jede freie Minute in diesem Netzwerk unterwegs sind. Die drei, jetzt neu angekündigten Neuerungen, werden hauptsächlich letzterer Gruppierung einen wirklichen Mehrwert bringen.


Die erste Neuerung betrifft die Freigabeoption von Daten, welche zukünftig noch genauer spezifiziert werden kann. So lässt sich genau einstellen, was einzelne Nutzer oder ganze Gruppen zu Gesicht bekommen. Zudem soll es auch noch die Möglichkeit geben, spezielle Ereignisse oder Postings deutlicher hervorheben zu können, so dass diese gewiss die Aufmerksamkeit der Empfänger erreichen.


Als zweite Neuerung erklärt Facebook die Planung animierter GIF-Dateien, welche als Profilbild eingesetzt werden können. Das, was in vielen Foren (auch bei uns) schon seit Jahren mit den Avatar-Bildern möglich ist, soll demnächst auch in Facebook Einzug halten. Dadurch möchte man erreichen, dass den Nutzer-Profilen mehr Leben eingehaucht wird. Die animierten Bildchen sollen vorerst aber nur angezeigt werden, wenn sich der Nutzer beziehungsweise der Betrachter auf dem jeweiligen Profil befindet. An anderen Stellen, an denen das Profilbild angezeigt wird, soll das GIF als statisches Bild angezeigt werden, um Ladezeiten und Traffic im Rahmen halten zu können.


01-video_gifs_final_opt3_large-2.gif



Die dritte Funktion umschreibt sogenannte temporäre Bilder, die quasi via Timer über einen vorher bestimmten Zeitraum als Profilbild erscheinen können. Nach Ablauf dieser zuvor festgelegten Zeitspanne verschwindet dieses Bild und wird durch das reguläre Bild ersetzt.




Sämtliche Neuerungen werden derzeit von einer kleinen Testgruppe von iPhone-Nutzern in Kalifornien ausprobiert. Allerdings darf man davon ausgehen, dass die Tests positiv ausfallen werden und demnächst an einen größeren Kreis an Usern zur Verfügung gestellt werden wird.


via Facebook


Meinung des Autors: Wer täglich im Facebook "unterwegs" ist, dürfte die möglichen Neuerungen richtig gut finden. Was haltet ihr davon?
 
Thema:

Facebook testet bereits neues Layout inklusive GIF-Profilbildern

Facebook testet bereits neues Layout inklusive GIF-Profilbildern - Ähnliche Themen

Facebook erklärt Schutz vor Datenmissbrauch und muss Zahl Betroffener auf 87 Millionen erhöhen: Mark Zuckerberg hat in einem Telefoninterview nun diverse Neuerungen mitgeteilt mit denen man die Datensicherheit bei Facebook erhöhen will. Dies...
Windows 11 Insider Preview Version 22000 im Dev Channel: Es geht los Viel Spaß beim Erkunden und Testen :) Hallo Windows-Insider, wir freuen uns, den ersten Windows 11 Insider Preview-Build für den...
Windows 10 Insider Preview Version 21292 im Dev Channel: Und weiter gehts: Verbesserungen an Nachrichten und Interessen in der Taskleiste Vielen Dank für all das Feedback zu Neuigkeiten und Interessen...
Dev Channel Insider Preview 20161.1000 rs_prerelease steht zum Download bereit: Eine neue Build ist heute spät abends eingetrudelt. Es darf nun wieder getestet werden. :D Zusätzlich ist die neueste...
Windows 10 Insider Preview Version 21313 im Dev Channel: Das wird auch Zeit. HINWEIS: Build 21313 wird ARM64-Geräten aufgrund eines Kompatibilitätsproblems nicht angeboten. Wir hoffen, mit dem nächsten...
Oben