Die Hälfte vom RAM

Diskutiere Die Hälfte vom RAM im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; @Upgrader Er sagt doch, dass Windows nur 8GB erkennt. CPU-Z sieht, wie das BIOS/UEFI auch, zwar die SPD Daten aber das sagt nichts dazu aus, ob...

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.495
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@Upgrader
Er sagt doch, dass Windows nur 8GB erkennt. CPU-Z sieht, wie das BIOS/UEFI auch, zwar die SPD Daten aber das sagt nichts dazu aus, ob der Speicher tatsächlich nutzbar ist. Und wenn der Windows Taskmanager nur 8 GB auflistet, dann stellt schon das BIOS/UEFI den fehlenden Speicher nicht zur Verfügung.
 
#
schau mal hier: Die Hälfte vom RAM. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.955
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.630
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
@Malteschiller99

Öffne mal bitte msconfig (Win-Taste + R, im Ausführen-Feld den Befehl eingeben)

00 00 01.jpg


00 00 02.jpg


Was wird dort bei Dir angezeigt?

Eine Onboard-Grafik greift immer nur den gerade benötigten Speicher ab. Ich hatte jedenfalls bei meiner Onboard Intel-Grafik noch nie einen reservierten festen zugeteilten Speicher. Meine Intel UHD 630 kann maximal 4 GB verwenden (die Hälfte des Gesamtspeichers), die sie bei Bedarf vom Gesamtspeicher nimmt. Wenn ich in den Leistungsmonitor des Taskmanagers schaue, wird mir dort als Gesamtspeicher der Gesamtspeicher meines Ram angezeigt. Wenn ich den Ressourcenmonitor öffne, kann ich sehen, wie die Speicherauslastung gerade ist



00 00 01.jpg


00 00 02.jpg


So wie ich das hier für meine Grafik dokumentiere, kannst Du uns das für Deine Onboard-Grafik auch mal zeigen.

Da Du eine RX580 8 GB eingebaut hast, würde die Onboard-Grafik eh nur ergänzend genommen und würde m.E. nie 8 GB verwenden, weil, wenn soviel Leistung angefordert werden würde, die RX580 mit ihrem festen Speicher diese Leistung geben würde.

Was @areiland im Vorbeitrag schreibt, ist auch richtig, bzw. sehe ich eher als Grund, abgesehen von dem ersten Punkt meines Beitrages, als die Ursache bei der Onboard-Grafik zu sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Malteschiller99

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
15.11.2020
Beiträge
8
Das Problem ist das meine CPU sprich ryzen 5 2600 keine Grafik Einheit hat oder geht das auch vom mainboard aus? Kenn mich nicht so super aus. Im Msconfig steht auch maximal Speicher 8 GB wenn ich den Haken rein mache
 

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.741
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
du musst schon das was dir empfohlen wird auch umsetzen.

Wenn dir erzählt wird das du das Board mal nur mit 1 Ram Riegel zu betreiben.

Hat es den Hintergrund um auszufiltern ob evtl. 1 von 2 Riegel kaputt / defekt ist.

Du kannst nicht von uns erwarten für dich Lösung zu finden , wenn du nicht mitspielst !
 

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.741
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro

opelmeister

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
263
Ort
Erding
Version
Laptop HP 17-ca1177ng, Win10 Prof X64 Version 20H2
System
AMD Ryzen 7 3700, 16GB RAM, AMD Vega10, M2x4 SSD 1TB + 1TB SATA, DVD
OK, ist ja schon lange her, wurde aber nicht beantwortet.
Der TE wollte mind. ein Bios Update machen.
Wurde dies überhaupt gemacht? Das aktuelle Bios ist F50d
 

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.741
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
OK, ist ja schon lange her, wurde aber nicht beantwortet.
Der TE wollte mind. ein Bios Update machen.
Wurde dies überhaupt gemacht? Das aktuelle Bios ist F50d
sowieso sehr Wortkarg. Geht nicht auf Lösungsansätze ein.

Postet postet . Aber keine Antworten auf fragen.

könnte man fasst glauben das in mehreren Foren zeitgleich unterwegs ist . Rosinenpicker.
 

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.955
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.630
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
@Malteschiller99

Mit meiner ersten Frage wollte ich ja nur herausfinden, ob da ein Haken gesetzt ist. Der Haken sollte natürlich nicht gesetzt sein, denn ein gesetzter Haken limitiert den zur Verfügung gestellten Speicher für Windows. Deiner Antwort entnehme ich, der Haken war/ist nicht gesetzt. - richtig? ok. - kann ich den Gedanken abhaken.

Dann halte ich fest: Das Bios erkennt 16 GB, Windows bekommt scheinbar nur 8 GB.

Welche Bios-Version hat das Board/Gerät? Manchmal hilft ein Bios Update.

Es könnte ein Steckplatz defekt sein (nicht der Riegel selbst) oder eben doch auch ein Riegel. Hier kannst Du mal zunächst den ersten Slot mit einem Riegel testen, danach im gleichen Slot alle anderen Riegel einzeln nacheinander. So bekommst Du heraus, ob Slot und Riegel einwandfrei sind. Sollte hier alles ok sein, bestückst Du den Slot nun mit einem Riegel, den Windows korrekt erkannt hat und beginnst den zugehörigen Slot laut Handbuch-Bestückung abwechselnd mit den anderen Riegeln oder dem anderen Riegel zu testen. Wenn die 16 GB aus 2 x 8 GB zusammengesetzt sind, geht der Test ja auch schnell. So findest Du heraus, ob es einen Hardwarefehler an der Stelle gibt, den es geben könnte, obwohl das Bios zunächst 16 GB anzeigt. In manchen Biosen gibt es da noch eine erweiterte Anzeige, die zwar den Riegel anzeigt, wo aber angemerkt wird, dass er nicht genutzt werden kann.

Wenn Deine CPU keine integrierte Grafik hat, ist das dazu in den vorherigen Beiträgen Geschriebene ohnehin bedeutungslos, und wie ich schrieb, auch eher eine unwahrscheinliche Ursache, dass Windows nur die Hälfte des Ram als Gesamtspeicher erkennt und nutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.741
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
@runit
Mal höflich gefragt. Liest du auch was andere schreiben ?:danke
 

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
7.955
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.630
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Ja @Thomas62, das tue ich. Ich habe zur Kenntnis genommen, das meine Lösungsvorschläge mehr oder weniger so bereits genannt wurden. Ich habe aber auch zur Kenntnis genommen, dass darauf kein Feedback des TE erfolgte. Darum habe ich das nochmal mit meinen Worten ausgeführt.
 

Thomas62

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
3.741
Ort
Wunderschönen Berlin
Version
DESKTOP Win 10 Pro 64 bit Build aktuell
System
ASUS Prime A320M-K RYZEN 5 3600 6C/12TR x 3.60GHz +32 GB Ram PALIT 1660 STORMx 6GB Ram Win 10 Pro
Ja @Thomas62, das tue ich. Ich habe zur Kenntnis genommen, das meine Lösungsvorschläge mehr oder weniger so bereits genannt wurden. Ich habe aber auch zur Kenntnis genommen, dass darauf kein Feedback des TE erfolgte. Darum habe ich das nochmal mit meinen Worten ausgeführt.
Hoffen wir mal das er wenigstens auf deine Worte eine vernünftige erklärende Antwort gibt.

Kanns mir zwar nicht so vorstellen. Habe ja meine Vermutungen dazu etwas weiter oben schon geäußert.

lg
 
Thema:

Die Hälfte vom RAM

Die Hälfte vom RAM - Ähnliche Themen

Windows 10 Freeze nach Start: Hallo :) Ich habe mir vor ca. 1,5 Jahren meinen eigenen PC zusammengebaut und bin höchst zufrieden mit dem Ergebnis. Leider habe ich seit dem...
Fehlercode 0xc000000e: Hallo, folgendes Problem: Ich bekomme immer wieder den im Betreff genannten Fehlercode beim Bootvorgang, allerdings kann ich booten, nachdem ich...
Immer wieder Bluescreen ntoskrnl.exe: Hallo zusammen, mich plagt von Zeit zu Zeit immer wieder ein Bluescreen. Anfangs dachte ich, es liegt an dem Spiel Division 2, seit Kurzem habe...
Board , CPU oder RAM defekt?: Hallo Community, ich habe ein komplexes Problem mit meinem Rechner. Da sich mein Grafiktreiber (Radeon HD 2600) öfters mal verabschiedet hat -...
Verzögerter Shutdown. Finde keine Lösung: Problem: Ich klicke herunterfahren und manchmal passiert fast eine Minute gar nichts. Ich bleibe auf dem Desktop und kann meinen weiter PC normal...
Oben