Enttäuschende Überraschungen nach Umrüsten auf Windows10 - hier PDF-Konvertierung

Diskutiere Enttäuschende Überraschungen nach Umrüsten auf Windows10 - hier PDF-Konvertierung im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Seit längerer Zeit schon erstelle ich aus Dateien des Musik-Programmes capella7 für die Mitglieder meines Männerchores PDF-Dateien und sende ihnen...
I

Ide Wiert

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2016
Beiträge
16
Version
Windows10 Home
Seit längerer Zeit schon erstelle ich aus Dateien des Musik-Programmes capella7 für die Mitglieder meines Männerchores PDF-Dateien und sende ihnen diese als Email. Das spart viel Zeit, Wege und Papier gegenüber dem "normalen" Ausdrucken. Diese Konvertierung funktionierte mit dem PDF24-Creator und dort über den Service "Möchten Sie zur Konvertierung den PDF24.org online-Konverter nutzen?", dafür aber äußerst zuverlässig. An diesem Wochenende nun habe ich mein Windows 7 "verbessert" und das Angebot von Microsoft genutzt, den PC kostenfrei auf Windows 10 zu "upgraden", wie es neudeutsch heißt. Doch neben einigen anderen negativen Überraschungen, die diese "Modernisierung" mit sich brachte, funktioniert auch der o.g. für mich so hilfreiche Service nicht mehr. Bis zu der Frage, ob der PDF24 online Konverter genutzt werden soll, ist es wie vorher. Doch mit Windows10 bekomme ich jetzt vom PDF24.org-Service die Antwort, daß das PDF-Dokument nicht erstellt werden kann. Selbst Dateien, die ich früher schon mehrfach in das PDF-Format konvertierte, sind nun nicht mehr erstellbar. Was habe ich falsch gemacht (außer der Absicht, auf dem angeblich neuesten Stand zu sein)? Ich habe den PDF24-Creator schon de- und wieder neu installiert, aber es hat nichts gebracht. Kann mir jemand helfen?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.436
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.449
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Hallo Ide Wiert,

ich nutze den PDF24 Creator ebenfalls und lasse gelegentlich online konvertieren. Bei mir funzt das problemlos. Warum es bei Dir nicht klappt, ist von außen schwer zu beurteilen. Vielleicht hilft es, wenn Du ihn deinstallierst und erneut installierst. Wenn Du Das Upgrade mit Übernahme von Daten gemacht hast, kann leicht irgendwo der Wurm drinstecken, besonders, wenn die Vorbereitungen aus dem Link meines Vorposters nicht optimal beachtet wurden.

Empfehlenswert ist es daher, alle persönlichen Daten zu sichern, Win10 mit Media Creation Tool "clean" zu installieren und alle benötigten Programme neu zu installieren. Dann sollte alles wie gewünscht funktionieren.
 
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2014
Beiträge
782
Version
Win 10 Pro x64 , 2x Mint 18, 1x Ubuntu
System
Asus G74
Moin

Ich kenne den PDF24 und Capella7 zwar nicht persönlich , aber wenn der Online konvertiert benötigt der möglicherweise den Browser.
Welcher Browser ist denn Standardbrowser , hast du mal einen anderen versucht ?
Wenn Edge noch als Standard eingetragen ist gibt es evtl. Probleme durch die Kommunikation zwischen Proramm und APP.
Die Funktion "Drucken in PDF" wäre sonst auch noch eine Option (vorausgesetzt Capella7 hat eine Druckoption) , dann einfachauf Drucken gehen als Drucker z.B. "Microsoft Print to PDF" wählen.
 
I

Ide Wiert

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2016
Beiträge
16
Version
Windows10 Home
Das werde ich auf jeden Fall heute noch probieren! Vielen Dank erst einmal
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.436
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.449
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Bei mir ist Firefox der Standard-Browser. Sollte aber eigentlich keine Rolle spielen, da sich die pdf-24-Seite öffnet und dort konvertiert wird.

@Hans73
wenn PDF24 Creator verwendet werden soll zum Drucken, muss er den als Standard setzen, sonst druckt er automatisch über Microsoft Print to PDF.

pdf print.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
kiraminu

kiraminu

Benutzer
Mitglied seit
26.07.2015
Beiträge
72
Version
Win10 Prof., immer aktuell
System
Lenovo Thinkpad E580, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Intel UHD Graphics 620
Hast du schon mal versucht, das ganze mit dem Windows-eigenen PDF-Creator zu machen? Dann sparst du dir vielleicht den Umweg über den Onlineservice.
 
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Windows hat einen PDF-Creator? Welcher wäre das? Ich weiß nur, das Win Edge zum öffnen nimmt.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.845
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Windows 10 besitzt einen eingebauten PDF-Printer, man muss Dokumente also nur ausdrucken und auf "Print to PDF" drucken um aus einem beliebigen Dokument ein PDF zu erstellen.
 
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Danke, daran hatte ich gar nicht gedacht. Kenne ich natürlich. Wahrscheinlich irritierte mich die Bezeichnung "PDF-Creator", obwohl sie natürlich zutreffend ist.
 
I

Ide Wiert

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2016
Beiträge
16
Version
Windows10 Home
Hallo Community, ich habe den ganzen Tag mit meinem Windows 10 geackert, weil ich u.a. auch durch alle euren guten Ratschläge mit "Learning by doing" einigen Feinheiten des neuen Systems auf die Spuir gekommen bin. Mein PDF24-Creator funktioniert jetzt auch bei capella7, weil ich capella "beigebracht" habe, gleich in eine PDF-Datei zu drucken (richtig cooler Ratschlag, vielen Dank euch allen!!!!). Naja, bei "Tunnelblick" muß man auf so 'ne Idee erst mal kommen... Ich werde mich aus diesem Problemkomplex erst mal von euch verabschieden und wollte auf jeden Fall noch gaaaanz herzlich Danke sagen. Tschüß bis zum nächsten Problem....:)
 
Thema:

Enttäuschende Überraschungen nach Umrüsten auf Windows10 - hier PDF-Konvertierung

Sucheingaben

nach windows 10 update dateikonvertierung

,

probleme pdf windows 10

,

pdf24 64bit

,
pdf24 dienst automatisch mit windows 10 starten
, pdf24 kein konvertieren windows 10 1709

Enttäuschende Überraschungen nach Umrüsten auf Windows10 - hier PDF-Konvertierung - Ähnliche Themen

  • Enttäuschung und Ärger auf ganzer Linie

    Enttäuschung und Ärger auf ganzer Linie: Hallo, ich bin seit Jahren ein Kunde von Microsoft Produkten. Zurzeit nutze ich unter Windows 10 regelmäßig Office 365. Das ganze ist nicht...
  • Enttäuschung und Ärger auf ganzer Linie

    Enttäuschung und Ärger auf ganzer Linie: Hallo, ich bin seit Jahren ein Kunde von Microsoft Produkten. Zurzeit nutze ich unter Windows 10 regelmäßig Office 365. Das ganze ist nicht...
  • Überraschung: Alcatel Idol 4 Pro bekommt offizielles Update von Windows 10 Mobile

    Überraschung: Alcatel Idol 4 Pro bekommt offizielles Update von Windows 10 Mobile: Das Alcatel Idol 4 Pro ist viel zu spät nach Deutschland gekommen. Und als es endlich angeboten wurde, gab es den Haken, dass dieses Smartphone...
  • Lumia 650 DS W 10, eine Enttäuschung,oder was man(n) so ALLES erlebt!!!!

    Lumia 650 DS W 10, eine Enttäuschung,oder was man(n) so ALLES erlebt!!!!: Habe jeden Tag hier mit gelesen,bis zum Entschluss das ein Hardreset hilft Nach mehreren Problemen habe ich einen Hardreset gemacht...
  • Enttäuschend

    Enttäuschend: Hallo.Seid ihr auch irgendwie enttäuscht von Windows 10?Kommt mir vor wie eine Mischung zwischen Win xp-Win7-und Windows 8.Irgendwie sind es meist...
  • Ähnliche Themen

    Oben