Drucker will nicht laufen

Diskutiere Drucker will nicht laufen im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Tag ich habe einen neuen pc mit windows 10 und wollte meinen WLan-Drucker einrichten. Das klappte auch mit der Software soweit - allerdings...
M

mikka

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.11.2015
Beiträge
55
Guten Tag
ich habe einen neuen pc mit windows 10 und wollte meinen WLan-Drucker einrichten. Das klappte auch mit der Software soweit - allerdings druckt der Drucker nicht...
Was ich bisher gemacht habe:

1. Software installiert - hat geklappt
2. Drucker im Netz angemeldet - wird als aktives WLan Gerät angezeigt
2. Drucker angeschlossen - dieser wird dann in meinem PC im Gerätemanager als aktiver Drucker angezeigt
3. Druckauftrag ausgelöst - im Druckermenü steht die Info "An Drucker gesendet - 1 Dokument in der Warteschlange"

Aber: Der Drucker druckt das Dokument nicht aus.

Kann es evtl. sein, dass irgendeine Firewall bei mir etwas blockeit - ich verstehe nicht, warum nicht ausgedruckt wird?
Wäre schön, wenn jemand eine Hilfestellung für mich hätte.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
BtO

BtO

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.08.2015
Beiträge
317
Ort
im schönsten Bundesland
Version
Windows 10 Pro (18363,752)
System
DELL Inspiron 7537, i7-4500U,16 GB RAM,DELL Optiplex MT7010,i5-3470, 16 GB RAM
Ist der Drucker als Standarddrucker hinterlegt???
Drucker.JPG
 
M

mikka

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.11.2015
Beiträge
55
Ja - so wie in Deinem Beispiel aufgeführt
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
7.052
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.752
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
richtiges Papierfach und Format im Dokument ausgewählt? genug Tinte und Papier im Drucker?
 
M

mikka

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.11.2015
Beiträge
55
Ja- ich hatte die Funktion des Druckers mit einem anderen PC geprüft. da lief alles
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
7.052
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.752
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Ziehe mal den Drucker-Strom-Stecker (reset) und warte einen Augenblick und starte ihn dann wieder. Ändert sich das Verhalten danach?
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
7.052
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.752
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Jo, das könnte auch sein^^-
 
M

mikka

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.11.2015
Beiträge
55
Erst mal Danke für Eure Antworten!
- Stecker rein und wieder raus hat leider nicht geholfen.
- Haken bei "Drucker offline verwenden" war auch nicht drin
 
T

Teckler

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.08.2015
Beiträge
146
Bei mir hatte schon mal mein Bitdefender Internet Security das Drucken erfolgreich verhindert
 
M

mikka

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.11.2015
Beiträge
55
Das mit dem Bitdefender ist ja interessant - den habe ich auch drauf...
Was hast du mit dem virenscanner gemacht, das er den Drucker freigibt?
 
T

Teckler

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.08.2015
Beiträge
146
Mittlerweile hab ich Update auf die Version 2018 und kann es leider nicht mehr exakt nachvollziehen
Hatte aber für sämtliche EXE Dateien des Druckers eine Ausnahmeregel in der Firewall angelegt
Schalte doch mal den Bitdefender aus und schau ob es druckt
 
M

mikka

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.11.2015
Beiträge
55
Hallo und ddanke für die Hilfe - es war der Virenscanner! - Den habe ich ausgeschlatet und der Druck lief.
Vielen Dank für die Hinweise!
 
typo2708

typo2708

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.12.2016
Beiträge
365
Dieses Forum müsste eigentlich "3rd Party AV-Helpboard" heißen. Wo kämen wir da hin, wenn alle einfach den Microsoft Defender verwenden würden? Dann gäb's hier ja gar keine neuen threads.
 
Thema:

Drucker will nicht laufen

Sucheingaben

drucker bereit druckt aber nicht

,

drucker druckt nicht windows 10 obwohl bereit

,

drucker druckt nicht obwohl bereit

,
drucker installiert und druckt nicht

Drucker will nicht laufen - Ähnliche Themen

  • Buchformat drucken

    Buchformat drucken: Hallo, im Büro nutze ich auf einem Windowsrechner word 2016. Um ein Dokument zum Druck als Broschüre vorzubereiten, gibt es dort eine...
  • Hallo mein Drucker MX 925 Canon zeigt eine Fehlermeldung B200 was kann ich machen

    Hallo mein Drucker MX 925 Canon zeigt eine Fehlermeldung B200 was kann ich machen: Hallo mein Drucker MX 925 Canon zeigt eine Fehlermeldung B200 was kann ich machen
  • Warnton beim Drücken von Tasten bei nicht schreibbarem Huntergrund

    Warnton beim Drücken von Tasten bei nicht schreibbarem Huntergrund: Ich habe heute Windows mithilfe eines USB Sticks auf eine neue SSD installiert und durch erneutes Booten von USB Stick nach der Windows...
  • Drucker (Brother MFC-215C) druckt nicht richtig mit Built-in Windows Treibern

    Drucker (Brother MFC-215C) druckt nicht richtig mit Built-in Windows Treibern: Moin, ich habe bei mir einen Brother MFC-215C Drucker, der via USB mit meinem PC verbunden ist. Mein Problem ist, wenn man etwas vom PC (Windows...
  • Obwohl bei den erweiterten Optionen das Feld "Formulardaten drucken" deaktiviert ist, laufen nur leere Seiten bei den Worddateien durch den Drucker.

    Obwohl bei den erweiterten Optionen das Feld "Formulardaten drucken" deaktiviert ist, laufen nur leere Seiten bei den Worddateien durch den Drucker.: Aus meinem Gmx, also Anhänge aus dem Internet, lassen sich problemlos drucken. Die Testseite druckt ebenfalls einwandfrei. Kopien sind kein...
  • Ähnliche Themen

    Oben