Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

Diskutiere Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe hier ein sehr merkwürdiges Problem. Auf meinem Rechner sind alle Platten NTFS formatiert. Bei einer Platte bekomme ich immer die...
R

roggi01

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
17.04.2019
Beiträge
9
Hallo,

ich habe hier ein sehr merkwürdiges Problem. Auf meinem Rechner sind alle Platten NTFS formatiert.

Bei einer Platte bekomme ich immer die obige Fehlermeldung, egal, ob ich lösche, kopiere.........

Die beigefügten Meldungen habe ich erhalten, als ich ein ganz normale Verknüpfung auf der Platte löschen wollte.

Hat jemand eine Erklärung???

Ich bin ziemlich ratlos und wäre für jeden Tipp dankbar.

Gruß

Roggi

Fehler 1.jpg

Fehler 2.jpg
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
BtO

BtO

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.08.2015
Beiträge
311
Ort
im schönsten Bundesland
Version
Windows 10 Pro (18362,239)
System
DELL Inspiron 7537, i7-4500U,16 GB RAM,DELL Optiplex MT7010,i5-3470, 16 GB RAM
wozu soll die Verknüpfung sein ?

Laufwerk G und die Vergnüpfung haben die gleiche Bezeichnung :confused:
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.436
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
@ Bernd,

warum nicht ? Eine Verknüpfung kann ich benennen wie ich lustig bin, nur bei bestimmten Sonderzeichen meckert Windows.

screenshot.1.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.08.2015
Beiträge
1.266
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 1903, lfd.
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair V.,MSI GTX1080,.960 Evo,M2, 850Evo1TB, 840 Evo 250GB
Hallo,

kann es eventuell daran liegen, daß Du den überwachten Ordnerzugriff eingeschaltet hast ?


Unbenannt.PNG


Grüsse von Ulrich
 
R

roggi01

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
17.04.2019
Beiträge
9
Hi,

vielen Dank für Eure Antworten.Leider bin ich noch nicht weiter gekommen.

Am geschützten Bereich kann es nicht liegen, da das Laufwerk gar nicht in diesen Bereich eingebunden ist.

Fehler 3.JPG

Gruß

Roggi
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.767
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Dann erzähl doch mal genau wie Du diese Verknüpfung erstellt hattest! Denn eine normale Verknüpfung könnte sowas nicht auslösen.
 
R

roggi01

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
17.04.2019
Beiträge
9
Es geht hier nicht um die Verknüpfung.
Ich kann keine einzige Datei löschen, umbenennen, verschieben etc.
Es kommt immer obige Fehlermeldung.

Gruß
Roggi

(P.S.: Das ganze passiert nur auf diesem einen Laufwerk)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.767
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Doch es geht mir genau um diese eine Verknüpfung! Denn die könnte dafür sorgen, dass Windows versucht auf diesem Laufwerk rekursiv zu löschen und dadurch in die von Dir gepostete Fehlermeldung gezwungen wird. Windows würde in diesem Fall versuchen das gesamte Laufwerk zu löschen und die gelöschten Inhalte in einen Papierkorbordner zu verschieben, den es aber ebenfalls löschen soll. Es würde sich also immer schön im Kreis drehen und damit alle Dateioperationen wieder und wieder durchführen.

Also, um was für eine Art Verknüpfung handelt es sich genau?
 
Zuletzt bearbeitet:
R

roggi01

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
17.04.2019
Beiträge
9
Ok,
das habe ich verstanden. Ich kann leider keine Auskunft darüber geben, wie die Verknüpfung zu stande gekommen ist.

Vielen Dank, dass Du mir hilfst.......

Gruß
Roggi
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.767
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Öffne eine Eingabeaufforderung und führe den Befehl: Dir /a D:\ aus, vom Ergebnis postest Du mir bitte einen Screenshot. Aber bitte darauf achten, dass die Zeile mit dieser Verknüpfung darin zu sehen ist.
 
R

roggi01

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
17.04.2019
Beiträge
9
Anbei der Screenshot........

Fehler 4.JPG
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.767
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Nein, an der Verknüpfung liegt es definitiv nicht. Was läuft denn alles an Software auf dem Rechner? Ich sehe z.B. eine Msdia80.dll, die gehört zu MSVC++ 2005 und wird nur von heillos veralteten Programmen benutzt. Möglicherweise ist ja hier das Problem zu suchen.
 
R

roggi01

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
17.04.2019
Beiträge
9
Es läuft nichts außergewöhnliches auf dem Rechner......
Keine Spiele......
Adobe CC 2018, Office usw.

Gruß

Roggi
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.767
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
"Usw." - und daraus soll ich nun was machen?
 
R

roggi01

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
17.04.2019
Beiträge
9
Da ist alles, was installiert ist......

Fehler 5.JPGFehler 13.JPGFehler 12.JPGFehler 11.JPGFehler 10.JPGFehler 9.JPGFehler 8.JPGFehler 7.JPGFehler 6.JPGFehler 14.JPG
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.767
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Wise Driver Care und Driver Easy sind für Dich also etwas, das man nicht erwähnen muss? Für mich sind das das mögliche Auslöser - die zudem auf keinem Rechner was zu suchen haben. Es sei denn, Du müsstest zehntausend gleiche und völlig veraltete Rechner administrieren und wärest deshalb auf Unterstützung durch solche Tools angewiesen. Die Treiber holt man sich beim Hersteller der Hardware und nicht mit merkwürdigen Tools, deren Quellen man nicht überprüfen kann. Wirf zuerst mal diesen Schrott runter und installiere Dir die Treiber aus den einzig vernünftigen Quellen, nämlich von den Downloadseiten der Hardwarehersteller.
 
H

Hamburger

Benutzer
Mitglied seit
18.10.2016
Beiträge
74
Ort
Hamburg
Version
Pro 64 Bit ver1809
System
AMD Athlon(tm) II X4 640 3.00 GHz, 8 GB RAM, AMD Radeon HD 7450
Moin,

[offtopic]

areiland schrieb:
...
die zudem auf keinem Rechner was zu suchen haben
...
Also ich find das schon anmaßend, aus der Ferne festzustellen, welche Programme auf welchem Rechner was zu suchen haben oder nicht. Ich glaube, wir sind alle erwachsen genug, um das selbst festzustellen bzw. die eigenen Erfahrungen mit solchen Programmen (egal, welche das sind) zu sammeln und sich dann ein eigenes Urteil zu bilden.

[/offtopic]

areiland schrieb:
Doch es geht mir genau um diese eine Verknüpfung! Denn die könnte dafür sorgen, dass Windows versucht auf diesem Laufwerk rekursiv zu löschen und dadurch in die von Dir gepostete Fehlermeldung gezwungen wird. Windows würde in diesem Fall versuchen das gesamte Laufwerk zu löschen und die gelöschten Inhalte in einen Papierkorbordner zu verschieben, den es aber ebenfalls löschen soll. Es würde sich also immer schön im Kreis drehen und damit alle Dateioperationen wieder und wieder durchführen.
Würde sich nicht in so einem Fall der Rechner irgendwie aufhängen bzw. der Mauszeiger ewig kreisen? Klingt irgendwie nach einer Endlosschleife, könnte ich mir vorstellen :confused:


Moin moin aus Hamburg,

-H
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.767
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
@Hamburger
Meine Feststellung, dass Treiberupdater unnötig und gefährlich sind, beruht auf Erfahrungen. Und zwar solchen Erfahrungen, die Du überall hier und in andren Foren nachlesen kannst! Für anmassend halte ich, wenn man zwar nichts zu Ursachenfindung beitragen kann - dafür aber versucht andere zurechtzuweisen, weil sie auf Tools hinweisen, die unnötig sind und weil sogar zwei konkurrierende Tools installiert sind, sogar sehr viel Störpotential besitzen. Die Treiber für die eigene Hardware kann man problemlos beim Hersteller downloaden und bekommt dort wenigstens das, was die Hardware und das Betriebssystem benötigen.

Was die möglicherweise rekursiven Datenträgeroperationenen angeht, warum sollte sich das System aufhängen oder in eine Endlosschleife gehen? Windows bemerkt das ja und wird irgendwann weitere Aktionen verweigern. Genau eine solche Verweigerung ist ja als Grund für die dokumentierte Fehlermeldung sehr wahrscheinlich.

Falsche oder unpassende Treiber können sowas durchaus auch auslösen.
 
R

roggi01

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
17.04.2019
Beiträge
9
So,

die Tools deinstalliert. Desweiteren habe ich die Treiber der Laufwerke deinstalliert und neu installiert.

Leider kein Erfolg.

Gruß

Roggi
 
R

roggi01

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
17.04.2019
Beiträge
9
Habe es gelöst. Das USN-Journal war zerschossen. Habe es per Kommandozeile gelöscht und zack, alles funktioniert wunderbar.....

Vielen Dank für die Hilfe

Gruß

Roggi
 
Thema:

Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem

Die Datei "xy" ist zu groß für das Zieldateisystem - Ähnliche Themen

  • Windows friert ein bei großen Multi-Page-Tiff Dateien

    Windows friert ein bei großen Multi-Page-Tiff Dateien: Ich habe eine Multi-Page-Tiff Datei mit 20x30 Pixeln und 700000 Pages (sollte ein paar hundert MB groß sein). Wenn ich im Explorer einen Ordern...
  • Word - Speichern einer Datei über "Neu"

    Word - Speichern einer Datei über "Neu": Hallo, also, ich möchte in einer Ordnerliste eine neue Datei abspeichern und nuthe die Funktion - Rechtsklick - Neu. Es erscheint ein...
  • Grafikfehler nach abspeichern einer Visio-Datei .vsd in .wmf

    Grafikfehler nach abspeichern einer Visio-Datei .vsd in .wmf: Hallo, ich habe ein Problem mit Visio 2016. Grafikelemente wie Kreise oder Kurven sind nach dem Abspeichern in eine .wmf-Datei nicht mehr schön...
  • Merkwürdige Dateiendung - "DOCX-1-Datei"

    Merkwürdige Dateiendung - "DOCX-1-Datei": Hallo, ich habe plötzlich in einem Verzeichnis Dateien mit der Endung "DOCX-1-Datei", der eigentliche Name ist mit einer tatsächlichen Word-Datei...
  • Fotos iOS.MOV Dateien

    Fotos iOS.MOV Dateien: Ich kann in Fotos die iOS.MOV Dateien nicht öffnen. Was tun?
  • Ähnliche Themen

    Oben