Edge geht nach einem der letzten Updates nicht mehr

Diskutiere Edge geht nach einem der letzten Updates nicht mehr im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten morgen Forummitglieder, irgendwie funktioniert bei mir EDGE nicht mehr und es kommt diese Fehlermeldung: DIese Seite ist nicht erreichbar...

Merlin13

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
44
Guten morgen Forummitglieder,

irgendwie funktioniert bei mir EDGE nicht mehr und es kommt diese Fehlermeldung:

DIese Seite ist nicht erreichbar.
The DNS name does not exist.
Error Code: INET_E_RESOURCE_NOT_FOUND


Ich bin der Meinung das eines der letzten Updates dafür verantwortlich ist, kann es aber nicht nachvollziehen.
Ich habe die Hoffnung, das mir hier einer helfen kann.

Infos zu meinem System, - hier mit funktionierte EDGE:
Windows 10 Home
Bitdefender
 
G

Gast10191

Ich kann nun nicht sagen ob es daran liegt,aber schau mal,ob das IPv6 Protokoll aktiviert ist. Wenn nicht -aktivieren !
Ansonsten weiss ich nicht,ob nicht etwa der Bitdefender da die Finger mit drin hat ?
 

Anhänge

  • ip.jpg
    ip.jpg
    81,6 KB · Aufrufe: 97

Merlin13

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
44
Das Protokoll ist aktiviert, Danke.

- - - Aktualisiert - - -

Erst mal den Windows DNS Cache zurücksetzen: https://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/559-webseiten-laden-langsam-gar-geladen.html. Denn die Fehlermeldung weist ja darauf hin, dass die Namensauflösung nicht funktioniert.

Hier die Antwort: Das alles sagt mir leider nichts.


Windows-IP-Konfiguration

Der DNS-Aufl”sungscache konnte nicht geleert werden: Beim Ausf�hren der Funktion ist ein Fehler aufgetreten.


Windows-IP-Konfiguration

Registrierung von DNS-Eintr„gen ist fehlgeschlagen: Die Bindungsnummer ist unzul„ssig.


Windows-IP-Konfiguration

Es kann kein Vorgang auf WLAN ausgef�hrt werden, solange dessen Medium nicht
verbunden ist.
Es kann kein Vorgang auf LAN-Verbindung* 2 ausgef�hrt werden, solange dessen Medium nicht
verbunden ist.
Es kann kein Vorgang auf LAN-Verbindung* 4 ausgef�hrt werden, solange dessen Medium nicht
verbunden ist.

Ethernet-Adapter Ethernet:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: home
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::5923:2783:2b61:c0ad%15
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.0.101
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1

Drahtlos-LAN-Adapter WLAN:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: home

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 2:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 4:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
 

10x64

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.12.2018
Beiträge
4
Version
1803 - 17134.472
System
AMD FX 6300 / 16 GB / nVidia GeForce GTX 750 Ti
Ich bin ja nur Laie aber da steht doch das Du keine Ethernet und WLAN Verbindung hast ? Also physikalisch ist da keine Verbindung, demnach auch kein Internet.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.447
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Oder es wurde mit tollen Privacy Tools die "Telemetrie" abgedreht, dabei ist dann meist auch die Windows Prüfung auf eine bestehende Verbindung (EnableActiveProbing). Zumindest die Microsoft Komponenten und Programme gehen dann davon aus, dass die Internetverbindung nicht besteht - auch wenn sie doch verfügbar ist. Übrigens kann auch Bitdefender der Auslöser sein, es wäre nicht das erste Mal dass der entsprechend auffällt.
 

Merlin13

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
44
Außer EDGE funktionieren ja alle Internetverbindungen, z.B. FireFox, Thunderbird, Teamviever, etc..
EDGE hat, wie schon gesagt, ja auch bis vor kurzem noch einwandfrei funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.447
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Firefox, Thunderbird und Teamviewer gehören seit neuestem Microsoft? Lies doch mal genau, was ich oben zu den denkbaren Ursachen geschrieben hatte! Unter anderem hatte ich Bitdefender als eine der möglichen Ursachen genannt, was auch schon mehrfach belegt ist. Und wenn das von jetzt auf nachher auftritt, ohne dass es Updates gab und ohne dass Du selbst Änderungen vorgenommen hattest, dann bleiben ja nur andere systemnahe Komponenten übrig, die selbstupdatend sind. Da rückt dann zwangsläufig Bitdefender in den Fokus.

Vielleicht ja auch einfach zunächst mal den Router resetten.
 

Merlin13

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
44
Anscheinend war es wohl ein Update von BITDEFENDER.
Nachdem ich BITDEFENDER deaktiviert habe funktioniert auch EDGE wieder.
Vielen Dank für die tolle Unterstützung hier im Forum.

Eine Frage habe ich aber noch:
Reicht zum Schutz des Lappies WINDOWS DEFENDER FIREWALL aus oder sollte man ein anderes Programm (Virenschutz, etc.) installieren?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

anold

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
20.04.2017
Beiträge
293
Ort
Hessen
Version
Pro 1809
System
Samsung Q330-JS04, 8 GB RAM, SSD
Der Windows Defender ist ja ein Antivirus.

Ob der ausreicht scheiden sich wohl die Geister. Nach meiner Meinung reicht der Defender als Anitiviruslösung aus.
In AV Tests liegt er oft im Mittelfeld, wobei er tendenziel immer etwas besser wird.

Das wichtigste ist aber immer noch das selber mitdenken.
 
G

Gast10191

In der Windows Security ( vormals Defender genannt) , sind auch Firewall und andere Sicherheitsfeatures inbegriffen,
Ich beutzze seit Jahren nichts Anderes mehr und hatte nie ein Problem mit Viren. und mit Malware.
Als Zusatz könnte man noch "Malwarebtes free"und den "AdwCleaner", aus dem gleichen Haus, installieren, um gelegentlich auf PUP zu prüfen.
 

Anhänge

  • security.jpg
    security.jpg
    91,7 KB · Aufrufe: 79
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Edge geht nach einem der letzten Updates nicht mehr

Edge geht nach einem der letzten Updates nicht mehr - Ähnliche Themen

Edge Update: Heute hat der NewEdge ein großes Update bekommen: Microsoft Edge 81 stable wurde veröffentlicht und steht für Windows und Mac zum Download zur...
W10 Update und Edge funktionieren nicht mehr: Hallo, ich habe folgendes Problem: Seit einem Update W10 letzte Woche funktioniert Update nicht mehr und Edge öffnet keine Seiten mehr. Beim...
Alle USB Geräte funktionieren seit letztem Windows Update nicht mehr: Hallo Community, Ich habe mein Glück bereits mit der Suche probiert, bin aber aufgrund der Fülle und Unterschiedlichkeit der Probleme leider...
Win10 2004 Update killed my audio and user profile: Hello everyone, my system automatically installed the newest windows update at 16.08.2020 with a restart. I immediately noticed that some minor...
Surface Pro 4 can't find Windows / Surface findet Windows nicht: Hallo zusammen, da die Website auf der ich vorher war, auf Englisch war, habe ich meine Frage zunächst auf Englisch geschrieben. Jetzt wo hier...

Sucheingaben

feed einblenden

,

was bedeutet feed ausblenden

Oben