externe Festplatte extrem langsam bei Datensicherung

Diskutiere externe Festplatte extrem langsam bei Datensicherung im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich habe seit Kurzem eine neue "Externe" zur Datensicherung, eine Transcend Store Jet M3 Antishock, 1 TB. Meine alte war zu klein...
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.112
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Hallo zusammen,

ich habe seit Kurzem eine neue "Externe" zur Datensicherung, eine Transcend Store Jet M3 Antishock, 1 TB. Meine alte war zu klein geworden, es war ebenflls eine Transcend. Aber die Datensicherung dauert nun 4-5 mal so lange ! Was kann das sein? Das Forum gibt mir keine Auskunft darüber. Treiber sind aktuell. Ich nutze einen USB 3.0 Port. Ich habe die Platte formatiert ( Schnellformatierung ).
 
C

chakkman

Wie führst du deine Datensicherung durch? Mit einem Tool, per Hand/manuell, oder mit einem Sync-Tool?
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.112
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Hallo, ich konnte leider erst jetzt antworten.

Ich führe meine Sicherungen mit der Software Paragon Festplatten Manager 2015 durch.

Aktuell hat das gestern über sieben Stunden benötigt ( vorher nicht mal eine Stunde ) !
 
pirol72

pirol72

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
161
Ort
Leipzig
Version
Pro 21H1 19043.928 (Besteht seit Windows7 ohne Neuinstallation)
System
AMD Phenom II X4 Black Edition 955, 3200 MHz , RAM 16GB, NVIDIA Geforce 9800 GT
Wie groß ist denn Deine Datensicherung? Sicherst Du als Image oder die Dateien? Ich brauche z.B. für mein Image 42GB 12 Minuten.
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.112
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Ich sichere immer den kompletten PC, alles was drauf ist. So ca. 200 GB insgesamt.
 
pirol72

pirol72

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
161
Ort
Leipzig
Version
Pro 21H1 19043.928 (Besteht seit Windows7 ohne Neuinstallation)
System
AMD Phenom II X4 Black Edition 955, 3200 MHz , RAM 16GB, NVIDIA Geforce 9800 GT
Mit HD info mal die Geschwindigkeit der HDD testen. Die 2ooGB sollten schon mit 1h erledigt sein.
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.112
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Hallo Pirol72: Meine ich auch. Was ist HD Info ?
 
R

Ronald BW

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2016
Beiträge
825
Version
W10Pro+Home, Mageia 8
System
I7 950 3,07 GHz, 12 GB DDR3, GTX 470,
Was natürlich auffällig ist, bei deinem Rechner alles da was das Herz begehrt und bei der externen investierst du in eine lahme Ente.
Auf Deutsch es könnte auch sein das deine externe Festplatte mit 8 MB Cache doch recht langsam ist und bleiben wird.
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.112
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Oh Schreck !! Ehrlich gesagt, habe ich mich da vom Preis her etwas verleiten lassen. Aber ich habe gedacht, meine alte = Gleicher Hersteller, da sollte die Technik doch ähnlich sein,
Auf die Größe des cache habe ich nicht geschaut. Aber: Ich glaube nicht, daß das die Ursache ist. Ich forsche mal weiter.

Ich habe die Platte mal mit Magician getestet. Ich finde die Werte für eine Externe HDD nicht schlecht.

- - - Aktualisiert - - -

Siehe hier....... Unbenannt.PNG
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chakkman

Wie lange dauert denn die Sicherung von 200 GB bei dir in etwa? Pi mal Daumen kommen da für mich ca. 3-4 Stunden raus.
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.112
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Wie gesagt, die letzte Sicherung gestern ( ca. 200 GB ) hat über sieben Stunden gedauert, mit meiner alten Platte eine Stunde.
 
C

chakkman

Ah, jo, hatte ich überlesen. Also, ich sage mal, selbst mit einer aus heutigen Sicht langsamen Platte, die jetzt verkauft wird, sollte das schneller gehen, und anhand der von der Software ausgelesenen Werte sollte das auch der Fall sein, auch wenn's in der Praxis dann immer etwas langsamer ist. Wie sieht's denn mit dem manuellen Kopieren von Dateien aus, geht das schneller? Wenn du größere Ordner, oder größere Dateien hast, könntest du das mal testen, vielleicht hapert's ja im Zusammenspiel mit der Sicherungssoftware, weshalb auch immer.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.222
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1083) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Ich dachte da gerade von wegen"Sicherungssoftware" an den Virenscanner.
Evtl. durchwühlt der ständig den Datenstrom und bremst so die Platte aus?
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2014
Beiträge
3.105
Sicherung von 200 GB
Genau das habe ich heute von einer SSD auf eine WD Velociraptor mittes ATIH gemacht, wobei beide per SATA3 angeschlossen waren.
USB 3.0 ist ja nun auch nicht langsamer, jedenfalls dauerte meine Aktion vielleicht 35-40 Minuten.
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.112
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
@ IT SK: Ich benutze nur Windows Bordmittel, also auch den Virenscanner, da sollte Nichts schieflaufen.

Ich habe jetzt mal ein paar Einstellungen im Festplattenmanager verändert. Die nächste Datensicherung nächste Woche wird das Ergebnis zeigen.
Gibt es irgendwo Einstellungen im Netzwerk, die die Übertragungsgeschwindigkeit ausbremsen könnten ?
 
C

chakkman

@ IT SK: Ich benutze nur Windows Bordmittel, also auch den Virenscanner, da sollte Nichts schieflaufen.

Ich würde es trotzdem nochmal versuchen mit ausgeschaltetem Windows Defender, wenn das geht. Ich kann da nur aus eigener Erfahrung sagen, dass Defender am langsamsten von allen Virenscannern scannt, das dauert mitunter 10 mal so lange wie bei Avast, was auch der Grund ist, warum ich wieder Avast einsetze. Soll jetzt keine Diskussion hier entfachen, das ist einfach nur meine Erfahrung, und ich wollte eigentlich nur noch den Defender einsetzen. Kann ich aber nicht, weil das Scannen einfach ELENDIG langsam ist.

Zumindest halte ich es für durchaus möglich, dass es daran liegt.
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.112
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Kann nicht sein, da der Scanner auch schon bei der alten Platte lief.

- - - Aktualisiert - - -

@Michael: Stimmt auch wieder.
 
C

chakkman

Kann nicht sein, da der Scanner auch schon bei der alten Platte lief.

Wie sagt man so schön? Man hat schon Pferde k***en sehen. :D Bei Computern ist so einiges komisch... ich würde es auf jeden Fall mal versuchen, dann kann man das zumindest ausschließen.
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2014
Beiträge
3.105
Uli, da hast mehrere USB 3.0 Ports? Teste diese mal.
 
Thema:

externe Festplatte extrem langsam bei Datensicherung

externe Festplatte extrem langsam bei Datensicherung - Ähnliche Themen

Externe Festplatte USB3.0 extrem langsam: Halllo, ich habe vor kurzem meinen ersten Windows Rechner nach über 10 Jahren bei Apple gekauft und habe jetzt ein Problem bei der Verwendung...
USB 3.0 Festplatten nicht sichtbar: Ich habe an meinem System (c't-Bauvorschlag von ca. 2015), dass seit Jahren problemlos arbeitet, aktuell ein Problem, von dem ich nicht genau...
Win10: SAUmäßig (!)-langsam: Hi Leute, mein Win10 ist saumäßig langsam (geworden). Das starten eies Programmes dauert 20 - 30 Sekunden etc. pp... Bitte keine Hinweise auf...
PC stürzt ab beim Start der externen Festplatte: Ich habe am Computer eine externe Festplatte (2 Terabyte) an einem USB 3.0 Port angeschlossen für die Datensicherung. Die Festplatte findet sich...
Kein Zugriff auf externe Festplatte möglich: Hallo, vor einigen Monaten stieg ich von Windows 7 pro auf Windows 10 pro um. Als ich einige Tagen spätereine externe Festplatte über USB...

Sucheingaben

externe festplatte langsam

,

paragon festplatten manager 16 langsam

,

windows 10 datensicherung langsam

,
externe festplatte windows 10 langsam
, paragon backup dauert lange, Paragon Festplatten Manager langsam, externe festplatte langsame datenübertragung, backup langsame usb festplatte, Paragon backup extrem langsam, win 10 windows-sicherung langsam, windows 10 externe festplatte langsam, win10 warum ist die Datensicherung so langsam, paragon backup langsam, paragon festplatten manager 16 dauert Stunden, datensicherung langsam, Backup auf externe hdd langsam, windows sicherung auf externe plaTTE langsam, windows sicherung auf usb platte langsam, geschwindigkeit langsam asus bei kopieren auf externe festplatte, paragon wie lange dauert backup
Oben