Drucker und Ordnerfreigabe bei einer Verbindung...

Diskutiere Drucker und Ordnerfreigabe bei einer Verbindung... im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Liebe Win-10 Gemeinde, ich muss euch mal um Hilfe bitten. Es geht um eine Verbindung, wo die Druckerfreigabe und die Orderfreigabe nicht...

Wolfi01

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
4
Liebe Win-10 Gemeinde,
ich muss euch mal um Hilfe bitten.

Es geht um eine Verbindung, wo die Druckerfreigabe und die Orderfreigabe nicht funktioniert.
Habe alle erdenklichen Möglichkeiten bereits selbst versucht, ich bekomme es nicht hin.

Um es kurz zu beschreiben:
Habe an Sohnemanns neuem Win10 Laptop einen Ordner und einen Drucker (der am Router hängt) freigegeben.
Es hat alles tadellos funktioniert, als ich ihm das Teil vor Weihnachten übergab.

Gestern war die 2.4 Ghz Verbindung (bei ihm im unteren Stockwerk zu schlecht und er wechselte
zur 5 Ghz Verbindung. Heute das gleiche Spiel nur umgekehrt. 2.4 bei ihm gut, 5er schlecht.
Nur kann er plötzlich auf den Drucker (über TP Link Drucker Controller) und ich nicht mehr auf den freigegebenen Ordner zugreifen.

Also die 5 Ghz Verbindung geht, in der derzeit besseren 2.4 Ghz Verbindung bleibt der Zugriff (plötzlich) verwehrt.

Bei meinem alten Win7 LT klappt übrigens alles problemlos, womit ich eine fehlerhafte Freigabe oder ähnliches ausschließe.

Hoffe, die Infos reichen für den Anfang. Hat jemand eine Vermutung, was evtl. verstellt wurde?

Beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.095
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Haben die beiden Wlans irgendwelche Unterschiede, sind die beiden vielleicht jeweils separat? Das wäre z.B. ein Grund, dann müssen die Freigaben eben für beide Netze erfolgen.
 

Wolfi01

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
4
Ist ein Archer V200 der 2.4 & 5 Ghz anbietet. Also ein und das gleiche Netzwerk, wenn Du das meinst.
Ich würde auch an irgendeine fehlende Freigabe denken. Finde nur nichts.

Ich habe an den Einstellungen seither nicht verstellt.
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.599
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.844) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo wolfi01,
um es kurz zu machen würde ich(!) den Rooter resetten
und schnell alles neu einrichen.
Natürlich vorher Zugangsdaten bereit legen/sichern!

Wegen der vorhergehenden schlechten Verbindung:
Überprüfe mal welche WLAN' s stören könnten, das kann
auch ein neuer Nachbar sein.

Treiber vom Hersteller Webseite fürs WLAN sind drauf( wegen der schlechten Verbindung, NICHT der Zugriffsverweigerung!)?

Beispiel:
http://www.nirsoft.net/utils/trans/wifiinfoview_german.zip
 

Wolfi01

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
4
Hi IT-SK,
meinst das liegt wirklich am Router?

Im Keller ist halt eh immer etwas schlechter der Empfang.
Nachbar W-Lan Netze sind auch keine neuen dazu gekommen
und im Haus läuft sonst auch alles stabil.

Nehme das morgen mal in Angriff. Heute ist der TV besetzt.

Wenn es am Router nicht liegt, kann ich sonst irgendwie mit einem Screenshot dienen?
Einmal wenn es im 5 Ghz Wlan ist und funzt und einmal im 2.4er wenn es nicht geht?

Ich vermute da einfach nur ein Freigabeproblem.
Kaspersky habe ich auch im Verdacht gehabt. Trotz Deaktivierung auch nicht besser.

Wie gesagt, es ging bis gestern alles noch tadellos!

Danke aber erstmal.
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.599
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.844) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
das ist natürlich eine wichtige Info!
Wohlmöglich noch die InternetSecurity?
Da hilft deaktivieren nichts.
Entferne die bitte mit Tool.

Die kann nach Windows Updates/Upgrades plötzlich Amok laufen:

Virenscanner vollständig deinstallieren
 

Wolfi01

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
4
Du liegst aber scheinbar richtig!
Habe nur mal eben kurz den Router neu gestartet und promt geht es erstmal wieder!

Ja KIS hat auch ein Eigenleben ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Drucker und Ordnerfreigabe bei einer Verbindung...

Oben