EaseUS Data Recovery Wizard 11.0 - Testbericht & Gewinnspiel

Diskutiere EaseUS Data Recovery Wizard 11.0 - Testbericht & Gewinnspiel im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Das chinesische Unternehmen EaseUS, welches für seine Datensicherungs-, Datenrettungs- und Partitionstools bekannt ist, hat jetzt die Version 11.0...
Das chinesische Unternehmen EaseUS, welches für seine Datensicherungs-, Datenrettungs- und Partitionstools bekannt ist, hat jetzt die Version 11.0 des Datenrettungs-Tools "Data Recovery Wizard" herausgebracht, welche im Vergleich zur Vorgänger-Version eine ordentliche Überarbeitung bekommen hat. So wirkt die Software jetzt nicht nur aufgeräumter, sondern kann zudem auch leichter bedient werden. Inwieweit sich die Software gegenüber seinem Vorgänger verbessert hat, soll euch dieser Testbericht aufzeigen





Vergleicht man bei dem Data Recovery Wizard die vorherige Version 10.5 mit der neuen Version 11.0, so fällt einem sofort auf, dass die Oberfläche nicht nur in Deutsch dargestellt wird, sondern auch deutlich aufgeräumter wirkt. Wird das Programm gestartet, fällt einem sofort ins Auge, dass nur noch beiden Ordner "Desktop" und "Ordner" vorhanden sind, wobei es sich bei letzterem um die "Eigenen Dateien" handelt. Zusätzlich werden natürlich auch noch sämtliche angeschlossenen und erkannten Festplatten (SSDs) sowie externe Laufwerke angezeigt, bei denen es sich wiederum sowohl um Festplatten als auch USB-Sticks oder Speicherkarten handeln kann.





Markiert man nun das betreffende Laufwerk (oder Ordner), auf welchem die Daten versehentlich gelöscht worden sind und drückt auf "Scan", geht die Suche schon los. Die bisherige Auswahl zur Einstellung der Suchparameter wurde weggelassen, wodurch mit der Version 11.0 nur noch zwei Klicks genügen, um die Suche nach den verlorenen Dateien zu starten.





Auch bei der Suche gibt es Neuerungen, die einem ins Auge fallen. So sind neuerdings der schnelle Scan mit dem Tiefenscan verbunden, so dass beide Hand in Hand arbeiten. Nachdem der schnelle Scan seine Arbeit erledigt hat, beginnt daraufhin gleich der Tiefenscan. Je nach Laufwerksgröße, welches gescannt werden soll, kann sich der Tiefenscan allerdings mehrere Stunden hinziehen. In meinem Beispiel habe ich einen 8 GB großen USB-Stick genommen, auf den vorher noch ein jpg-Bild, ein Word-Dokument sowie ein mp3-Audiofile aufgespielt und wieder gelöscht worden ist. Wie ihr in folgendem Screenshot sehen könnt, konnten alle 3 Files wiederhergestellt werden. Doch Achtung, wie schon in der Vorgänger-Version kann auch die neue Version 11.0 nicht zaubern. Es wird also immer einige Dateitypen geben, die unter Umständen nicht mehr hergestellt werden können. Die wichtigsten wie Dateien wie .jpg, .doc oder auch .mp3 sollten aber kein Problem darstellen.


Bei der Installation sollte folgendes beachtet werden:

Wenn ihr euch für den Data Recovery Wizard 11.0 aus dem Hause EaseUS interessiert, solltet ihr diesen immer auf einer anderen Partition installiert haben, als der, auf welcher die Daten wiederhergestellt werden. Aus diesem Grunde empfiehlt es sich immer wieder, die Eigenen Dateien auf eine separate Partition zu legen, so dass Programme wie der Data Recovery Wizard bedenkenlos auch Partition C installiert werden können. Wird das Programm nämlich auf das zu scannende Laufwerk installiert, kann es passieren, dass die Daten bei einer Wiederherstellung überschrieben werden und somit bei einer fehlerhaften Wiederherstellung für immer fehlerhaft oder im Worst Case nie wieder zu öffnen sein werden.


Wichtiger Hinweis zur Version 11.0

Wer noch eine der kostenlosen Testversionen mit den Versions-Nummern 10.x nutzt und die dort zur Verfügung stehenden 500 MB noch nicht aufgebraucht hat, sollte die neue Version 11.0 auch nicht installieren, insofern er diese nicht kaufen möchte. Während nämlich in der kostenlosen Vorgänger-Version noch eine Wiederherstellungsgröße von 500 MB angeboten worden sind, bietet die neue Version kein "Gratis-Wiederherstellungs-Volumen" mehr an. Beim Klick auf "Scan" kommt dann sofort ein Fenster, dass dieser nur durchgeführt werden kann, wenn man die Vollversion kauft, womit wir zu den Kosten kommen.


Kosten der Vollversion:

Die Vollversion von EaseUS Data Recovery Wizard 11.0 kostet im EaseUS-Shop derzeitig 66,69 Euro, auf welche noch die Mehrwertsteuer draufgeschlagen werden muss. Benötigt man für den Notfall auch noch ein bootfähiges Medium in Form von WinPE, sind insgesamt 95,14 Euro (exkl. MWSt) fällig.
Für ein Datenrettungs-Tool dieses Umfangs ist der Preis allerdings angemessen. Professionelle Datenrettungs-Dienste rechnen in Megabyte und entsprechenden Aufwand ab, wodurch die Rettung einer größeren Festplatte schnell Mal in den vierstelligen Bereich gehen kann.


Fazit:

Das Data Rcovery Wizard Professional 11.0 von EaseUS stellt für seinen Kaufpreis ein wirklich starkes und verlässliches Recovery-Tool dar. Allerdings kann es leider auch nicht zaubern, so dass es vorkommen kann, dass nicht alle verlorenden Daten wiederhergestellt werden können. Sensible oder kritische Daten (auch im privaten Bereich) sollten daher besser redundant auf mehreren Laufwerken wie externen Festplatten (NAS, Server), USB-Sticks, einer weiteren Partition (separate Festplatte) im PC oder in einer Cloud gespeichert werden.


Weitere Sonderangebote von EaseUS

Wenn ihr die Shop-Seite der Entwickler besucht, werdet ihr zum Beispiel auch das von uns bereits getestete Todo Backup Home zum vergünstigten Preis in Höhe von 16,20 Euro statt der üblichen 27 Euro wiederfinden. Wer mit dem windowseigenen Systemabbild-Tool nicht klar kommt, findet in Todo Backup Home eine günstige und zugleich verdammt starke und einfach zu bedienende Backup-Software, die in der Lage ist, Windows mit in einfachen Schritten wieder zurücksetzen zu können.


Gewinnspiel für eine von fünf EaseUS Data Racovery Wizard Professional 11.0 Lizenzen

Immer wieder Mal bietet EaseUS in Kooperation mit dem Win-10-Forum ein Gewinnspiel an, über welches Ihr einen Lizenz-Schlüssel für die Professional-Version des beworbenen Produktes gewinnen könnt. Heute ist es wieder soweit. EaseUS bietet insgesamt fünf Lizenzschlüssel für EaseUS Data Racovery Wizard Professional in der Version 11.0 an.

Als Teilnahmebedingung solltet ihr bei uns im Forum angemeldet sein und mindestens schon einen Post verfasst haben.

Verfasst dann zusätzlich einen Post im unten stehenden Kommentarbereich, womit ihr automatisch an der Verlosung teilnehmt. Die Verlosung und die Auszählung der Gewinner werde ich heute in einer Woche, also am Freitag dem 17. Februar bekannt geben. Viel Erfolg.

Meinung des Autors: An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei EaseUS, insbesondere unserem Kontakt Owen Wu für die Unterstützung bedanken und dass es in einer Woche wieder fünf glückliche Gewinner geben wird.
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.080
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1023) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Ich bin arm( die Frau ist auch schon weg...) und habe Kinder....das Tool brauche ich. :o
Den Vorgänger habe ich schon benutzt, Software die auf keinem System fehlen sollte.
 

AltPeter

Neuer Benutzer
Dabei seit
02.07.2016
Beiträge
9
Version
Windows 10 Pro 64
System
MSI GE70 2PE
Datenrettung ist ein Thema spätestens dann, wenn man mal ein Erlebnis der "unguten" Art hatte.
Die Anbieter-Konkurrenz ist allerdings groß.
Für mich wäre die Handhabung und die Zuverlässigkeit der Datenrettung ausschlaggebend. Also mal testen?
 

parpa

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
3
Habe den vorgänger, ist eines der besten Programme im bereich Datenrettungstool

- - - Aktualisiert - - -

Würde mich über die neueste Version freuen.
 
G

Gast

Mich würde interessieren, ob das Tool auch ohne aktiven Internetanschluss benutzt werden kann.
 

MS-Sklave

Benutzer
Dabei seit
03.08.2015
Beiträge
88
Version
Windows 10 Home x64 • Version 1909 • Build 18363.592
System
Intel Core i5-4460 3.20 GHz • 8 GB DDR3-1600 • NVIDIA GeForce GTX 750 Ti • HDD 2 TB / 6 Partitionen
So, ich bin der Fünfte im Bunde.
Fünf Lizenzen, fünf Interessenten.

Eigentlich könntest Du den heutigen Samstag zum Freitag den 17. Februar erklären, Daniel. :):o:D
 

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
8.829
Version
.............21H1 Pro 64 bit Build 19043.1055
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Dann will ich es spannender machen - auch haben möchte^^
 

wildcatandwolf

Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
42
... trotz Datensicherung und guter Backup Programme habe ich einen großen Crash hinter mir, der mir einige graue Haare brachte und einige Leerräume in meiner Kasse hinterließ... deshalb setze ich auf EaseUS Programme ...
 

BtO

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.08.2015
Beiträge
321
Ort
im schönsten Bundesland
Version
Windows 10 Pro (19042,746)
System
DELL Inspiron 7537, i7-4500U,16 GB RAM,DELL Optiplex MT7010,i5-3470, 16 GB RAM
Es wäre eine gute Erweiterung für EaseUs Todo Backup Home. Und gut muss nicht teuer sein.
 

rven

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.08.2014
Beiträge
139
Version
Windows 10 Pro 64 bit
System
Lenovo ThinkPad T490: 40GB RAM, 1 TB SSD, Internetspeed 1000Mbit/s
8#eJ5E*OUL2%!U6g

Würde ich auch gern mal ausprobieren. :rolleyes:
 

thomytiger

Neuer Benutzer
Dabei seit
03.08.2015
Beiträge
6
Version
noch keine
System
AMD 6x3 Ghz, 4 GB Ram
Hallo, bin gerne mit in der Verlosung mit dabei :cool:
 

L-König

Neuer Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
1
Ort
Leipzig
Version
Build 9926
System
Intel Core i5 3450,8 GB, NVIDIA GeForce GT 630
Ich arbeite mit der Version Pro, die von Chip im Weihnachtakalender 2013 angeboten wurde. Nun möchte man mal aktualisieren.:confused:
 
Thema:

EaseUS Data Recovery Wizard 11.0 - Testbericht & Gewinnspiel

EaseUS Data Recovery Wizard 11.0 - Testbericht & Gewinnspiel - Ähnliche Themen

EaseUS Data Recovery Wizard für Windows 10 - Lohnt sich die Software wirklich zur Datenrettung?: In der Regel passt man gut seine wichtigen Daten auf und hat diese im Idealfall auch gesichert, doch es kann schnell einmal passieren, dass man...
EaseUS Data Recovery Wizard Professional 12.0 (Beta) im Testbericht: Schnell ist mal ein falscher Klick getätigt, wodurch Daten wie Bilder, Musik oder auch wichtige Dokumente versehentlich von der Festplatte, einem...
EaseUS Data Recovery Wizard Professional 12.0 Gewinnspiel zu Ostern: Das chinesische Unternehmen EaseUS, welches für seine Datensicherungs-, Datenrettungs- und Partitionstools bekannt ist, steht kurz vor der...
EaseUS Data Recovery Wizard Professional 12.0 - Hier sind die Gewinner des Oster-Gewinnspiels: Nach dem in der letzten Woche mit freundlicher Unterstützung von EaseUS gestarteten Oster-Gewinnspiel, über welches insgesamt fünf Software-Keys...
EaseUS Neujahrs-Gewinnspiel mit garantierter Gewinnchance: Das in China ansässige Sicherheitsunternehmen EaseUS bietet aktuell ein Neujahrs-Gewinnspiel nach der Art Glücksrad an, über welches die...

Sucheingaben

EaseUS Data Recovery Wizard Professional 11 test

Oben