EDGE: Schliessen aller Tabs

Diskutiere EDGE: Schliessen aller Tabs im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich benutze mit Windows10 18.03 den Edge als Browser. Es nervt tierisch, wenn jedesmal die Nachfrage kommt, ob alle Tabs geschlossen...
C

Codo

Hallo,

ich benutze mit Windows10 18.03 den Edge als Browser. Es nervt tierisch, wenn jedesmal die Nachfrage kommt, ob alle Tabs geschlossen werden sollen.
Jetzt wird sicher bemerkt, dass ich den Haken setzen soll. Das klappt genau einmal. Beim nächsten Mal fragt er wieder. Gleichfalls verhält es sich, wenn ich den Registry-Eintrag setze. Er wird einfach wieder aus der Registry gelöscht. Registry-Editor wurde natürlich mit Admin-Rechten gestartet.

Nichts funktioniert! Woran liegt das bzw. wer kann wirklich helfen?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.783
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Dann würde ich doch mal den genutzten Virenscanner als Auslöser ins Auge fassen. Denn irgendwas muss ja verhindern, dass Edge seine Einstellungen speichert.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.831
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.239
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Oder eine "überfleißige Putze"?
 
C

Codo

Danke für Eure Antworten.

Wenn die Welt so einfach wäre....
Den Virenscanner hatte ich bereits deaktiviert.

Ich habe den Edge geschlossen. Den Registry-Eintrag vorgenommen und mehrfach kontrolliert. Nach dem Starten des Edge und erneutem Schließen, ist der Eintrag wieder weg. Warum?
 
C

codo

Danke für Eure Antworten.

Wenn die Welt so einfach wäre....
Den Virenscanner hatte ich bereits deaktiviert.

Ich habe den Edge geschlossen. Den Registry-Eintrag vorgenommen und mehrfach kontrolliert. Nach dem Starten des Edge und erneutem Schließen, ist der Eintrag wieder weg. Warum?

- - - Aktualisiert - - -

Nach mehreren Versuchen habe ich herausgefunden, dass es mit Sicherheit das Beenden des Edge ist, was zum Verschwinden des Registry-Eintrags führt. Beim Start ist der Eintrag noch vorhanden.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.323
Bitte beantworte doch auch mal die Frage danach WELCHEN Virenscanner Du verwendest.

Im Übrigen genügt das deaktivieren in den seltensten Fällen, da dadurch ja das "Schutzsystem" nicht entfernt ist und immer noch im System steckt.
Nur das KOMPLETTE Entfernen hilft da. Und zwar braucht man zu diesem Zweck in der Regel zusätzlich ein spezielles Removal-Tool des Herstellers, da ein einfaches Deinstallieren meist immer noch störende Reste hinterlässt.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.367
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
@Codo (Gast)

Du erwähnst leider nicht, welchen REG-Hack Du in diesem Fall angewendet hast...

Hier ein wirksamer Tipp: >> Bitte zuvor einen aktuellen System-Wiederherstellungspunkt erstellen! <<

EDGE - Rückfrage "Möchten Sie alle Tabs schließen" deaktivieren:

Registry-Pfad:
Code:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\AppContainer\Storage\microsoft.microsoftedge_8wekyb3d8bbwe\MicrosoftEdge\Main
Neuen DWORD-WERT-32-BIT erstellen mit Namen:

Code:
 AskToCloseAllTabs
WERT: 0 (NULL) = deaktiviert
WERT: 1 (EINS) = aktiviert (Standard)

Die Maschine muss zur Übernahme der Änderungen neu gestartet werden!

BTW: [strike]E̶s̶ ̶i̶s̶t̶ ̶z̶i̶e̶m̶l̶i̶c̶h̶ ̶s̶i̶c̶h̶e̶r̶ ̶d̶a̶m̶i̶t̶ ̶z̶u̶ ̶r̶e̶c̶h̶n̶e̶n̶,̶ ̶d̶a̶s̶s̶ ̶d̶i̶e̶s̶e̶ ̶R̶e̶g̶i̶s̶t̶r̶y̶-̶Ä̶n̶d̶e̶r̶u̶n̶g̶ ̶b̶e̶i̶ ̶d̶e̶n̶ ̶m̶o̶n̶a̶t̶l̶i̶c̶h̶e̶n̶ ̶K̶u̶m̶u̶l̶a̶t̶i̶v̶-̶U̶p̶d̶a̶t̶e̶s̶ ̶z̶u̶r̶ü̶c̶k̶g̶e̶s̶e̶t̶z̶t̶ ̶w̶i̶r̶d̶[/strike]...ich empfehle daher den Registry-Unterschlüssel >> "Main" mit Rechtsklick zu exportieren...nach dem Update können die gesicherten Einträge mit einem Doppelklick auf die exportierte REG-Datei wieder verlustfrei zurückgeschrieben werden... ;)

Nachtrag:
Nach einem Upgrade ist dieser neu erstellte DWORD-WERT weiterhin registriert und aktiv!

Wollte eigentlich in BTW den bestimmten Text (#strike) als >> durchgestrichen markieren...funzt irgendwie nöcht... :(

Gruß - Lasco

Screen: (Drauf-Klick zum Vergrößern)
Windows-10_EDGE-Close-Tabs-Abfrage-deaktivieren.png
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Codo

Hallo,

vielen Dank für eure Unterstützung!

Eingesetzter Virenscanner ist der AVIRA. Der scheint aber nicht das Problem zu sein.

Genau den Registry-Eintrag habe ich getätigt. Allerdings danach nicht neu gestartet. Kann mir gar nicht vorstellen, dass es nur mit einem Neustart klappt, das der Eintrag permanent bleibt. Aber ich werde es versuchen.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.323
Eingesetzter Virenscanner ist der AVIRA. Der scheint aber nicht das Problem zu sein.
Und was macht Dich da so sicher?

Gerade AVIRA verursacht gerne mal größere Probleme.
Klappt dein Neustart-Test nicht, dann DEINSTALLIER den Avira bitte mal VOLLSTÄNDIG. Also auch alle Zusatztools, die bei der Installation mit installiert wurden. Die muss man nämlich leider alle separat deinstallieren.

Danach verwende zusätzlich das Removal-Tool von Avira, um auch die Registry zu säubern. Erst dann ist da alles clean.
 
C

Codo

Hab jetzt alles durch. Von Neustart bis Deinstallation. Nichts funktioniert auf Dauer! Nur beim ersten Mal klappt das.
Is not a bug, is a feature!
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.367
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
@Codo

Du solltest Deine Misserfolge diesbezüglich erstmal gründlich analysieren bevor Du Diese öffentlich kundtust... ;)

Meine Analyse wäre wie folgt:
Dir fehlen schlichtweg die Rechte für solche dauerhaften Änderungen!

Ich habe diesen REG-Hack nun auf mehreren Test-Maschinen (mit Home u. Pro) getestet und im Einsatz...auch nach den Upgrades bleibt dieser Eintrag inklusive gesetztem Wert NULL als übernommene Einstellung erhalten!

Mach Dir mal Gedanken ;)

Gruß - Lasco
 
Thema:

EDGE: Schliessen aller Tabs

Sucheingaben

tab schließen edge

,

win edge tabs einzeln schliessen

EDGE: Schliessen aller Tabs - Ähnliche Themen

  • Edge mit den Tabs der letzten Sitzung öffnen/letzte Sitzung tabs nicht schließen

    Edge mit den Tabs der letzten Sitzung öffnen/letzte Sitzung tabs nicht schließen: Hallo, ich möchte einige verwendete Tabs nicht schließen sondern beim Starten von Edge immer mit den letzten Tabs starten. Unter Einstellungen...
  • Microsoft Edge - Tabs schließen bzw. zurück setzen

    Microsoft Edge - Tabs schließen bzw. zurück setzen: Hallo zusammen, ich habe keine Ahnung ob ich hier in dem Bereich richtig bin, wenn nicht, bitte einfach verschieben. Ich habe in meinem Browser...
  • Edge Browser: alle Tabs schließen - Meldung verbergen?

    Edge Browser: alle Tabs schließen - Meldung verbergen?: bei dem Edge Browser von Windows 10 habe ich das Problem, daß wenn ich mehrere Task offen habe und ihn schließen will ständig das Fenster auf geht...
  • Edge: Bei schließen von Tabs kurzzeitig schwarzer Bildschirm und Einstellungen nicht erreichbar

    Edge: Bei schließen von Tabs kurzzeitig schwarzer Bildschirm und Einstellungen nicht erreichbar: Seit ein paar Tagen wird beim schließen von Tabs kurz der Bildschirm schwarz und geht danach zur normalen Anzeige über. Außerdem sind die...
  • windows 10 - edge - alle tabs schliessen

    windows 10 - edge - alle tabs schliessen: ich moechte gern alle geoeffneten Tabs in edge mit einmal schliessen. am anfang ging das auch und seit einiger zeit nicht mehr. ich kann es mir...
  • Ähnliche Themen

    Oben