Docx lässt sich nicht speichern

Diskutiere Docx lässt sich nicht speichern im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo; habe das Problem, dass sich eine docx-Datei nicht abspeichern lässt, auch nicht unter einem neuen Namen. Die Datei enthält ein...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo;

habe das Problem, dass sich eine docx-Datei nicht abspeichern lässt, auch nicht unter einem neuen Namen.
Die Datei enthält ein Literaturverzeichnis mit Zitaten; die Datei habe ich von einem anderen PC kopiert. Musste dann das Quellenverzeichnis aktualisieren und die Source.xml in den Bibliography-Ordner kopieren.
Die Datei funktioniert, ich kann auch neue Zitate hinzufügen, allerdings lässt sich die Datei nicht mehr speichern, auch nicht unter einem neuen Namen.
Hat jemand eine Idee?
Danke
 
Thema:

Docx lässt sich nicht speichern

Docx lässt sich nicht speichern - Ähnliche Themen

Fußnote und Zitate an einer Stelle: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich schreibe gerade eine Arbeit und unsere Professorin möchte am Ende der Arbeit ein Literaturverzeichnis...
Word 2019 Problem.: Hallo Seit dem Neue Update von Word 2019 (Mac) geht jedes mal, wenn ich eine Datei speichern will, der Dialog „Speichern unter“ auf. Wenn ich...
Keine richtige csv Datei über Excel erzeugbar: Hallo, ich möchte Excel-Datei in eine csv-Datei umwandeln, doch es funktioniert nicht: Ich wähle "Kopie speichern" und dort dann in dem...
MS Project 2019 - Fehlerhaftes Speichern: Hallo, ich habe so ein Thema ähnlich schon mal für MSP 2016 gelesen. Da steht aber leider keine Lösung. 1. Wenn ich eine vorhandene...
Word-Datei leer nach "Speichern unter"-Vorgang: Hallo zusammen, ich habe das Problem, dass viele Word-Dateien nach dem Abspeichern durch "Speichern unter" zwar dann unter dem neuen Namen im...
Oben