Diskussion - Sollten nur Geimpfte Vorteile erhalten?

Diskutiere Diskussion - Sollten nur Geimpfte Vorteile erhalten? im Smalltalk Forum im Bereich Community; Da stehen in erster Linie mal die Medien in der Verantwortung. Es ist etwas Anderes, mit seinen Botschaften Millionen Zuschauer zu erreichen als...

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.639
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 20H2
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 860 Evo 2TB
Da stehen in erster Linie mal die Medien in der Verantwortung. Es ist etwas Anderes, mit seinen Botschaften Millionen Zuschauer zu erreichen als wenn der noch so große Schrei im Park nach zweihundert Metern verhallt ist. Die Medien geben solchen Subjekten eine breite Plattform.
 

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
8.402
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.844
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
@Ulrich
.. die Einflüsse der populistische Szene (an den äußeren Ränder) zu managen, und bringt unsere Demokratie unter Last.

... aber auch der medialen Szene, die in Interviews und Meldungen in eine "Glaubensrichtung" lenken und eine Meinung als gegebenen Fakt forcieren. Mir ist das besonders zum Thema Corona in den letzten 2 Wochen aufgefallen, wo ich mich über manche Art der Meldungen und Fragestellungen an Politiker etwas geärgert habe.

@Ulrich - als hätte ich Deinen Beitrag vorhergesehen... :D ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
294
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
noch so große Schrei im Park
ich meinte auch den Schrei bei Facebook, WApp oder Instagram
Sonst dacore
manche Art der Meldungen und Fragestellungen an Politiker etwas geärgert habe
geht mir auch so. Vorallem wenn einige vor den MPK mit Kanzlertamt was sagen und hinterher ihre Aussagen negieren.
Und das hat nichts mit dem Lernprozess zutun, der ja auch so solchen Reaktionen führen darf.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
1.867
Oder ist es wieder mal "der" Zeitgenosse?
Eher nicht ;)
Ich hoffe nur @Robbie ist wachsam
Nicht nur ich, auch das Team versucht es zumindest. Manchmal dauert es halt etwas, bis sich diese Spinner selber entlarven, manchmal hat man sie gleich im Blick, und manchmal wartet man auch etwas ab, bevor man sperrt.

Ansonsten, wie gefällt euch der neue Titel? Habe mal das von @jsigi genommen und noch etwas angepasst.
 

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
8.402
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.844
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Na ja, kann man so titeln. ;) Tatsächlich erlangen Geimpfte aber keine Vorteile, sie erhalten nur die eingeschränkten Freiheitsrechte zurück - wenn es denn mal soweit ist, dass dies möglich ist, während das eben für Nichtgeimpfte u.U. nicht soweit wie bei den Geimpften möglich ist.
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.716
Version
Verschiedene WIN 10
Der Titel ist ok, spiegelt halt nicht mehr die gewollte Provokation wieder.
Wenn das nicht der Mu!tiple ist, um so besser.
PNs in dem Stil, wie von @IT-SK angedeutet, wobei er natürlich keinen Namen genannt hat, habe ich von dem Multiplen genügend erhalten.
Da liegt die Vermutung natürlich nahe.
 

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.093
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
294
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
So geht es mit den Titel.
@runit s Hinweis passt aber auch. Seht mal wie bunt es hier zugeht.:repect
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.599
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.844) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
KN = Startseite – KN - Kieler Nachrichten

Eine Freudsche Fehlleistung, habe in Kiel die Ausbildung gemacht und studiert, der Zusammenhang mit " Papier" verwirrte mich .... :p
Ihr Kleinkrämer.


Wenn ihr euch impfen lasst, seht ihr vielleicht so aus:

Impfstoff.jpg
 

Bücherfan

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.02.2021
Beiträge
19
Sollten nur geimpfte Vorteile erhalten?

Möglicherweise kann das ein Admin ändern, oder Du @Robbie?
Dann liest sich das auch korrekt, und mein ursprünglicher "Sinn"
wäre damit wieder hergestellt. Danke an alle Diskutanten.
 

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
8.402
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.844
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Die Antwort auf die Fragestellung richtet sich für mich nach dem Stand der Erkenntnisse zur Lage der Pandemie und dem nachweislichen Wissen zur allgemeinen Wirkung der Impfstoffe, wie auch der aktuellen Wirkung, bezogen auf die Mutanten.

  • wie ist die Inzidenz, wie ist der R-Wert (7/14/30-Tage-Wert) - regional, national, international - je nachdem, für welchen Raum und Anliegen diese Frage gestellt ist (z.B. Schwimmbad- od. Konzertbesuch, Inlandreise oder Auslandreise)
  • wie weit ist die Impfung im Heimatland und/oder ausländischem Zielort fortgeschritten (abgeschlossen und/oder Herdenimmunität erreicht)
  • wie ausreichend ist der Schutz der Geimpften - immun gegen eigene Ansteckung? - können sie Andere anstecken? - wie lange gilt diese Immunität? - gilt die Immunität immer auch für gegenwärtig aktuelle Mutanten?
Diese einzelnen Punkte würde ich immer in einem Kontext sehen und daraus ableiten, inwieweit Geimpfte überhaupt "Vorteile" erlangen können, inwieweit Nichtgeimpfte diese nicht haben können.

Desweiteren muss m.E. einbezogen werden, inwieweit Schnelltests in der Breite und im Einzelfall mit welcher Verlässlichkeit eingesetzt werden können und werden. Die gerade in D zugelassenen Schnelltests haben nach gestrigen Meldungen, die ich gehört habe, eine Zuverlässigkeit von bis zu 97%. (richtige Anwendung vorausgesetzt) Diese machen Zugänge (Vorteile, wenn man es denn so nennen will) für Nichtgeimpfte im öffentlichen Raum in vielen Bereichen genauso möglich, wie für Geimpfte. Die zugelassenen Schnelltests sollen denn auch in Kürze maßgeblich in Lockerungskonzepte eingebunden werden, wonach sich die Eingangs-Frage dann gar nicht mehr unbedingt in der Weise stellen lassen würde.
 
Zuletzt bearbeitet:

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
294
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
Da nun der Titel eine geschlossenen Frage ist, kann die Antwort nur heißen : Ja Wenn alle die Chance hatten geimpft zuwerden

Viel Spaß noch hier.

Ergänzung: Weils doch nicht so einfach ist.

@ungarnjoker
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Diskussion - Sollten nur Geimpfte Vorteile erhalten?

Oben