Excel VBA – Endloses Suchen eines Eintrages in einer Spalte abbrechen und Prozedur für die andern Ei

Diskutiere Excel VBA – Endloses Suchen eines Eintrages in einer Spalte abbrechen und Prozedur für die andern Ei im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; In einem Excel-Arbeitsblatt habe ich In der Spalte B ab Zeile 6 Zeilen mit AAAA und CCCC. Die Anzahl der Zeilen sind unterschiedlich. AAAA AAAA...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
In einem Excel-Arbeitsblatt habe ich In der Spalte B ab Zeile 6 Zeilen mit AAAA und CCCC. Die Anzahl der Zeilen sind unterschiedlich.
AAAA
AAAA
AAAA
CCCC
CCCC
CCCC
CCCC
CCCC

Mit dem nachstehenden Markro soll für AAAA, BBBB, CCCC eine Prozedur durchgeführt werden. BBBB ist vorläufig in der Spalte B noch nicht aufgeführt. Wenn ich das Makro ausführe, so sucht es BBBB endlos und macht keine Rückmeldung, d.h. ich muss das Excel im Task-Manager beenden. Wie kann ich machen, dass wenn BBBB in der Spalte B nicht vorhanden ist, die Prozedur nicht endlos nach BBBB sucht sondern zur nächsten Prozedur für CCCC geht und das Makro bis zu End Sub durchläuft und durchführt.

Private Sub Tabelle1_Click()
Sheets("Tabelle1").Select
Application.Goto Reference:="R1C2"
Do Until ActiveCell.Text = "AAAA"
ActiveCell.Offset(1, 0).Range("A1").Select
Loop
ActiveCell.Rows("1:2").EntireRow.Select
Selection.Insert Shift:=xlDown
ActiveCell.Offset(2, 1).Range("A1").Select
Selection.Copy
ActiveCell.Offset(-1, 1).Range("A1").Select
ActiveSheet.Paste
ActiveCell.Offset(1, -1).Range("A1").Select
Sheets("Tabelle1").Select
Application.Goto Reference:="R1C2"
Do Until ActiveCell.Text = "BBBB"
ActiveCell.Offset(1, 0).Range("A1").Select
Loop
ActiveCell.Rows("1:2").EntireRow.Select
Selection.Insert Shift:=xlDown
ActiveCell.Offset(2, 1).Range("A1").Select
Selection.Copy
ActiveCell.Offset(-1, 1).Range("A1").Select
ActiveSheet.Paste
ActiveCell.Offset(1, -1).Range("A1").Select
Sheets("Tabelle1").Select
Application.Goto Reference:="R1C2"
Do Until ActiveCell.Text = "CCCC"
ActiveCell.Offset(1, 0).Range("A1").Select
Loop
ActiveCell.Rows("1:2").EntireRow.Select
Selection.Insert Shift:=xlDown
ActiveCell.Offset(2, 1).Range("A1").Select
Selection.Copy
ActiveCell.Offset(-1, 1).Range("A1").Select
ActiveSheet.Paste
ActiveCell.Offset(1, -1).Range("A1").Select
End Sub
 
Thema:

Excel VBA – Endloses Suchen eines Eintrages in einer Spalte abbrechen und Prozedur für die andern Ei

Excel VBA – Endloses Suchen eines Eintrages in einer Spalte abbrechen und Prozedur für die andern Ei - Ähnliche Themen

Code anpassen: Hallo Community, Ich habe jetzt einen Code der funktioniert, aber wenn ich die Excel Datei schließe und wieder öffne gibt der Code einen Error...
Code zu einer Schleife formen: Hallo Community, Ich habe einen Code, und der Soll zu einer Schleife umgewandelt werden. Sub schleife() Range("B1").Select...
Excel VBA: Hallo Zusammen! Ich brauche Hilfe bei der Programmierung vom VBA... 1. Ich möchte, dass zusätzlich die Zeilen F2&G2 automatisch gelöscht...
Loop erstellen: Hallo Community, Ich Habe ein Arbeitsblatt in dem in Spalte A eine unbestimmte Anzahl an Werten sind die aus anderen Arbeitsblättern gezogen...
Excel 365 VBA Code: Hallo Zusammen, ich bitte um Eure Hilfe. Ich habe einen älteren VBA Code für den Füllstand von Kugelbehältern, siehe unten, der unter Excel 2013...
Oben