Drive entfernen nicht möglich!

Diskutiere Drive entfernen nicht möglich! im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Guten Morgen, ich versuche verzweifelt Drive zu löschen, es befinden sich auch noch 3,7 GB Daten drinnen. Bitte sagt mir, ob es möglich ist...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

Losinj

Hallo Guten Morgen,
ich versuche verzweifelt Drive zu löschen, es befinden sich auch noch 3,7 GB Daten drinnen. Bitte sagt mir, ob es möglich ist Drive zu löschen?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thomas62

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2015
Beiträge
2.458
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
AMD FX 8150 8x3,6GHz +16 GB Ram GTX 950 Nvidia Asrock 970M PRO3
120 Beiträge und immer noch nicht gelernt wie man

eine vernünftige frage stellt ?

DRIVE welches ? Was sagt Google ?

Lg
 
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2014
Beiträge
746
Version
Win 10 Pro x64 , 2x Mint 18, 1x Ubuntu
System
Asus G74
Falls es sich um eine herkömmliche Festplatte handelt , einfach ein paar Löcher durch die Scheiben bohren dann ist das Dingen "Sicher Gelöscht".
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.065
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Benenne erst mal dieses "Drive" genau und dann beschreibe Deine Vorgehensweise! Denn Dein "Drive" ist so allgemein formuliert, dass das für andere jedes Laufwerk von A: - Z: sein kann.
 
L

Losinj

Falsche Adresse! Die Grafik gehört zu Hans 73!

- - - Aktualisiert - - -

Guten Morgen areiland,
es handelt sich natürlich um Google Drive.
Gruß Alois

- - - Aktualisiert - - -



- - - Aktualisiert - - -
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.919
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2017
Beiträge
2.548
Ort
Indonesien
Version
Immer die aktuellste Insiderbuild
System
i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.
Hattest du gleich "Google Drive"geschrieben,wäre es von Anfang an klar gewesen. Wer dumm fragt,kriegt auch dumme Antworten !:D
 
L

Losinj

AQW.JPG

Gruß Alois

- - - Aktualisiert - - -

Hattest du gleich "Google Drive"geschrieben,wäre es von Anfang an klar gewesen. Wer dumm fragt,kriegt auch dumme Antworten !:D[/QUOTE]

Anhang anzeigen 24832

Gruß Alois
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.986
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Moin,
statt lustiger Bildchen, solltest Du beim Erstellen Deiner Postings erstmal überlegen, ob Aussenstehende diese nachvollziehen können.

Bei 75% ist es nämlich kaum möglich.

Dann erledigt sich hoffentlich auch der
Download.jpeg
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
2.656
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
@Losinj

von seiten der Moderation habe ich die dringende Bitte an Dich, mit diesen dummen Bildern aufzuhören. Ich könnte sie ja löschen, aber das will ich gar nicht, da es ja Dein Thread ist!

Ganz ehrlich: Wenn Du nur von "Drive" schreibst, wer soll wissen, dass Du "Google Drive" meinst?

Hast Du nach der Anleitung, die @runit hier gepostet hat, Google Drive vom PC entfernen können? Wolltest Du die Daten eigentlich auch löschen?

Gutes Nächtle und ein bißchen mehr Gelassenheit wünscht Dir

Sabine
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.919
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Außerdem heißt Google Drive gar nicht mehr Google Drive - sondern jetzt "Google Backup & Sync" für private Zwecke, oder für den geschäftlichen Einsatz "Google Drive File Stream".
 
L

Losinj

Zitat von Hans 73!
Falls es sich um eine herkömmliche Festplatte handelt , einfach ein paar Löcher durch die Scheiben bohren dann ist das Dingen "Sicher Gelöscht".

Meine liebe Sabine
guten Morgen, ich habe mit der dummen Anmache nicht angefangen!

Du kannst alles löschen wenn Du willst!

Alois

- - - Aktualisiert - - -

Außerdem heißt Google Drive gar nicht mehr Google Drive - sondern jetzt "Google Backup & Sync" für private Zwecke, oder für den geschäftlichen Einsatz "Google Drive File Stream".
Ich danke Dir, für Deine saubere Antwort!

Alois
 
L

Losinj

Benenne erst mal dieses "Drive" genau und dann beschreibe Deine Vorgehensweise! Denn Dein "Drive" ist so allgemein formuliert, dass das für andere jedes Laufwerk von A: - Z: sein kann.
Guten Morgen areiland,
von Dir habe ich noch nie eine dumme oder ironische Antwort bekommen. Darum schreibe ich Dir jetzt noch einmal, warum ich nur Drive eingestellt habe. Ich habe einfach nur das was auf dem Icon steht übernommen. (Siehe Screenshot)fgtz.PNGUnbenanntxcvbn.PNG Diesen Speicherplatz kann ich nicht leeren! Ich hoffe, das einige hier meine vielleicht falsche Anfrage verstehen können!

Alois
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.065
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Der lokale GDrive Ordner sollte in Deinem eigenen Benutzerordner auffindbar sein und den synchronisierten Inhalt musst Du schon in Deinem Googlekonto selbst löschen. Wenn Du auf der Googleseite nach der Anmeldung auf rechts oben das viereckige Feld mit den neun Punkten klickst, findest Du auch "Drive" zur Auswahl und kommst darüber dann direkt dort hin.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.986
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Lieber Alois,
#12 lässt mich leider vermuten Du hast trotzdem noch nicht verstanden hast worum es uns ging.
Alleine das Bild aus #13 hätte definitiv dafür gesorgt das gar keine " vergänglichen" Antworten gekommen wären.
Nach 100+ Beiträgen, die eben oft rätselhaft verfasst waren, verstehe ich gewisse Reaktion da schon.

Allerdings bedarf es da zum Abstellen einer gewissen Einsicht.
Schön daß es geklappt hat.
 
L

Losinj

Mein lieber IT-SK ³,

wenn Du auch einmal auf die 80 zugehst so wie ich, dann kannst Du Dein Zitat verwenden, das auf der unteren Zeile! :applaus
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.986
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Das kann ich jetzt schon, es gilt ja für jede Altersklasse.
Mir ist so ein Verhalten durchaus sympathisch.
Ich hoffe trotzdem die " Intention" der erhaltenen Antworten, auch der aus Deiner Sicht unverschämten haben Dir das Problem bei vielen Deiner Threads deutlich gemacht?

Das würde mich freuen, ganz unabhängig vom Alter....
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.525
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Mein lieber IT-SK ³,

wenn Du auch einmal auf die 80 zugehst so wie ich, dann kannst Du Dein Zitat verwenden, das auf der unteren Zeile! :applaus
... gerade als ( lt. Profil ) "Erfahrener Benutzer " solltest du wissen wie man einen Eingangsbeitrag schreibt den auch alle verstehen. Und das hat mit deinen angehenden 80 nichts zu tun, also töne bitte hier nicht rum.
Und was für dich das unbekannte Icon betrifft, jeder User der aktiv mit Google-Dienste arbeitet, kennt dieses Logo (Icon) .
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
16.08.2015
Beiträge
1.316
Da das Problem ja gelöst ist und hier nur noch Beiträge kommen, die nichts mehr dazu beitragen können, schließe ich hier mal.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Drive entfernen nicht möglich!

Drive entfernen nicht möglich! - Ähnliche Themen

  • wenn ich als administrator nach meiner Berechtigung gefragt werde,z.B. um Drive zu öffenen, wie kann ich sie finden ?

    wenn ich als administrator nach meiner Berechtigung gefragt werde,z.B. um Drive zu öffenen, wie kann ich sie finden ?: Ich habe das Problem, das ich Fotos oder Datien nicht öffnen kann, weil ich angeblich keine Berechtigung habe. Ich nutzt allein den PC, bin also...
  • Google Drive Schnellzugriff deaktivieren - So kann man den Google Drive Schnellzugriff entfernen

    Google Drive Schnellzugriff deaktivieren - So kann man den Google Drive Schnellzugriff entfernen: Google Drive wird von so manchem recht gern genutzt und sei es auch nur weil man kostenfrei recht viel Speicher in der Cloud nutzen kann. Recht...
  • One Drive als Vorschlag für Speicherort aus Office 365 für MAC entfernen

    One Drive als Vorschlag für Speicherort aus Office 365 für MAC entfernen: Hallo Wie kann man verhindern, dass bei Speichern in Excel und Word immer die OneDrive Speicherorte angeboten werden? Ich will dort nie etwas...
  • Google Drive Datei aus bereits gelöschten Benutzerkonto entfernen

    Google Drive Datei aus bereits gelöschten Benutzerkonto entfernen: Hallo! Auf meinem PC (Windows 10 Home, Version 1607, 64 Bit) Google Drive im Einsatz. Entsprechend findet sich im Benutzerordner der "Google...
  • One Drive nervt - wie entfernen?

    One Drive nervt - wie entfernen?: Hallo Gemeinde, mich nervt dieses One Drive. Ich brauch das nicht. Ich habe Dropbox und einen anderen Filehoster über meinen Arbeitgeber...
  • Ähnliche Themen

    Oben