Excel-Funktion nicht vorhanden?

Diskutiere Excel-Funktion nicht vorhanden? im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Sehr geehrte Community, ich hatte in der Excel-Hilfe und im WWW keine passende Funktion gefunden, mit der ein Formel-Bereich innerhalb derselben...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Sehr geehrte Community,

ich hatte in der Excel-Hilfe und im WWW keine passende Funktion gefunden, mit der ein Formel-Bereich innerhalb derselben Formel (in Tabelle1) von einem anderen Formel-Bereich übernommen wird.

Die Funktionen "Bereich.Verschieben", "Index" usw. erfüllen die Aufgabe nicht, weil je ein konstanter Start-Bereich angegeben werden muss. Mit VBA könnte ich das Problem lösen. Dies wäre jedoch "mit Kanonen auf Spatzen feuern" und somit wäre der Aufwand dafür unverhältnismäßig hoch. Ich bräuchte innerhalb Tabelle1 eine normale Formel, die einen Formel-Bereich einer anderen Formel (innerhalb derselben Formel) automatisch übernimmt.

Vereinfachtes Beispiel:

=WENN(ZÄHLENWENN(Bereich x übernommen von Anzahl2;"a")>0;Dann;WENN(Prüfung;ANZAHL2(Bereich x manuell ausgewählt);Sonst))

D. h. bei "Zählenwenn" soll der bei "Anzahl2" manuell eingestellte Formel-Bereich immer automatisch übernommen werden. Der Hintergrund der Maßnahme ist einfach: In Tabelle1-5 muss ich viele Bereiche für "Anzahl2" manuell mit der Maus markieren/vorgeben. Wenn ich die Formel um "Zählenwenn" erweitern würde, wäre der Aufwand verdoppelt, weil der Formel-Bereich bei "Zählenwenn" ebenso manuell eingestellt werden müsste. Dies ist nicht erwünscht. ;-)

Gibt es in Excel 2013 eine Funktion, die o. g. sicherstellt? Vorab vielen Dank!
 
Thema:

Excel-Funktion nicht vorhanden?

Oben