Explorer lässt sich nicht mehr starten

Diskutiere Explorer lässt sich nicht mehr starten im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Jetzt getrennter Thread. ;-) Will den Windows Explorer öffnen, der bleibt mit Sanduhr ca. 5 Sekunden offen und schliesst sich dann wieder...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Jetzt getrennter Thread. ;-)

Will den Windows Explorer öffnen, der bleibt mit Sanduhr ca. 5 Sekunden offen und schliesst sich dann wieder.
EreignisAnzeige zeigt verschiedene Ursachen (immer ID:1000)

1.
Name der fehlerhaften Anwendung: explorer.exe, Version: 10.0.16299.15, Zeitstempel: 0x85498037
Name des fehlerhaften Moduls: shcore.dll, Version: 10.0.16299.15, Zeitstempel: 0x30134c68
Ausnahmecode: 0xc00000fd
Fehleroffset: 0x0001fe3e
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x1864
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d352a91d0313a8
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\WINDOWS\explorer.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\WINDOWS\System32\shcore.dll
Berichtskennung: 8d8121bb-71b1-477a-ba24-9a5a7eba7174
Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:
Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:

2.
Name der fehlerhaften Anwendung: explorer.exe, Version: 10.0.16299.15, Zeitstempel: 0x85498037
Name des fehlerhaften Moduls: ntdll.dll, Version: 10.0.16299.15, Zeitstempel: 0x1d27c592
Ausnahmecode: 0xc00000fd
Fehleroffset: 0x00048302
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x160c
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d352a9081db39b
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\WINDOWS\explorer.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\WINDOWS\SYSTEM32\ntdll.dll
Berichtskennung: fb77e8d2-1641-40c9-8bc1-d0ae9b8c28bc
Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:
Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:

3.
Name der fehlerhaften Anwendung: explorer.exe, Version: 10.0.16299.15, Zeitstempel: 0x85498037
Name des fehlerhaften Moduls: msvcrt.dll, Version: 7.0.16299.15, Zeitstempel: 0x692918b7
Ausnahmecode: 0xc00000fd
Fehleroffset: 0x00087b13
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x15c4
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d352a8f47cd9bf
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\WINDOWS\explorer.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\WINDOWS\System32\msvcrt.dll
Berichtskennung: a5fb47ee-425e-4b7f-a94c-f7ee200da818
Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:
Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:

Wobei der shcore.dll am öftesten kommt.
Integritätsverletzungen wurden keine gefunden.
DISM hat auch nicht gefunden.
Schnellstart war blöderweise aktiv, ist jetzt deaktiviert, trotzdem kommt der Fehler.

Ist erst heute nacht so, Creators hab ich schon am 28. aufgespielt, am 29. dann noch das KB4049179.
Das letzte was ich davor gemacht habe, war mal wieder Win7 zu starten und upzudaten.

Es gibt nach jedem Fehler, übrigens auch eine Meldung zum Windows Error Reporting.

Ich probier gleich noch die anderen Tipps.
 
Thema:

Explorer lässt sich nicht mehr starten

Explorer lässt sich nicht mehr starten - Ähnliche Themen

bingonlineservice.dll: Mein System: HP EliteDesk 800 G1 TWR 3.40 GHz mit 32GB RAM Windows 10 Version 21H1 (Build 19043.1237) Netzwerkkarte tp-link TL-WIN781ND G Data IS...
Win10 Apps öffen und schließen direkt wieder (Foto App/Rechner etc): nach einem missglückten Dell update gehen jetzt die Win10 Apps nicht mehr. in der Ereignisanzeige kommt für die Foto App Name der fehlerhaften...
Fehler beim Windows-Rechner, er startet nicht: Servus zusammen, schon länger hab ich einen Fehler beim Windows-Rechner, der nicht mehr starten will. Die Meldung schaut so aus: Name der...
SearchApp.exe und KERNELBASE.dll Fehler: Seit ungefähr 2-3 Tagen kann ich die Suchfunktion in der Taskleiste und im Windows Explorer nicht mehr benutzen und habe versucht das Problem mit...
Kostra 2010 r: es kommen 2 Fehler 1: 2:Anwendung: KOSTRA-DWD-2010.exe Frameworkversion: v4.0.30319 Beschreibung: Der Prozess wurde aufgrund einer...

Sucheingaben

Explore läßt sich in der Taskleite nicht starten

Oben