Excel löscht alle mit VBA-Funktionen berechneten Daten des Arbeitsblatts X, wenn ich auf dem Arbeits

Diskutiere Excel löscht alle mit VBA-Funktionen berechneten Daten des Arbeitsblatts X, wenn ich auf dem Arbeits im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo Zusammen Ich versuche nun schon seit Wochen eine Arbeitsmappe zum Laufen zu bekommen. - die Arbeitsmappe enthält mehrere Arbeitsblätter...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo Zusammen

Ich versuche nun schon seit Wochen eine Arbeitsmappe zum Laufen zu bekommen.

- die Arbeitsmappe enthält mehrere Arbeitsblätter
- aufgrund der Komplexität habe ich diverse VBA-Funktionen geschrieben und auf 10 VBA-Module verteilt
- Die Berechnung funktioniert nur sporadisch und ich muss immer wieder Eingaben bestätigen, damit wieder eine Berechnung erfolgt
- Dazu kommt, wenn ich im Blatt X eine Berechnung forciere, werden im Blatt Y alle Daten in den berechneten Feldern gelöscht
- Die Funktionen des Arbeitsblattes X, in dem die Daten gelöscht werden, erhalten jeweils nur einen Zeiger auf eine Zeile und eine Spalte
und ermitteln dann aus den dort befindlichen Zellen den Rückgabewert (es werden verschiedene Zellen im Umkreis von ± 3 Zeilen analysiert)

Ich habe schon diverse Versuche mit "Application.Volatile" und "Application.CalculateFull" gemacht, alles Zwecklos

Heeeelp !!!
 
Thema:

Excel löscht alle mit VBA-Funktionen berechneten Daten des Arbeitsblatts X, wenn ich auf dem Arbeits

Excel löscht alle mit VBA-Funktionen berechneten Daten des Arbeitsblatts X, wenn ich auf dem Arbeits - Ähnliche Themen

Rechengeschwindigkeit VBA-Programm Excel: Hallo, ich habe ein VBA-Makro geschrieben, um Daten zusammenzufassen und aufzusummieren, die aus mehreren Eingangsdateien stammen. Da das Programm...
Excel berechnet Formeln bei manueller Berechnung nicht korrekt.: Hallo zusammen, ich arbeite zurzeit in einer relativ großen Excel Datei und habe folgendes Problem. Wenn ich die Arbeitsmappe neu berechne...
Oben