Eigene Aufnahmen/Gespeicherte Bilder - Ordner entfernen

Diskutiere Eigene Aufnahmen/Gespeicherte Bilder - Ordner entfernen im Windows 10 Customizing Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moinmoin ! Ich habe meine eigene Philosophie was unter Bibliotheken stehen soll. Und die beiden Ordner "Eigene Aufnahmen/Gespeicherte Bilder"...
archimedes

archimedes

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.09.2015
Beiträge
45
Ort
Nürnberg
Version
Win 10 Home 64
System
Intel Core I7 4790, 16GB RAM, HD: 1TB/4TB/4TB
Moinmoin !
Ich habe meine eigene Philosophie was unter Bibliotheken stehen soll. Und die beiden Ordner "Eigene Aufnahmen/Gespeicherte Bilder" möchte ich dort nicht haben.
Nur löschen bringt nichts, nach jedem Neustart sind sie wieder da.
Wie kann ich Win10 verwehren diese Ordner jedesmal neu zu erstellen ?
Danke für Eure Tipps.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.519
Warum? Stören sie Dich? Du musst ja nichts hineinspeichern. Und die Bibliotheken kannst Du so organisieren, wie Du es möchtest. Daran hindert Dich keiner.
Vielleicht werden sie ja nur deshalb immer wieder neu angelegt, weil sie zu einer der Bibliotheken gehören. Wenn das so ist, so nimm diese doch da raus.
 
archimedes

archimedes

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
10.09.2015
Beiträge
45
Ort
Nürnberg
Version
Win 10 Home 64
System
Intel Core I7 4790, 16GB RAM, HD: 1TB/4TB/4TB
Hallo.
Das ich sie stehen lassen kann weiß ich. Das war aber nicht meine Frage......

Bild1.jpg
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.519
Nee, schon klar. Was ich jetzt so gefunden habe ist dies:
- Die Ordner sind Systemordner und gehören zu "OneDrive" und lassen sich daher nicht löschen
- Die Ordner können aber in einen anderen Ordner, wo sie nicht stören verschoben werden.
Vielleicht ist das ja eine Lösung für Dich.
 
G

Gast

Hallo,

ich möchte auch wissen wie man die Bibliotheken und die zusätzlichen Ordner aus dem Windows Explorer entfernen kann.
Eigentlich sollte man so etwas gleich bei der Install von Windows zuweisen können.
Es ist auch logisch zu erklären.
Mache ich z.B. am 12.12. ein Image, so sind auch alle Videos, Bilder usw dort verankert.
Nun ist, sagen wir der 16.12. und ich hole das Image vom 12.12. wieder zurück, sind alle Daten
von der Zeit vom 12. bis 16. 12. weg.
Ich möchte alle meine Daten gleich auf einer anderen Partition haben, somit brauche ich die Bibliotheken nicht.
In Windows 10 gab es eine Möglichkeit, man konnte es in der Regedit ändern, was aber in Windows 1511 nicht mehr klappt.

Gruß blochi
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.359
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ich hab meine eigenen Dateien von Anfang an (Windows 7) auf Laufwerk D: verlegen lassen und die öffentlichen Ordner aus den Bibliotheken entfernt. Seitdem sind alle eigenen Dateien auch nur noch dort. Vielleicht solltest Du Abstand von "Registry" Lösungen nehmen und sowas ganz Easy über die Eigenschaften der Ordner vornehmen. Dann passt es nämlich auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.112
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.356
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Wie @dau richtig schreibt, sind Bibliotheken Systemordner, die man nicht löschen oder umbenennen kann.

Ich habe es auch so wie @areiland gelöst. In den Bibliotheken selber liegt nichts, ist alles auf einer anderen Partition, ursächlich aus Sicherheitsgründen, wo ich aber dann auch die Freiheit habe, mir die Ordner nach Wunsch einzurichten. Wenn Du die Pfade richtig erstellt hast, kannst Du in den Einstellungen für das Startmenü festlegen, dass diese dort zum schnellen Zugriff zur Verfügung stehen.

aa start.jpg

Im Startmenü nehmen die Einträge Bezug auf die Bibliotheken, öffnen bei Klick aber die Ordner entsprechend auf den verweisten Pfad. Somit können die ursprünglichen Bibliotheken-Ordner eigentlich gar nicht mehr stören.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Hallo,

das mit dem verschieben ist sehr gut erklärt.
Ich möchte aber auch im Windows Explorer die Ordner Bilder, Videos, Dokumente usw nicht mehr
sehen, weil die Liste dann zu lang ist.
Ich habe 2 Festplatten mit je 3 Partitionen, da muß ich ich immer weit nach unten scrollen.
So einfach ging es in Windows 7 und auch noch in Win 10, aber nicht mehr in Win 1511
H L M--Software--Microsoft--Windows--CurrentVersion--Explorer--
Desktop--NameSpace--031E4825-7B94-4de3-B131-E946B44C8DD5

Gruß Blochi
 
M

Mellanna M

Ich habe die Ordner einfach als 'versteckt' eingestuft. dann werden sie wenigstens nciht mehr angezeigt. Mit der Maus Rechtsklick auf den Ordner dann 'Eigenschaften' auswählen und bei 'Versteckt' einen Haken setzten. Poof, unsichtbar. :D
 
G

Gast

Mellanna M
Das ist halt bei Weitem nicht die Lösung für das Problem. Der Ordner soll ja weg sein, nicht unsichbar.
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.592
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Ich habe die Ordner einfach als 'versteckt' eingestuft. dann werden sie wenigstens nciht mehr angezeigt. Mit der Maus Rechtsklick auf den Ordner dann 'Eigenschaften' auswählen und bei 'Versteckt' einen Haken setzten. Poof, unsichtbar. :D
... guten Morgen, nach 4 Jahren ausgeschlafen :D

- - - Aktualisiert - - -

Mellanna M
Das ist halt bei Weitem nicht die Lösung für das Problem. Der Ordner soll ja weg sein, nicht unsichbar.
... ganz einfach löschen, ist bei mir nicht wieder aufgetaucht :)
 
Thema:

Eigene Aufnahmen/Gespeicherte Bilder - Ordner entfernen

Sucheingaben

gespeicherte bilder löschen

,

gespeicherte bilder

,

eigene Aufnahmen gespeicherte bilder

,
gespeicherte bilder öffnen
, windows 10 ordner gespeicherte bilder löschen, gespeicherte bilder und eigene aufnahmen entfernen, bibliothek eigene aufnahmen ausblenden, eigene Aufnahmen, win 10 Ordner eigene Bilder und gespeicherte bilder, eigene aufnah men, windows 10 gespeicherte bilder, eigene aufnahmen von lumia play to komplett löschen, win 10 home löschen eigene aufnahmen, ordner gespeicherte bilder löschen, Ordner gespeicherte spiele löschen, video eigene Aufnahmen löschen, windows phone in eigene aufnahmen bilder ablegen, windows 10 ordner bilder löschen, windows 10 automatische erstellung von "Eigene Aufnahmen" "Gespeicherte Bilder" abschalten, eigene aufnahme verschieben, eigene aufnahmen dauerhaft löschen auf desktop, eigene aufnahmen löschen, eigene aufnahmen gespeicherte bilder weg, wie kann ich den Ordner Gespeicherte Bilder löschen, windows 10 Eigene Aufnahmen gespeicherte bilder dauerhaft entfernen

Eigene Aufnahmen/Gespeicherte Bilder - Ordner entfernen - Ähnliche Themen

  • Ordner "Eigene Aufnahmen" + "Gespeicherte Bilder" dauerhaft löschen?

    Ordner "Eigene Aufnahmen" + "Gespeicherte Bilder" dauerhaft löschen?: Hallo, gibt es eine Möglichkeit wie man die Ordner "Eigene Aufnahmen" und "Gespeicherte Bilder" im Ordner "Bilder" dauerhaft löschen kann...
  • eigene Aufnahmen finalisieren

    eigene Aufnahmen finalisieren: Wie kann ich meine eigenen Filmaufnahmen nachträglich finalisieren, damit sie auchauf anderen Pcs, DVDpalyern pp gesehen werden können?
  • Onedrive (Skydrive) Eigene Aufnahmen verschwunden

    Onedrive (Skydrive) Eigene Aufnahmen verschwunden: Hallo, Leider sind bei mir alle eigenen Aufnahmen vor dem 20.5.2017 in Onedrive und vorherig Skydrive verschwunden. Von den einst fast 15gb...
  • [Ordner] Eigene Aufnahmen, Gespeicherte Bilder & Aufzeichnungen?

    [Ordner] Eigene Aufnahmen, Gespeicherte Bilder & Aufzeichnungen?: Gibt es eine Möglichkeit, die drei Ordner dauerhaft zu löschen? Diese (OneDrive ist deinstalliert!), diese u. diese Hilfestellung hat leider nicht...
  • eigene Aufnahmen der Kamera nach Update verschwunden

    eigene Aufnahmen der Kamera nach Update verschwunden: Seit dem heutigen Update sind keine eigenen Aufnahmen der Kamera in der Galerie
  • Ähnliche Themen

    Oben