DVD Laufwerk nach Windows 10 Upgrade verschwunden

Diskutiere DVD Laufwerk nach Windows 10 Upgrade verschwunden im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; [gelöst] DVD Laufwerk nach Windows 10 Upgrade verschwunden Guten Abend an die Forengemeinde, ich durfte inzwischen "erfolgreich" auf Windows 10...
I

Ingen1982

[gelöst] DVD Laufwerk nach Windows 10 Upgrade verschwunden

Guten Abend an die Forengemeinde,

ich durfte inzwischen "erfolgreich" auf Windows 10 upgraden, es funktioniert eigentlich alles, bis auf eine Sache. Mein DVD Laufwerk ist verschwunden.

Unter dem installierten Windows 7 Ultimate 64bit war das Laufwerk im Geräte-Manager aufgeführt und hat auch einwandfrei funktioniert.

Nach dem Windows 10 Upgrade ist dieses Laufwerk komplett verschwunden.

Ich habe ehrlich gesagt keine Idee wo ich da ansetzen soll.

1. BIOS habe ich geprüft, das Laufwerk wird angezeigt, Bild im Anhang.

Ich habe hier mal an den Beitrag noch meinen DxDiag Auszug und den kompletten aufgeklappten Gerätemanager hinzugefügt. Ebenfalls ein Bild von den Computer Eigenschaften,

Habt Ihr irgendwelche Ideen woran das liegen könnte?

Weder in der Datenträgerverwaltung noch im Gerätemanager finde ich das Laufwerk.

Freue mich auf Ideen und Vorschläge. Die Registrationsversuche dich hier im Forum bis jetzt gefunden hatte, wollte ich nicht einfach ausprobieren, da dieses sich alle auf Preview bezogen hatten, insofern ich das richtig gelesen hatte.

Mit freundlichen Grüßen

Lucas
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
K

kerberos

Mit rechter Maustaste auf das Windowssysmbol unten links klicken, dort Datenträgerverwaltung aufrufen.
Falls dir dann das Lw angezeigt wird, einen Buchstaben vergeben (Lw anklicken / rechte Maustaste ... Buchateb &Pfade...).
Dann sollte es auch wieder im Explorer angezeigt werden :)

Nachtrag

Weder in der Datenträgerverwaltung noch im Gerätemanager finde ich das Laufwerk.
Das hatte ich übersehen - Entschuldigung.
 
I

Ingen1982

Danke kerberos, wie wir beide ja schon festgestellt haben, ist das schon ausprobiert.

Andere eine Idee vielleicht? Ich habe den Samsung Support mal angeschrieben, von denen ist das Laufwerk ja, mal schaun was da für eine Antwort kommt.

MfG

Lucas
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Falls es sich bei dir um ein Desktop-System handelt, stecke das Laufwerk mal auf einen anderen SATA-Port um.
Benutzt du einen Laptop, lass einmal eine CD/DVD im Laufwerk (kein Boot-Medium) während des Starts von Windows und schau, ob es nun erkannt wird.
 
I

Ingen1982

Hi DaTaRebell,

danke für deinen Lösungsvorschlag, den habe ich vorhin in die Tat umgesetzt. Das Umstecken vom SATA Port 2 auf 3 hat mir hier weitergeholfen.

Nach dem Start des Betriebssystems wurde das DVD Laufwerk auch wieder in der Datenträgerverwaltung richtig anzeigt und funktioniert auch einwandfrei.

Danke.

Gruß an die fleißige Gemeinde

Lucas
 
Z

Ziegenhirte

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.08.2015
Beiträge
1
ich habe auch das hier geschilderte Problem, nur ist das DVD-Rom als Slave am IDE-PORT, und davon habe ich nur einen und die Master-Festplatte ist die Bootfestplatte
 
R

rossmannp

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.01.2015
Beiträge
139
Ort
Darmstadt
Version
Win 10 Pro
Hallo Freunde , dass war ein guter Tipp mit dem Satawechsel danke hat geklappt.
Gruß
rossmannp
 
Q

Quetsche

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.01.2016
Beiträge
2
Ort
Landshut
Version
Windows 10 Pro (x64)
System
Intel Core i7 950 under Xigmatek Thor’s | EVGA X58 3x SLi Classified | 24 GB RAM | EVGA GTX 970 FTW
Auch ich möchte mich hiermit bei DaTaRebell für den HEiSSEN Tipp bedanken! Hatte allerdings ein anderes Symptom, aber selbe Ursache und somit Erfolg auf ganzer Linie. :D

Bin bei meiner Recherche über Umwege hier gelandet. Darum möchte ich meinen Fall auch kurz schildern, damit ich vielleicht denen, die selbiges Prob wie ich haben, aber nicht bis hier durchdringen konnten, weiter zu helfen. Hoffentlich findet Google bald meinen Eintrag, so dass er auch direkt gefunden werden kann...

Mein Blue Ray-Brenner / DVD-Brenner / CD-Brenner vom Typ LG 'HL-DT-ST BD-RE BH10LS30' wurde ordnungsgemäß bei der Installation von Windows 10 erkannt und im Geräte-Manager und Datei-Explorer angezeigt. Lesen von Medien absolvierte er tadellos. Ich erkannte erst, dass trotzdem etwas nicht stimmte, als ich die erste CD brennen wollte. Dieser Versuch schlug mit der Windows-Fehlermeldung, ein E/A-Fehler sei aufgetreten, fehl. Den Fehler-Code habe ich leider versäumt zu notieren, somit kann ich ihn hier nicht nennen. Dies dürfte auch nicht von Belang sein, da die Suche nach selbigen im Web erfolglos blieb.
Wechseln des Mediums, Herstellers, des Formates, des Brenn-Programmes, ob CD-+, DVD-+ oder BR-+ brachten keine Heilung. Ein aktueller/angepasster Windows 10 Treiber steht für einen Brenner von 2011 ebenfalls nicht mehr bereit. Statt dessen wurde das Problem immer gravierender, denn nach Neustart des BS und dem ersten Brennversuch wurde die laufende Session soweit kompromittiert, dass ein Weiterarbeiten nicht mehr möglich war. Jede gestellte Aufgabe dauerte gefühlte Stunden, bis sie ausgeführt wurde. Alle Explorer-Dienste (Datei-Browser, Task ect.) reagierten nicht mehr, sodass nur noch ein Reset half ... bis zum nächsten Brennversuch. Das bei einem frisch aufgesetzten System aktuellem Datums!

Da half nur eine erneute Suche im Netz mit erweiterten/veränderten Parametern, bis ich endlich HIER des Rätsels Lösung fand.

Noch nebenbei bemerkt, war mein Laufwerk an einem internen SATA II-Anschluss direkt auf dem Board angeschlossen, weil sich das von dessen lokalen Lage zum Brenner her anbot. Dieser wird aber NICHT vom South Bridge Chipset angesteuert, sondern von einem (onBoard) separat integrierten JMicron JMB362 Chip. Möglicherweise liegt da der Hund begraben?

Fakt ist jedenfalls, dass der Wechsel des SATA-Anschlusses schlussendlich auch bei diesem Problem zur Beseitigung des E/A-Fehlers führte und nun das Laufwerk, wie gewohnt und bezweckt, seinen Dienst verrichtet.

Anm./Frage am Rande: Bei meiner Fehlersuche bin ich darauf gestoßen, das Windoof einen völlig veralteten System-Treiber (im Jahre des Herren 2006, Spezifikationen siehe unten) verwendet, der meinen Brenner aber unmöglich zu dieser Zeit schon kennen konnte, denn der stammt aus dem Jahre 2011! Erstaunlich, dass Microsoft zu XP-Zeiten schon soweit in die Zukunft blicken konnte. :cool: Wenn sie nur immer so 'weitsichtig' wären... Was hat es damit auf sich, kann überhaupt damit der volle Funktionsumfang gewährleistet werden? Eine Erklärung vom Fachmann wäre sehr hilfreich und würde dankend angenommen werden. :confused:

Treibername: cdrom.inf
Klassen-GUID: {4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}
Treiberdatum: 06/21/2006
Treiberversion: 10.0.10586.0
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.752
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Die Treiberversion sagt doch deutlich, dass der Treiber zu Windows 10 th2 gehört! Dass das Treiberdatum von 2006 stammt, liegt daran dass sich seitdem nichts gundlegendes an der Ansteuerung der CD-Rom Laufwerke gändert hat. Das kann man auch bei vielen anderen Geräten nachvollziehen. Ausserdem hat dieser Treiber mit der Funktionalität des Laufwerks als Brenner ohnehin nix zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KLAWER

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.03.2016
Beiträge
19
Bei mir hat der Eingriff in die Systemdatei ebenfalls funktioniert. Das war ein guter Tipp vom Autor "nöggi".

"geht mal auf auf diesen Link: https://www.youtube.com/watch?v=7TrgKjO7Y-U"

Ich kann jetzt auch wieder mit dem DVD-Laufwerk Daten auf DVD oder CD brennen.
Kann Microsoft den Instalationsfehler nicht vorher abstellen???
 
O

otousan

Dank an 'DaTaRebell':
Hatte dasselbe Problem.
Umstecken auf einen anderen SATA-Platz hat geholfen.
Gruß otousan
 
G

Gast64

Hallo,

hatte eben auch das Problem das mein DVD-Laufwerk verschwunden war.
Im Gerätemanager unter Ansicht "ausgebelendete Geräte anzeigen" wurde es zwar angezeigt, war aber angeblich nicht angeschlossen.
Nach geändeter harware suchen und auch ein späteres Löschen dieses Eintrages brachte keine Abhilfe.

Im Bios wurde das Laufwerk die ganze Zeit angezeigt.

Ich hatte mich schon entschlossen mein WIN 10 neu zu installieren.

Mir war jedoch beim rumprobieren aufgefallen, dass im Gerätemanager unter Laufwerke eine Reihe Laufwerke ausgegraut dargestellt wurde. Die habe ich einfach alle deinstalliert, bis nur noch die aktuell installierten Laufwerke angezeigt wurden. ( wurden auch schwarz dargestellt).

Beim anschließendem Neustart meldete Windows eine Überprüfung der Laufwerke - mein DVD-Laufwerk war auch wieder da.
 
Thema:

DVD Laufwerk nach Windows 10 Upgrade verschwunden

Sucheingaben

dvd laufwerk wird nicht erkannt windows 10

,

windows 10 erkennt dvd laufwerk nicht

,

windows 10 dvd laufwerk wird nicht angezeigt

,
windows 10 laufwerk wird nicht erkannt
, windows 10 dvd laufwerk verschwunden, dvd laufwerk wird nicht angezeigt windows 10, windows 10 dvd laufwerk nicht erkannt, dvd laufwerk wird nicht erkannt, windows 10 dvd laufwerk wird nicht erkannt, windows 10 laufwerk wird nicht angezeigt, cd laufwerk wird nicht erkannt windows 10, kein laufwerk gefunden windows 10, windows 10 laufwerk, windows 10 kein dvd laufwerk, laufwerk wird nicht angezeigt windows 10, Windows 10 erkennt DVD-Laufwerk nicht, windows 10 laufwerk nicht erkannt, dvd laufwerk windows 10, windows 10 erkennt laufwerk nicht, Probleme mit CD Rom Laufwerk win 10, DVD Laufwerk verschwunden, windows 10 kein cd laufwerk, http:www.win-10-forum.dewindows-10-treiber-and-hardware2173-dvd-laufwerk-windows-10-upgrade-verschwunden.html, cd laufwerk windows 10, windows 10 zeigt dvd laufwerk nicht an

DVD Laufwerk nach Windows 10 Upgrade verschwunden - Ähnliche Themen

  • Externes Dvd-Laufwerk

    Externes Dvd-Laufwerk: Hallo, mein Dvd-Laufwerk von Samsung wird zwar von meinem Laptop erkannt, es kann aber die Installations-CD nicht installiert werden und auch...
  • CD/DVD Laufwerk

    CD/DVD Laufwerk: Mein CD/DVD Laufwerk kann ich nicht öffne. Wenn ich es mit Gewalt öffne und eine CD einlege tut sich nichts. Wer kann mir helfen?
  • Nach 1809 Update kein externes DVD Laufwerk mehr nutzbar

    Nach 1809 Update kein externes DVD Laufwerk mehr nutzbar: Habe erst kürzlich ca. vor 2 Wochen das neue Update Windows10 automatisch bekommen. Optisch und funktionell soweit gut. Aber das Laptop ist...
  • Seit Stunden versuche ich mit Windows Media Player eine DvD im externen Laufwerk zu starten. Es funt

    Seit Stunden versuche ich mit Windows Media Player eine DvD im externen Laufwerk zu starten. Es funt: siehe oben
  • DVD-Laufwerk und Datei-Explorer

    DVD-Laufwerk und Datei-Explorer: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich habe meine DVD/CD's "wie einen USB-Stick" formatiert und benutze sie mit dem Laufwerk "ATAPIiHAS224 B". Wenn...
  • Ähnliche Themen

    Oben