Die neuen Awards 2015 zur Sicherheit

Diskutiere Die neuen Awards 2015 zur Sicherheit im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hier ein Link mit den Ergebnissen. Diese Seite ist recht angesehen und die Ergebnisse (Awards) entsprechen auch meinem Erleben: Best Security...
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Hier ein Link mit den Ergebnissen.
Diese Seite ist recht angesehen und die Ergebnisse (Awards) entsprechen auch meinem Erleben:
Best Security Software 2015 | Privacy PC

Besondere Aufmerksamkeit mochte ich hier auf MalwareBytes legen, denn diese Software hat sich (in meiner Welt) auch unter Windows 10 als äusserst nützlich im Zusammenspiel mit jeder Software zum AV-Schutz (z.B. MSE, BitDefender, Qihoo usw.) erwiesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
K

kerberos

Wieder mal eine typisch amerikanische Seite, die sich ausser Werbung auch noch mit Phishing u. Viren auszeichnet; siehe auch die negativen WOT-Bewertungen.

Zu Malwarebytes und CCleaner kann ich nur sagen: Wer sich seinen Computer mit diesem Müll vollstopft, der ist selbst dran schuld, wenn nichts mehr vernünftig läuft.
Kaspersky ist auch schon lange aus der Mode, zu viel Resourcenverlust, langsame Scanzeiten und auch Fehlalarme (nicht die hier erwähnte Android-Vs., sondern KIS - Internet Security); siehe auch diesen Bericht.
Na, und Norton Security kann wohl keiner beurteilen, NAS - Norton AntiVirus wird ja nicht mehr angeboten, bzw. die Lizenzen nicht mehr verlängert. NIS - Internet Security habe ich schon vor Jahren von meinen Computern verbannt. Zu langsam, Fehlalarme, manche Viren u. Schadsoftware nicht erkannt, oder falsches in Quarantäne geschoben. Symatec ist nicht mehr das, was es früher mal geleistet hat. Und zum guten Schluss: BitDefender kann ich persönlich auch nicht empfehlen; zu unübersichtliche Einstellungen, Fehlalarme und nicht resourcenschonend (dies betrifft die Vs. 2013 u. 2014 - 2015 s. Kommentare, z. B.).
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
@kerberos:
Jede Seite baut sich ihre eigenen Statistiken.. insoweit stimme ich deiner Ansicht über Bewertungen zu.
Was die Beurteilung aus meiner persönlichen Sicht betrifft:
Ich habe dauernd seit vielen Jahren PCs jedweder Art zur Problem-Behandlung zur Bearbeitung.
Und was dabei den Bereich der Sicherheit betrifft.. es ist auch da meine Aufgabe, das Unheil auf betroffenen Systemen zu richten.
Hierbei leiste ich mir nach all den Jahren durchaus die Sicherheit, derartiges halbwegs beurteilen zu können.
.. Und wer über Malwarebytes zetert, widerspricht 99% aller Erfahrungen damit.. zumindest seit Version 2 des Programms.
Meine persönliche Bewertung von AV-Software hat sich schon oft geändert, denn diese richtet sich ausschliesslich nach meinen Erfahrungen an Systemen, die mir zur Bearbeitung vorgesetzt werden.. seit mehr als 30 Jahren..
.. aber ja: es ist eine subjektive (meine) Wertung.
 
C

CharlesEd

Ich finde es auch gut,hat Malwarebytes so gut abgeschnitten. Handelt sich hier aber wohl um die Kaufversin. Wenn man den Link anklickt erhält man die Beschreibung von Malwarebytes vom 1.April 2012?

Hallo kerberos
Was hast du gegen Malwarebytes einzuwenden. Bei CCleaner gehe ich einig mit dir.Eins dieser Tuningstool,die es wirklich nicht braucht,aber den Malwarebytes in der Free Versionist doch eine wirklich gute Ergänzung zum Windows Defender.Die Kaufversion hingegen ist auch nicht notwendig und zu Fett.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kerberos

Hallo CharlesEd,

ich habe nichts gegen Malwarebytes, auch nicht gegen des CCleaner, nur bin ich persönlich der Meinung dass Windows auch gut ohne solche Programme auskommt. Der Defender ist nichts 100%-iges, aber mit einem guten AntiVirenprogramm und einer vernünftig eingestellten Firewall brauchts keine Fremdprogramme mehr. Ich jedenfalls hatte noch nie Probleme mit Viren, Trojanern oder ähnlichen Schadprogrammen.
Ist wohl auch der beste Weg, wenn man hinschaut bevor man auf diverse Seiten klickt, oder sich vorher über das Heruntergeladene informiert.
Insofern ... finde ich solche Zusatzprogramme als nicht notwendig.
Aber das sollte jeder für sich entscheiden :)
 
K

Kirch

@Kerberos dafür das du nichts gegen CCleaner hast, hattest du in deinem ersten Post aber ziemlich ordentlich dagegen gewettert... wenn du sagst das Windows mit einem vernünftigem Antivirus und Firewall auch gut ohne solche Programme auskommt geb ich dir zum teil recht aber mit deiner aussage aus dem ersten Poste sieht man das du nicht den Sinn von CCeaner verstanden hast.
CC schütz dich nicht vor Viren, Spyware und Malware oder gibt dir E-Mail oder Pseudo Privatsphäre-/Identitätsschutz. Er macht genau das Gegenteil von dem was du behauptest "Wer sich seinen Computer mit diesem Müll vollstopft", sondern vielmehr den Rechner sauber halten und das herausragend.
Was dem Rechner bei manschen Knackpunkten mehr Schutz geben kann als jede AV oder FW.
Ich nutz CC schon seit einigen Jahren und weiß warum er seit jeher erst Wahl bei allen Tuning, Care, Optimizer Programm Gedöns ist. CC beschränkt eigentlich nur auf ein einziges Feature und ist nicht wie der Großteil durch Optisch dekorierten Windows Funktionen aufgebläht. Er hält den Rechner von Datenmüll, Datenleichen, Altlasten und am aller wichtigsten die Browser sauber.
Was nämlich die Browser an massigen Datenvolumen produzieren wie neben Seitendaten aber primär auch Cookies, Trackers,, Cache, Supercookies, Java- und Flashscripts (alles im Netz nachzulesen) ist nicht vorzustellen. Die ganzen genannten Helferlein geb alles von und über dich Preis was die von dir haben möchten und das kuriose an der Sache ist das nicht eine einzige AV oder Firewall gibt die in der Richtung darauf anspringt (sind ja auch in erster Linie keine Viren)....!?
Das sollte einem zu denken geben! Könnte es sein das Antivirenprogramme vielleicht gar nicht so vorteilhaft sind wie einem überall glauben gemacht wird und bezahlst sogar noch für eine zusätzliche Spitzelsoftware obendrauf!? Weil lustigerweise sind die auch ganz fleißig dauerhaft Daten ins Netz zu schicken...

Mann schau einfach nur mal bei Berechtigungen von Antivirenapps


AntiVirus FREE
AVG Mobile

Diese App kann auf Folgendes zugreifen:

In-App-Käufe

Geräte- & App-Verlauf
•Vertrauliche Protokolldaten lesen
•Aktive Apps abrufen
•Lesezeichen für Webseiten und das Webprotokoll lesen

Identität
•Konten auf dem Gerät suchen
•Konten hinzufügen oder entfernen

Kalender
•Ohne Wissen der Eigentümer Kalendertermine hinzufügen oder ändern und E-Mails an Gäste senden

Kontakte
•Kontakte lesen
•Kontakte ändern

Standort
•Genauer Standort (GPS- und netzwerkbasiert)
•Ungefährer Standort (netzwerkbasiert)

SMS
•SMS empfangen
•SMS senden
•SMS oder MMS bearbeiten
•SMS oder MMS lesen

Telefon
•Anrufliste bearbeiten
•Telefonnummern direkt anrufen
•Anrufliste lesen

Fotos/Medien/Dateien
•USB-Speicher löschen
•Zugriff auf geschützten Speicher testen
•USB-Speicherinhalte ändern oder löschen
•Auf Dateisystem des USB-Speichers zugreifen

Kamera
•Bilder und Videos aufnehmen

WLAN-Verbindungsinformationen
•WLAN-Verbindungen abrufen

Geräte-ID & Anrufinformationen
•Telefonstatus und Identität abrufen

Sonstige
•Andere Apps schließen
•Daten aus dem Internet abrufen
•Einstellungen und Verknüpfungen für den Startbildschirm schreiben
•Abonnierte Feeds erstellen
•Alle Cache-Daten der App löschen
•Beim Start ausführen
•Lesezeichen für Webseiten setzen und das Webprotokoll aufzeichnen
•Ruhezustand deaktivieren
•Netzwerkverbindungen abrufen
•Verknüpfungen installieren
•Andere Apps schließen
•Verknüpfungen deinstallieren
•Audio-Einstellungen ändern
•Bildschirmsperre deaktivieren
•Synchronisierung aktivieren oder deaktivieren
•Über anderen Apps einblenden
•Pairing mit Bluetooth-Geräten durchführen
•Systemeinstellungen ändern
•Zugriff auf alle Netzwerke
•Auf Bluetooth-Einstellungen zugreifen
•Wörter zu meinem Wörterbuch hinzufügen
•Speicherplatz der App ermitteln
•Akkudaten lesen
•WLAN-Verbindungen herstellen und trennen
•Synchronisierungseinstellungen lesen
•Vibrationsalarm steuern

Bei Updates von AntiVirus FREE: kostenlos können in jeder Gruppe automatisch zusätzliche Funktionen hinzugefügt werden. Weitere Informationen


Deswegen zu guter Letzt, ein absolute Empfehlung zu CCleaner von mir und dazu noch einer der besten deutschsprachigen How-To zu CC
PC-Experience Software, Tipps und Tricks : | CCleaner 2012/2013/2014 in der Praxis, Workaround (Update 20.10.2014)

LG
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.310
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
...Mann schau einfach nur mal bei Berechtigungen von Antivirenapps...
Ja das ist auch vernünftig, denn wie soll ein Virenwächter einen umfassenden Schutz bieten wenn er keinen Zugriff auf die zu überwachenden Systembereiche hat? Abgesehen davon hat keine Antiviren App was auf einem Windows Phone zu suchen. Die sind dort nämlich überflüssig und stellen selbst die grösste Gefahr dar.

Zum Ccleaner, lies einfach mal auf der verlinkten Seite das Kapitel: Registry-Cleaner!

Grundsätzlich sollte man solche Programme nur dann einsetzen - wenn man ganz genau weiss was man tut und was man gefahrlos bereinigen kann. Ausserdem, alle Bereinigungs-Funktionen von Ccleaner sind auch mit Bordmitteln erreichbar. Man benötigt solche Programme also gar nicht wirklich. Verzichtet man auf sie, dann läuft man auch gleich sehr viel weniger in Gefahr, dass man sich allerlei Toolbars und andere PUP auf den Rechner holt.

Gerade die Registry-Bereinigung des Ccleaner bereinigt regelmässig Dummy Schlüssel weg, die aus Kompatibilitätsgründen vorhanden sind und nicht entfernt werden dürfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kirch

Ja stimmt soweit aber warum muss eine AV App SMS Schreiben bzw bearbeiten können? und allgemein tut sich doch auch hier wieder der Verdacht auf das die AV für was ganz anderes gut sind wenn Smartphones garkein AntiVirus brauchen ?!
Danke das du mich auf die gefahren des reg cleaner hinweist, aber wie ich schon geschrieben hab nutzte ich CC seit einigen Jahren und das erste was ich immer nach einem install mache ist den regcleaner komplet auszuschalten. Ganz genau deswegen hab ich diesen link auch gepostet... Aber alle andern Funktionen gerade auch der neu hinzugekommene überwacher sind essenziell für für jede Windows essenziell.
Warum muss man eigentlich ganz genau wissen was man da tut?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.310
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Der Grund warum eine SMS geschrieben werden können soll ist der, dass nur dann auch eine SMS bearbeitet werden kann um z.B. von Schädlingen zum Versand bereitgestellte SMS löschen zu können oder um enthaltene schädliche Links zu deaktivieren. Das gleiche gilt auch für die anderen Systemfunktionen - nur über einen umfassenden Zugang zu diesen Funktionen ist es möglich, schädliche Auswirkungen von Trojanern und Apps zu blockieren oder eventuell auch Warnnachrichten zu versenden. Es ist ja durchaus denkbar, dass ein Virenwächter eine Warnnachricht auch an einen Admin absetzt, der nur per SMS, Mail oder auf anderem Wege erreichbar ist.

Man muss das immer auch mal so betrachten, dann sind solche Berechtigungen durchaus gerechtfertigt.

Ich sagte ja oben bereits, der Ccleaner kann nicht mehr, als die Windows Bereinigungsfunktionen bereitstellen. Dafür bringt er aber auch Funktionen mit, die in den allermeisten Fällen nicht benötigt werden und mit Vorsicht genossen werden sollten. Windows kann das alles nämlich sehr viel gefahrloser bereitstellen, als externe Programme, die nach der Rasenmähermethode vorgehen. Wer, wenn nicht die Windows Pogrammierer - kann am besten wissen, wo man ohne Gefahr für das System löschen darf?
 
Thema:

Die neuen Awards 2015 zur Sicherheit

Sucheingaben

anrufliste win10

Die neuen Awards 2015 zur Sicherheit - Ähnliche Themen

  • EDGE - Neue Sitzung

    EDGE - Neue Sitzung: Hallo zusammen, ich brauche im Edge Browser die Funktionalität "Neue Sitzung..." welche im Internet Explorer unter Datei zu finden war. Wie...
  • pc startet von selber neu

    pc startet von selber neu: beim spielen startet der pc selber neu habe erst vor 1 tag pc gekauft. Nur 1 online spiel instaliert fehlerbeschreibung Problemsignatur...
  • Neu angelegte Mail-Ordner zeigen keine Inhalte an

    Neu angelegte Mail-Ordner zeigen keine Inhalte an: Um meine emails besser zu verwalten, erstellte ich wie sonst neue Unterordner um die mails Themenbezogen einzusortieren. In der Übersichtsleiste...
  • Excel 2016 (Office generell) fehlt unter Neu "Leere Arbeitsmappe" erstellen

    Excel 2016 (Office generell) fehlt unter Neu "Leere Arbeitsmappe" erstellen: Hallo zusammen, wir haben aktuell die Office Version 1908 (Build 11929.20300) am laufen und bereits seit dem letzten Update fehlt uns bei...
  • ISCSI auf neuem W10 Laptop sorgt für ewig langes herunterfahren

    ISCSI auf neuem W10 Laptop sorgt für ewig langes herunterfahren: Hallo miteinander, habe ein leider ein Problem, welches mich nun schon Stunden an Zeit gekostet hat, ohne Besserung. Habe hier ein HP Omen mit...
  • Ähnliche Themen

    • EDGE - Neue Sitzung

      EDGE - Neue Sitzung: Hallo zusammen, ich brauche im Edge Browser die Funktionalität "Neue Sitzung..." welche im Internet Explorer unter Datei zu finden war. Wie...
    • pc startet von selber neu

      pc startet von selber neu: beim spielen startet der pc selber neu habe erst vor 1 tag pc gekauft. Nur 1 online spiel instaliert fehlerbeschreibung Problemsignatur...
    • Neu angelegte Mail-Ordner zeigen keine Inhalte an

      Neu angelegte Mail-Ordner zeigen keine Inhalte an: Um meine emails besser zu verwalten, erstellte ich wie sonst neue Unterordner um die mails Themenbezogen einzusortieren. In der Übersichtsleiste...
    • Excel 2016 (Office generell) fehlt unter Neu "Leere Arbeitsmappe" erstellen

      Excel 2016 (Office generell) fehlt unter Neu "Leere Arbeitsmappe" erstellen: Hallo zusammen, wir haben aktuell die Office Version 1908 (Build 11929.20300) am laufen und bereits seit dem letzten Update fehlt uns bei...
    • ISCSI auf neuem W10 Laptop sorgt für ewig langes herunterfahren

      ISCSI auf neuem W10 Laptop sorgt für ewig langes herunterfahren: Hallo miteinander, habe ein leider ein Problem, welches mich nun schon Stunden an Zeit gekostet hat, ohne Besserung. Habe hier ein HP Omen mit...
    Oben