Eigenes Outlook Meeting gelöscht aber nicht für andere Teilnehmer

Diskutiere Eigenes Outlook Meeting gelöscht aber nicht für andere Teilnehmer im Outlook.com Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, ich habe mein eigenes Meeting gelöscht und kann es nun nicht mehr wiederherstellen aus dem Papierkorb, da mir immer die Meldung...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,


ich habe mein eigenes Meeting gelöscht und kann es nun nicht mehr wiederherstellen aus dem Papierkorb, da mir immer die Meldung angezeigt wird, dass der Organisator das Meeting nicht akzeptieren muss.


Ich wollte es für alle Teilnehmer löschen, jedoch hat er nur mich rausgelöscht.


Gibt es eine Lösung dazu?


Vielen Dank!


Liebe Grüße
 
Thema:

Eigenes Outlook Meeting gelöscht aber nicht für andere Teilnehmer

Eigenes Outlook Meeting gelöscht aber nicht für andere Teilnehmer - Ähnliche Themen

MS Teams Meeting - Externe Teilnehmer (Gäste) können nicht den Wartebereich umgehen: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich muss einige MS Teams Meetings aufsetzen, an denen externe Teilnehmer (Gäste) teilnehmen werden. Es ist...
Teams für Online-Meetings nutzen - max. Anzahl Teilnehmer: Hallo, wie viele Personen kann ich über Outlook zu einer Teamsbesprechung einladen? Gibt es eine Begrenzung der Teilnehmer? Nimmt die Bild-...
Microsoft Teams und Outlook Kalender - Meeting organisieren über zweiten (freigegebenen) Kalender: Guten Tag zusammen, wir haben folgendes Problem. Wir haben nicht in Teams die Möglichkeit ein Meeting zu planen, sondern wir machen das über...
Werden Gelöschte Elemente in Outlook gelöscht?: Hallo Community, ich habe ein E-Mail-Konto auf outlook.live.com und verwendet Outlook als Desktopanwendung zum abrufen und verwalten der Mails...
Outlook Gruppenkalender: Einträge des Gruppenbesitzers für andere User nicht sichtbar.: Hallo, ich habe für mich und meine Kollegen einen neuen Gruppenkalender erstellt, gelte also als "Besitzer". Komischerweise können andere...
Oben