Endlos Neustart-Schleife "Die vorherige Version von Windows wird wiederhergestellt..."

Diskutiere Endlos Neustart-Schleife "Die vorherige Version von Windows wird wiederhergestellt..." im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Hallo liebe Community, Vorkenntnis: An einem Desktop-PC wurde die Windows Version geupdatet, jedoch war diese Defekt installiert (GraKa wurde...
O

OokamiRonin

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.12.2021
Beiträge
2
Hallo liebe Community,

Vorkenntnis:
An einem Desktop-PC wurde die Windows Version geupdatet, jedoch war diese Defekt installiert (GraKa wurde nicht mehr richtig erkannt, obwohl diese einwandfrei funktioniert) und deswegen wurde versucht die vorherige Windows Version wiederherzustellen.

Nun das Problem: Der PC bootet jedes mal neu bis er zu einem Fenster mit "Ladekreis" kommt, auf welchem "Die vorherige Version von Windows wird wiederhergestellt" steht.
Wir haben schon vieles probiert:

  • F8 drücken beim Bootvorgang, alles Optionen dort einmal durchprobiert: erfolglos
  • Windows durch dreimal abstürzen lassen mithilfe des Netzschalters: erfolglos (es wurde jedes Mal normal neugestartet)
  • Netzschalter ausschalten, einige Zeit warten und anschließend nochmal probieren: erfolglos
Egal, was wir probieren, der PC steckt in einer endlosen Neustart-Schleife fest.
Allerdings das zweite Problem: Unser nächster Problembehandlungsansatz wäre Windows komplett neuzuinstallieren mithilfe eines USB-Sticks, jedoch sind wir uns nicht sicher, welche Daten sich auf dem C: Laufwerk befinden, ist es möglich die Daten irgendwie zu retten? Werden diese Daten bei der Neuinstallation von Windows überhaupt überschrieben/gelöscht? Und vor allem: Wird dieser Ansatz irgendetwas bringen? Bei anderen Forumsmitgliedern scheint dies funktioniert zu sein, da sich aber wichtige Daten im Laufwerk befinden könnten, würden wir lieber alles sicher gehen wollen.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
6.071
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Bei einer Neuinstallation werden alle Daten und Programme gelöscht.
Mit Knoppix auf USB-Stick kommst Du an die Daten dann und kannst die sichern.
Du kannst allerdings auch einen Installations-Stick für Windows benutzen, um die Reparatur-Option zu erreichen.
Dazu muss ebenfalls vom Stick gebootet werden, allerdings dann nicht die Installation starten, sondern die weiteren Optionen.
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.724
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.710
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 22000.434) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
hier ergänzend zu Wolfs Tipp der Link:
KNOPPIX Linux Live CD

Du kannst Knoppix praktisch von jedem Medium
booten= starten( CD, SD Karte, DVD, USB).

Zum Datenretten reicht die CD Version völlig (~700MB/Eine Minute Download).
http://ftp.uni-kl.de/pub/linux/knoppix/KNOPPIX_V9.1CD-2021-01-25-DE.iso


Wenn es geladen ist (dauert etwas, da es ja nur im RAM läuft und nicht installiert wird),
sieht es praktisch aus wie Windows und ist ohne Vorkenntnisse zu bedienen
(Datensicherung durch Kopieren oder Brennen).

Hast Du mal alles externe entfernt, was nicht unbedingt angeschlossen sein muss?
Knoppix kann übrigens auch die HDD auf Fehler prüfen.
 
O

OokamiRonin

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.12.2021
Beiträge
2
Fazit: Wir haben nun das System über einen USB-Stick gebootet bekommen. Wir haben zuerst mit Knoppix nun alle Daten gesichert bekommen und anschließend Windows neuinstalliert.
Vielen Dank an Wolf.J und IT-SK für eure Beiträge, sie haben uns sehr geholfen.
Die Dauer von 8-9GB war circa 30 Minuten mit 16 GB RAM.

Wir haben nun auch das Windows Update vor dem update Versuch wiederhergestellt und werden es nun erstmal nicht mehr updaten. Leider können wir deswegen nun den Microsoft Store nicht nutzen.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.677
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.438
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Wir haben nun auch das Windows Update vor dem update Versuch wiederhergestellt und werden es nun erstmal nicht mehr updaten. Leider können wir deswegen nun den Microsoft Store nicht nutzen.
Das verstehe ich leider nicht. Was hast Du nach einer Neuinstallation wiederhergestellt? Die bietet doch den aktuellsten Stand von Windows. Hast Du die Neuinstallation nicht per Media Creation Tool angefertigten Stick gemacht? Da gibt es doch erstmal gar kein Update zum Wiederherstellen. Erstmal nicht mehr updaten ist wirklich keine gute und sinnige Strategie. Und wieso kannst Du nun den Microsoft Store nicht nutzen - nach einer Neuinstallation? ... Sachen gibt´s... ;)

Ein Backup seiner Daten sollte man eigentlich immer haben. Auch ein relativ aktuelles System-Backup sollte man immer zur Verfügung haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Elleafar

Elleafar

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
667
Version
Windows 10 Pro 64-Bit immer aktuell (21H1)
System
MSI B450M PRO-VDH V2; AMD Ryzen 5 3600X; 32GB 3000Hz; Radeon RX 580 8GB; M.2-SSD 250 GB; 2x SSD 1TB
Ich vermute, da wurde nach einem Clean-Install mit Hilfe einer Sicherung das korrupte System von vor der Schleife wiederhergestellt. Den Sinn dazu erschließt sich mir aber nicht.
 
Thema:

Endlos Neustart-Schleife "Die vorherige Version von Windows wird wiederhergestellt..."

Endlos Neustart-Schleife "Die vorherige Version von Windows wird wiederhergestellt..." - Ähnliche Themen

Dauerschleife: „Die vorherige Version von Windows wird wiederhergestellt“: Hallo liebe Community, seit gestern habe ich Probleme mit meinem HP Laptop. Nachdem ich mit dem neuesten Update nicht zufrieden war, wollte ich...
windows 10 zur vorherigen version zurückkehren geht nicht: Hallo Liebe Leute ich habe ein Problem, unzwar kann ich die Funktion Windows 10 zur vorherigen Version zurückkehren nicht nutzen und es steht nur...
Nach Windows-Update vom 15.12.21 teilweise Partitionen angeblich nicht mehr vorhanden: Hallo zusammen, gestern Abend 15.12.21, entdeckte ich per Zufall in der Startleiste einen orangener Punkt. Dies bedeutet, dass Windows Update zur...
Zur vorherigen Version von Windows 10 zurückkehren: Also, die neue Windows 10 Pro Version 2004 macht mir nur Ärger. Wenn Windows ordnungsgemäß über den Butten "Herunterfahren" runtergefahren wird...
Anzeige-Probleme (Hänger/schwarzer Bildschirm) unter Windows 10 (32-bit): Hallo! Ich habe Anzeige-Probleme unter Windows 10. Ich benutze meinen PC derzeit hauptsächlich zum Surfen im Internet. Irgendwann urplötzlich...
Oben