Energieoptionen exportieren

Diskutiere Energieoptionen exportieren im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich bin auf der Suche, wie man diese Energieoptionen per Registry Eintrag o.ä. auf ein anderes Gerät überträgt. Ich möchte diese...
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #1
S

Sonic1514

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
10
Hallo,

ich bin auf der Suche, wie man diese Energieoptionen per Registry Eintrag o.ä. auf ein anderes Gerät überträgt. Ich möchte diese Einstellungen nicht bei jedem Gerät neu setzten. Ich bin schon für jede Teillösung sehr dankbar.


Einstellung 1:
Systemeinstellungen.png

Einstellung 2:
Energiesparplan.png

PS: Images in die Forensoftware geladen. Externe Filehoster sehen wir hier nicht gerne! Sabine
Ich konnte die Bilder vorhin noch nicht in die Forensoftware hochladen, diese Option hatte ich nicht. Nächstes mal wird es aber definitiv gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #2
M

Mastervoice

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.08.2020
Beiträge
10
Das Original ist hier nachzulesen:
Energie-Einstellungen auf andere Notebooks übertragen
Ab hier der ursprüngliche Post

Das erledigen Sie mit dem Befehl „powercfg“ in der Eingabeaufforderung. Starten Sie diese mit Administrator-Rechten und geben Sie daraufhin powercfg /L ein.

Mithilfe des Befehls „powercfg –export <Zieldatei> <GUID>“ können Sie den Energiesparplan beispielsweise auf einen USB-Stick kopieren.
Für Zieldatei geben Sie den Pfad zum USB-Stick und einen frei wählbaren Dateinamen an – zum Beispiel „Super-Spar-Modus“. Als Nächstes stecken Sie den USB-Stick an das andere Gerät an, auf das Sie das Energieschema kopieren wollen. Auch hier öffnen Sie die Eingabeaufforderung mit Admin-Rechten. Anschließend geben Sie den Befehl powercfg-import <Zieldatei> ein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #3
S

Sonic1514

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
10
Das hatte ich schon probiert, dass hatte in meinem Versuch aber nur die Einstellungen 2 übernommen und nicht die anderen Einstellungen. Was auch doof war, man muss jedes mal den Energiemodus auswählen.
Kann man den nicht mit einem weiterem Befehl direkt aktiv setzen?
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #4
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.645
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
@Mastervoice,
Wenn schon aus Artikeln im Netz kopiert wird, bitte die Quelle angeben.
Das habe ich für Dich in Deinem Beitrag nachgeholt.
@Sonic1514
Du musst natürlich für jede Einstellung (GUID) den Export machen.
Für Deine Einstellung 1 ist das die GUID: 4f971e89-eebd-4455-a8de-9e59040e7347
Den Import kannst Du dann ja bequem in einem Script zusammenfassen.
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #5
S

Sonic1514

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
10
Hallo @Wolf.J

das ist schon mal eine gute Info!

GUID1: 4f971e89-eebd-4455-a8de-9e59040e7347
GUID2: 381b4222-f694-41f0-9685-ff5bb260df2e

Bei mir sagt der, wenn ich den Befehl "POWERCFG /EXPORT c:\Energieeinstellungen.pow 4f971e89-eebd-4455-a8de-9e59040e7347" eingebe, dass diese Untergruppe nicht vorhanden ist. Ich bin natürlich unter C:\Windows\System32\

Wie stelle ich das dann ganz genau an oder gibt es auch die Möglichkeit, diese Info aus der Registry zu ziehen und diese dann einfach einzuspielen?
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #6
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.645
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Die vorhandenen GUIDs findest Du in der Registry unter
Code:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Power\PowerSettings
Den Export wirst Du aber schon machen müssen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Eine Aufstellung findest Du auch in der Microsoft-Dokumentation
Übersicht über Netzschalter- und Zuklappeinstellungen
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #7
S

Sonic1514

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
10
Selbst wenn ich den kompletten Oberordner exportiere, wie du ihn genannt hast, und auf einem anderem Gerät importiere ändern sich diese Einstellungen nicht.
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #8
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.645
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Was hast Du exportiert?
Den Zweig der Registry?
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #9
S

Sonic1514

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
10
Diesen Zwei, HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Power\PowerSettings
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #10
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.645
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Den Export und den Import musst Du über powercfg machen, in der Registry sind nur Schalter, was angezeigt wird oder nicht.
Den Reg-Zweig hatte ich ausdrücklich nur zum Nachsehen genannt, welche GUIDs überhaupt vorhanden sind.
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #11
S

Sonic1514

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
10
Jetzt weiß ich was gemeint war. :D Entschuldige.

Die GUID für Einstellung 1 ist dort aber vorhanden unter den ganzen GUIDs? Weiß man das? Dann muss ich halt einmal jede einzelne exportieren und importieren. Um zu schauen, welche GUID es dann genau ist.
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #12
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.645
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Lieber nicht, das ist eine ganze Menge und die kann sich auch auf Einstellungen beziehen, die auf einem anderen Rechner gar nicht vorhanden sind.
Deshalb hatte ich die MS-Seite verlinkt, da sind die wesentlichen GUIDs aufgelistet.
Einfach die weiteren Kapitel auch lesen.
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #13
S

Sonic1514

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
10
Wenn ich die GUID importiere, Einstellungen 2, wird die leider nicht direkt ausgewählt, weißt du wie man das macht?

Oder gibt es die Möglichkeit, dass so zu importieren, dass die vorhandenen Einstellungen überschrieben werden mit dem Import?
Energiesparplan_2.PNG

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Das mit dem MS Beitrag hatte ich irgendwie übersehen, schaue da noch mal nach.
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #14
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.394
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.901) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
ich "wittere" eine gewisse Schwäche, gegebene
Links auch zu lesen und entsprechend umzusetzen.
Gefühlt bist Du dann schneller, wenn Du von Hand die entsprechende Einstellungen generierst.
(Oder besitzt Du eine Serverfarm/ Internet Caffè) ? :p
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #15
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.645
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Habe ich mangels Notwendigkeit nicht getestet.
Kopiere Deine Vorgehensweise in eine Codebox, dann kann man sich das ansehen.
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #16
S

Sonic1514

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
10
Hallo,
ich "wittere" eine gewisse Schwäche, gegebene
Links auch zu lesen und entsprechend umzusetzen.
Gefühlt bist Du dann schneller, wenn Du von Hand die entsprechende Einstellungen generierst.
(Oder besitzt Du eine Serverfarm/ Internet Caffè) ? :p
Ich muss ein paar hundert Notebooks einrichten... Das wäre nicht so schön das immer per Hand zu machen.
Habe ich mangels Notwendigkeit nicht getestet.
Kopiere Deine Vorgehensweise in eine Codebox, dann kann man sich das ansehen.
Einstellungen 2, kann ich auch anders machen oder?

C:\Windows\System32\POWERCFG -Change -monitor-timeout-dc 15
C:\Windows\System32\POWERCFG -Change -monitor-timeout-ac 15
C:\Windows\System32\POWERCFG -h off
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #17
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.394
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.901) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Dann macht es natürlich Sinn, sorry.
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #19
S

Sonic1514

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
10
Der Energiesparmodus greift dann auch nicht mehr mit dem Befehl "C:\Windows\System32\POWERCFG -h off" ?

Gut, dann muss ich jetzt nur noch nach den Einstellungen 1 schauen.
 
  • Energieoptionen exportieren Beitrag #20
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.645
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Der Energiesparmodus greift dann sehr wohl noch.
Das ist das Abschalten des Schnellstarts, also das Auslesen der hiberfil.sys beim Neustart.
Aber erwarte jetzt bitte nicht, dass Dir hier jeder Parameter einzeln erklärt wird.
Hier noch ein Link zum Selbststudium.
Powercfg-Befehlszeilenoptionen

Ich wundere mich übrigens, dass die Idee mit Export und Import der Einstellungen wieder fallen gelassen wurde...
 
Thema:

Energieoptionen exportieren

Energieoptionen exportieren - Ähnliche Themen

ODYS Windesk 9 plus 3G V1.7.6 Flash HDD nicht mehr erkannt: Hallo Zusammen, ich besitze ein ODYS Windesk 9 plus 3G V1.7.6 (Produktdetails: ODYS Windesk 9 plus 3G 2in1), bei dem Windows nicht mehr gebootet...
Edge Dev channel 81.0.416.3 ist verfügbar: Es gab wieder ein Update für den Edge im Dev.-Channel. Es gab zwar auch eins für die Beta und Stable Version (80.0.361.50) aber da scheint sich...
Windows 10 Insider Preview Version 21318 im Dev Channel: Der Freitag wird hier noch zur Gewohnheit. Neuerungen in Build 21318 Einfügen als Nur-Text in den Zwischenablageverlauf Öffnen Sie einfach den...
Kein Zugriff auf Microsoft Konto seit beinahe 5 Monaten: Guten Tag miteinander Ich habe mich bereits zwei Male hier gemeldet, doch die Lösungsvorschläge, welche ich damals erhielt, konnten leider das...
Edge Dev channel update 80.0.334.2 ist verfügbar: Hallo Insider, heute veröffentlichen wir Build 80.0.334.2 für den Dev-Kanal! Das Wichtigste, was in dieser Woche zu wissen ist, dass wir nach den...
Oben