Explorer und Window-Switch auf einmal gar nicht mehr flüssig

Diskutiere Explorer und Window-Switch auf einmal gar nicht mehr flüssig im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo Com.! Prosit Neujahr erstmal! Da ich auf Google nicht mehr weiterkomme, versuche ich es hier mal bei den Profis ;) Seit ca 2 Wochen ist...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo Com.!

Prosit Neujahr erstmal!

Da ich auf Google nicht mehr weiterkomme, versuche ich es hier mal bei den Profis
1f609.png
;)

Seit ca 2 Wochen ist mein Explorer extrem langsam. Wirklich nur der Win Explorer selbst also das Laden und anzeigen der Seiten.
Der PC selbst Startet, Arbeitet, Läuft sonst sehr Flüssig - auch Games, Software usw laufen einwandfrei.

Wenn ich zwischen den Fenstern hin und her switche (egal ob PC oder Externe) lädt er immer sehr lange (absolut nicht flüssig) genau so ist es im Web mit Chrome - 101 Mbit/s, Seitenaufbau generell sehr schnell aber wenn ich hin und her switche könnt ich dabei die Schnürsenkel zubinden - Auch jetzt gerade wo ich schreibe kommt der Courser nicht richtig mit weil`s laggt. Dies ist auch beim Scrollen deutlich erkennbar.
Ich hab schon etliche sachen aus`n Autostart Ordner geräumt, Checks durchgeführt, Programme Deinstalliert usw. Ich bin mit meinem Latein einfach am Ende.
Es nervt einfach irsinnig, weil ich doch eigentlich immer sehr zufrieden mit meinem PC war,

Das habe ich alles schon durchgeführt:

Win Experience Note 8.9
chkdsk c: /f Check: Keine Fehler
Wise Care, hab ich auch schon drüber laufen lassen
Auch Samsung Magican erkennt keine Fehler
Virenscann (Malwarebytes und Total AV + Win Defender) auch Negativ
Mein PC:
Win 10 Home x64
Intel Core i5 @ 3,20 Ghz
Samsung SSD EVO 250 (davon 147 Belegt)
16GB Ram
GTX 660ti
Ich weiß nicht was ich sonst noch machen soll ... habt ihr Ideen für mich?
 
Thema:

Explorer und Window-Switch auf einmal gar nicht mehr flüssig

Oben