Externe USB-Platte nicht richtig ansprechbar

Diskutiere Externe USB-Platte nicht richtig ansprechbar im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, hier erst mal das Problem: Meine 2 externen USB-Platten (Toshiba und Samsung) sind seit einiger Zeit (etwa seit Mai 2017 oder etwas später)...
S

sucher12

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.12.2015
Beiträge
9
Version
1511
Hallo,
hier erst mal das Problem:
Meine 2 externen USB-Platten (Toshiba und Samsung) sind seit einiger Zeit (etwa seit Mai 2017 oder etwas später) nur noch nutzbar (= von Programmen und mir ansprechbar), wenn sie erst bei laufendem Win 10 angeschlossen werden. Dann kommen auch die Bestätigungstonfolgen, und alles ist OK.
Sind sie dagegen bereits beim Neustart oder Kaltstart angeschlossen, erscheinen sie nicht im Verzeichnis "Dieser PC".
- Sie sind aber im Geräte-Manager bei "USB-Controller" sichtbar. Klickt man sie dort an, findet man nichts Auffälliges ("Gerät funktioniert einwandfrei"). Bei den "Ereignissen" lese ich unter "migriert" ein Datum aus dem Mai 2017.
- Auch in der "Datenträgerverwaltung" werden sie korrekt angezeigt (Partition 1 bzw. 2). Rechts-klickt man allerdings auf "Eigenschaften", erscheint eine Fehlermeldung mit dem Inhalt, dass die "Ansicht des Datenträger-Snap-Ins nicht aktuell" sei (siehe Snapshot im Anhang). Das zu ändern, ist mir trotz der Anleitung nicht gelungen.
Der beschriebene Fehler tritt bei jedem der vorhandenen USB-Anschlüsse auf, egal, ob ich einen am PC verwende oder einen an einem Hub.

Was ist zu tun?
Infos: Edition Windows 10 Pro, Version 1703, BS-Build 15063.540, 64-Bit-BS; USB 2 (die Toshiba könnte allerdings auch USB 3)
 

Anhänge

#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Lucky Devil

Lucky Devil

Benutzer
Mitglied seit
18.02.2017
Beiträge
46
Ort
Am Rhein
Version
Windows 10x64 Pro
System
i7-16 GB Ram-Nvidia Geforce GTX 950 M
Grüß Dich "sucher12"
Bin schon oft bei solchen Problemen mit "Diskpart" weitergekommen. Wenn es Dir nicht zu viel Arbeit ist, zunächst Daten Sichern und dann die Platte mit Diskpart in "neu Zustand" versetzen und dann neu Initialisieren.
Falls Du die Befehle nicht kennst, gebe ich sie Dir, geht ganz leicht.
cmd als Admin ausführen, dann eingeben:

diskpart Enter drücken

list disk Enter

select disk ? (Fragezeichen durch die Nummer der Problemplatte ersetzen) Enter

clean Enter
Das wars schon. Nun hier in cmd oder über die Datenträgerverwaltung neu Initialisieren als MBR oder GPT .
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.443
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Eine Eingabeauffordeung mit Adminrechten öffnen, Diskpart starten

dann :

automount disable
automount scrub
autmount enable


ausführen und Windows neu starten
 
S

sucher12

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.12.2015
Beiträge
9
Version
1511
Hallo Lucky Devil,
vielen Dank für die Antwort.
Ich versuche es demnächst. Aber das Kopieren von etlichen GB dauert natürlich seine Zeit, in der der PC für nichts anderes wirklich zu gebrauchen ist.

- - - Aktualisiert - - -

Hallo areiland,
vielen Dank für die Antwort. Aber das Verfahren hat keine Änderung gebracht. Ich versuche es mit dem Vorschlag von Lucky Devil.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.443
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Das Problem könnte sein, dass die externen Platten möglicherweise nicht nur eine Partition besitzen, sondern versteckt noch ein unzugewiesener Bereich existiert. Seit dem Creators Update ist Windows 10 in der Lage, auf externen Datenträgern das RMB (Removable Media Bit) zu ignorieren, wodurch man in der Lage ist auch auf Wechsellaufwerken mehrere Partitionen zu nutzen. Allerdings scheint Windows 10 das nur dann sauber handhaben zu können, wenn die Datenträger sauber neu formatiert wurden.

Du solltest also mit Diskpart zuerst mal auf die Festplatten schauen und Dir mit list partition die vorhandenen Partitionen anzeigen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sucher12

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.12.2015
Beiträge
9
Version
1511
Danke, habe ich bereits gemacht. Keine weitere Partition vorhanden.

Inzwischen habe ich neue Erkenntnisse:
Wenn ich den PC nur in Ruhezustand versetze (anstatt ihn ganz herunterzufahren), sind die externen USB-Platten noch da.
Das hat mich auf die Idee gebracht, das Häkchen in den Ernergieoptionen zu entfernen, das bei der Checkbox "Computer darf ... abschalten, um Energie zu sparen".
Das scheint eine Lösung des Problems zu sein, aber das muss ich noch weiter testen. Denn 2-mal hat es geklsppt, 1-mal asber nicht. Möglicherweise spielt es eine Rolle, wie lange der PC ausgeschaltet war.
Warum bin ich nur von Win 7 auf Win 10 umgestiegen ... Alles lief vorher bestens, alles war sonnenklar ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Lucky Devil

Lucky Devil

Benutzer
Mitglied seit
18.02.2017
Beiträge
46
Ort
Am Rhein
Version
Windows 10x64 Pro
System
i7-16 GB Ram-Nvidia Geforce GTX 950 M
Warum bin ich nur von Win 7 auf Win 10 umgestiegen ... Alles lief vorher bestens, alles war sonnenklar ...
Das war richtig. Auch wenn es manchmal ein"Problemchen"gibt. Das wird sich dann schon nach und nach auflösen. :)
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.443
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
@sucher12
Dann solltest Du mal die Chipsatz- und Gerätetreiber des Mainboardherstellers installieren, damit die sich nicht störend auswirken können. Die Windows Standardtreiber sind nämlich nicht immer das Beste, was Du an Treibern bekommst.
 
S

sucher12

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.12.2015
Beiträge
9
Version
1511
@ Lucky Devil
Hört sich gut an. Aber ich brauche die Platten für die mehrmals täglich erfolgenden Backups.
Aber allmählich glaube ich an einen Hadware-Defekt an meinem Uralt-PC.

- - - Aktualisiert - - -

@areiland
Wenn es daran liegt, muss es an einem Win-10-Update liegen und damit bei Willi Tore und Winzigweich. Denn bis vor ein paar Wochen lief doch alles bestens.
Da die beiden Platten und die Hubs an einem uralten XP-Rechner ebenfalls funktionieren, glaube ich allmählich an einen Hardwarefehler beim Win-10-Rechner.

Zu meiner vorherigen Antwort: An dem Häkchen liegt es nicht. Das kann ich nach ein paar Tests ausschließen.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.443
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Dein "Uralt-PC" - denkst Du wirklich "Winzigweich" wird Dir die nächsten hundert Jahre die benötigten Treiber für diesen PC bereitstellen? Erst recht dann, wenn Microsoft darauf angewiesen ist, dass die Hersteller für Windows die nötigen Treiber bereitstellen?

Hol Dir die passenden Treiber beim Hersteller des "Uralt-PC", da liegt nämlich meist das Problem - nicht an dem Windows Update, das die nächste nicht mehr unterstützte Hardwarebasis aus der Liste der unterstützten Plattformen entfernt.
 
S

sucher12

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.12.2015
Beiträge
9
Version
1511
Da haben wir uns wohl nicht richtig verstanden. War mein Fehler, sorry. Muss das nochmal richtg beschreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Externe USB-Platte nicht richtig ansprechbar

Sucheingaben

datenträgerverwaltung snap-in

,

linux gpart

,

datenträgerverwaltung snap in neu starten

Externe USB-Platte nicht richtig ansprechbar - Ähnliche Themen

  • Externe Festplatte, USB Sticks usw.

    Externe Festplatte, USB Sticks usw.: Liebe Community ich habe ein Problem. Ich habe mir vor kurzem einen neuen Laptop mit Windows 10 Pro gekauft und nun habe ich bemerkt, dass keine...
  • "Deaktivieren Sie das interne Zeigegerät, wenn ein externes USB-Zeigegerät angeschlossen ist" funkti

    "Deaktivieren Sie das interne Zeigegerät, wenn ein externes USB-Zeigegerät angeschlossen ist" funkti: "Deaktivieren Sie das interne Zeigegerät, wenn ein externes USB-Zeigegerät angeschlossen ist" funkti Guten Tag, dieser Windows-10 Bug existiert...
  • Externe USB-HDD im GPT-Mode formatieren?

    Externe USB-HDD im GPT-Mode formatieren?: Hallo zusammen, ich habe mir eine neue 3 TB-HDD als externes USB-Sicherungsmedium zugelegt. Muss ich die im GPT-Mode formatieren oder erkennt WIN...
  • Erstellen Systemabbild auf externer Platte (USB)

    Erstellen Systemabbild auf externer Platte (USB): Beim Versuch, ein Systemabbild auf einer externen Platte zu erstellen, erhalte ich (seit Update auf Version 1809 ?) die Fehlermeldungen...
  • Externe Festplatten und USB Sticks werden beim kopieren von Platte/Stick auf Festplatte ständig ausg

    Externe Festplatten und USB Sticks werden beim kopieren von Platte/Stick auf Festplatte ständig ausg: Hi, meine externen Geräte (Festplatten/USB-Sticks) werden beim lesen vom Gerät immer wieder ausgeworfen und dann direkt wieder neu verbunden...
  • Ähnliche Themen

    Oben