Editor-Fehlermeldung bei jedem Start

Diskutiere Editor-Fehlermeldung bei jedem Start im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Wissende, bei jedem Start meines PC zeigt sich ein geöffnetes leeres Fenster des "Editor" sowie ein weiteres kleines Fenster "Zugriff...
  • Editor-Fehlermeldung bei jedem Start Beitrag #1
P

Pater Noster

Hallo Wissende,

bei jedem Start meines PC zeigt sich ein geöffnetes leeres Fenster des "Editor" sowie ein weiteres kleines Fenster "Zugriff verweigert". Das gefällt mir nicht. Gibt es eine Möglichkeit, das abzustellen?
Das kleine Fenster kann ich übrigens wegklicken und dann im Editor-Fenster ganz normal etwas eingeben. Will ich aber und brauche ich nicht.

Vielen Dank schon mal für eine hilfreiche Antwort.
 
  • Editor-Fehlermeldung bei jedem Start Beitrag #2
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann schau mal in Deinen Autostart - dort wird was liegen, das den Editor öffnet. Den Autostart findest Du im Taskmanager.
 
  • Editor-Fehlermeldung bei jedem Start Beitrag #3
P

Pater Noster

Danke für die Antwort. Allerdings finde ich im Taskmanager keine Bezeichnung, die auf den Editor hinweist. Viele Bezeichnungen dort sind etwas "kryptisch".
 
  • Editor-Fehlermeldung bei jedem Start Beitrag #4
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Vielleicht ja einfach mal nennen was dort so alles steht. Denn wahrscheinlich wird nicht der Editor selbst aufgerufen, sondern ein damit verknüpfter Dateityp und diese Datei wird von Windows gesperrt. Das erklärt dann nämlich auch die Fehlermeldung.
 
  • Editor-Fehlermeldung bei jedem Start Beitrag #5
O

OSIS

Hallo,
ich habe das selbe Problem, habe alles in der Autostart deaktiviert, aber Fehler kommt trotzdem.
Jemand irgendeinen Tip?
Danke
 
Thema:

Editor-Fehlermeldung bei jedem Start

Editor-Fehlermeldung bei jedem Start - Ähnliche Themen

Windows 10 Suche mit Screenshot - So kann man per Screenshot in Windows 10 suchen lassen: Wer oft mit Google unterwegs ist, der hat bestimmt schon gesehen, dass man dort nicht nur per Text, sondern auch über ein Bild nach Informationen...
USB Ports für die Nutzung von Massenspeichern wie USB Stick oder HDD über Registry Editor sperren: Aktuell muss man aus verschiedenen Gründen vielleicht mehr Zeit am PC verbringen als man möchte und vielleicht muss man dabei seinen PC dann auch...
Surfacebook 2 Probleme unter bei Akkustand unter 50%: Hallo, ich habe gesehen, dass es zu dem Thema bereits ein Thread gibt, dieser allerdings keine Antworten erhalten hat. Zum Problem: Das Surface...
Ordner, als auch Systemsteuerung lassen sich nach Verschieben eines Programmes nicht mehr am Desktop öffnen: Guten Tag allesamt in diesem Forum. Ich bin neu hier und nachdem ich mir einiges durchgelesen habe, muss ich feststellen, dass hier eine...
Excel Bedingte Formatierung Verkleinert Fenster und wird dadurch unbrauchbar: Hallo, ich wollte nun schon mehrmals eine bedingte Formatierung in Excel anwenden, nur gibt es bei mir einen sehr nervigen Fehler. Ich markiere...

Sucheingaben

beim start des pc ein kleines geöffnetes fenster

,

leeres fenster mit some error meldung

,

beim Start wird immer ein edit-fenster auf

Oben