Datenträger Auslastung permament 100%

Diskutiere Datenträger Auslastung permament 100% im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; hi, mein Laptop ist super langsam geworden, ok er ist nicht der jüngste, aber irgendwann nach Upgrade auf Win10 war doch alles normal. Jetzt...

cska133

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
221
Version
WINDOWS 10 HOME x64
System
Pentuim Dual-Core CPU T4300 @2.10GHz, RAM: 4GB, x64-Bit, Mobile Intel(R) 4 Series Express Chipset
hi,

mein Laptop ist super langsam geworden, ok er ist nicht der jüngste, aber irgendwann nach Upgrade auf Win10 war doch alles normal. Jetzt irgendwie lahm. habe im taskmanagement gesehen dass Datenträgerauslastung permanent bei 100%.
Naja insbsondere nach einem Kaltstart lahmt er sehr lange bis man etwas aufmacht. Später nachdem er "aufgewärmt" ist, geht etwas schneller aber Datenträger ist immer noch auf 100%
Was ist da los? kann mir jemand helfen bitte
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.320
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Und welcher Prozess erzeugt diese Auslastung? Das ist nicht unerheblich zu wissen! Wenn es nämlich der Virenscanner ist, dann reicht es zumeist aus, wenn man mal einen kompletten Scan des Rechners laufen lässt. Gerade wenn der Rechner nicht regelmässig und lange genutzt wird, kann z.B. der Defender seine Schnellscans nie abschliessen und forciert von ganz alleine einen kompletten Scan, der dann die Datenträger auch auslastet. Wenn man den aber immer wieder unterbricht, weil man den Rechner irgendwann wieder ausschaltet, wird dieser Scan immer wieder von vorne angestossen. Einmal manuell angeschoben und dann auch komplett durchlaufen lassen durchbricht diese Spirale und der Defender bleibt wieder dezent im Hintergrund und die Auslastungen gehen für eine ganze Weile wieder normale Wege.
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
3.085
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.928)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Im Taskmanager kann man sehen, wer die Platte auslastet:
Zwischenablage01.jpg
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.851
Version
Verschiedene WIN 10
Im Taskmanager kann man sortieren, siehe Screenshot.
Wenn Du auf "CPU" klickst, dann ist der größte Verbraucher oben. Edit, bei Dir natürlich Datenträger.

1602680156534.png
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.320
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Im Taskmanager in der Prozessliste nachschauen und dort mit einem Klick in den Spaltenkopf von "Datenträger" nach Auslastung sortieren lassen.
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.851
Version
Verschiedene WIN 10
Hab es doch schon längst nachgebessert.
 

cska133

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
221
Version
WINDOWS 10 HOME x64
System
Pentuim Dual-Core CPU T4300 @2.10GHz, RAM: 4GB, x64-Bit, Mobile Intel(R) 4 Series Express Chipset
1602680402920.png


wechelt aber permanent
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
3.085
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.928)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Dann mach einfach mal einen Rechtsklick auf den ersten Eintrag und dann auf Beenden.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.320
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Alles klar, Avast blockiert die Installation von App-Updates. Wahrscheinlich läuft inzwischen auch schon langsam der Datenträger C: über, weil die Ereignisanzeige im Sekundentakt Fehlermeldungen protokolliert und deswegen überquellende Protokolle nach C:\Windows\Temp ausgelagert werden müssen. Avast entfernen, der ist völlig unnötig: Virenscanner vollständig deinstallieren.
 

cska133

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
221
Version
WINDOWS 10 HOME x64
System
Pentuim Dual-Core CPU T4300 @2.10GHz, RAM: 4GB, x64-Bit, Mobile Intel(R) 4 Series Express Chipset
warum sollte das Avast machen?
 

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
3.085
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
20H2 (Build 19042.928)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Vermutlich dreht Avast auf der Suche nach Schadsoftware gerade jedes Bit um und belastet so Platte und CPU.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.320
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
...warum sollte das Avast machen?...
Weil Avast und andere Virenscanner dafür bekannt sind, dass sie den Modules Installer Worker immer wieder blockieren und so für genau diese Auslastungen sorgen. Dazu dann auch noch Comodo! Viel hilft hier nicht viel, sondern erzeugt höchstens viele Probleme, die man ohne erst gar nicht hätte. Denn der Defender ist völlig ausreichend und belegt hinsichtlich seiner Leistung schon lange einen der Spitzenplätze.
 

cska133

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
221
Version
WINDOWS 10 HOME x64
System
Pentuim Dual-Core CPU T4300 @2.10GHz, RAM: 4GB, x64-Bit, Mobile Intel(R) 4 Series Express Chipset
und wie kann das testn ohne avast zu deinstallieren? es gibt option zu deaktivieren. Ausserdem sehe ich wenn Avast arbeitet/scannt. Oft macht er es nicht, aber Auslastung ist 100% trotzdem
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.320
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Schmeiss den Kram doch runter, genauso auch gleich Comodo. Es gibt keinen nachvollziehbaren Grund die beiden auf dem Rechner zu haben.

Oder lass es einfach so, sind ja die Auslastungen auf Deinem Rechner - bei uns ist da alles in Ordnung.
 

cska133

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
221
Version
WINDOWS 10 HOME x64
System
Pentuim Dual-Core CPU T4300 @2.10GHz, RAM: 4GB, x64-Bit, Mobile Intel(R) 4 Series Express Chipset
und wenn beide runter sind, wie aktiviere ich Win Defender und Firewall, bei mir sind sie im moment deaktiviert, wo war die Einstellung dafür?
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
4.851
Version
Verschiedene WIN 10
Bekanntlich deaktiviert sich der Defender, wenn ein anderer Virenscanner installiert wird. (wobei ich Avast eher als Virus bezeichnen möchte, schon aufgrund seiner aggressiven Verbreitungsstrategie)
Ist der Müll deinstalliert, aktiviert der Defender sich selbst wieder.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.320
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wenn die beiden runter sind, dann sollten Defender und Firewall beide automatisch aktiv sein.
 

cska133

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
221
Version
WINDOWS 10 HOME x64
System
Pentuim Dual-Core CPU T4300 @2.10GHz, RAM: 4GB, x64-Bit, Mobile Intel(R) 4 Series Express Chipset
und kann man beim firewall benutzerdefinierte regeln erstellen .
kann erso eingestellt werden, dass immer fragt ob zulassen oder blockieren
 
Thema:

Datenträger Auslastung permament 100%

Datenträger Auslastung permament 100% - Ähnliche Themen

Win10: SAUmäßig (!)-langsam: Hi Leute, mein Win10 ist saumäßig langsam (geworden). Das starten eies Programmes dauert 20 - 30 Sekunden etc. pp... Bitte keine Hinweise auf...
Windows 10 Absturz nach Start von Leistungsintensiven Programmen/Spielen + 100% Auslastung des C: Datenträgers (SSD): Hallo, ich habe seit ein paar Tagen dauernd Bluescreens oder einfache Abstürze. Mein System besteht aus: Ryzen 7 2700x Geforce RTX 2080...
PC freezed unter Win 10 kurz ein, CPU durch Systemprozesse ausgelastet: Hallo, Ich komme langsam an den Rand der Verzweiflung. Ich kämpfe mich nun schon seit längerer Zeit mit folgendem Problem rum und finde...
100% Datenträger Auslastung bei HDD: Hallo Forum. Vor wenigen Tagen war mein PC plötzlich sehr langsam, obwohl er am Abend noch perfekt funktioniert hat. Also habe ich im Taskmanager...
Datenträgerauslastung Permanent bei 100%, WIN10 bereits mehrfach neuinstalliert: Hallo zusammen ich habe mir im November ein Notebook von HP zugelegt (HP 255 G5), mit AMD A6 Prozessor und 8 GBRam sowie 1TB HDD. Die ersten 3...
Oben