Datemtraegerverwaltung

Diskutiere Datemtraegerverwaltung im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Guten Morgen, meine Datenträgerverwaltung zeigt das folgende Bild: Die beiden ersten Partitionen auf dem Datenträger 1...
M

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Guten Morgen,

meine Datenträgerverwaltung zeigt das folgende Bild:



Die beiden ersten Partitionen auf dem Datenträger 1 (Wiederherstellungspartition und EFI-Systempartition) bereiten augenscheinlich immer wieder Probleme. Z.B. beim Update auf die Windows Version 1703 oder Backup mit Macrium Reflect kommt immer der Hinweis auf ein nicht vorhandenes oder nicht bereites Gerät.

Müssen die beiden Bereiche evtl. formatiert sein oder kann ich die löschen o.ä.?

Hat dazu möglicherweise jemand eine Idee? Danke und Freundl. Gruesse, seisdrumm.
 
#
schau mal hier: Datemtraegerverwaltung. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Datemtraegerverwaltung

Datemtraegerverwaltung - Ähnliche Themen

Mehrere Wiederherstellungspartitionen bei neuem Laptop: Guten Tag in die Community, ich habe mir vor ein paar Tagen einen neuen Laptop gekauft, es ist ein Matebook X Pro 2020. Nun ist mir aufgefallen...
PC bootet nicht nach SSD-Wechsel: Guten Morgen, gestern habe ich meinem Rechner eine größere SSD zu Weihnachten geschenkt. Die bisherige war fast voll. Mittels Macrium Reflect...
Windows sichern und wiederherstellen: Hallo Community, ich habe ein Problem mit dem Windows Backup "sichern und wiederherstellen" Vorab zu meiner Konfiguration: Windows 10 2004...
ODYS Windesk 9 plus 3G V1.7.6 Flash HDD nicht mehr erkannt: Hallo Zusammen, ich besitze ein ODYS Windesk 9 plus 3G V1.7.6 (Produktdetails: ODYS Windesk 9 plus 3G 2in1), bei dem Windows nicht mehr gebootet...
Boot-Partitionen auf Festplatte mit vorhandener Windows-Installation erstellen: Hallo, Ich habe 4 Laufwerke in meinem Rechner, 2 davon sind für die Frage interessant. Ich habe vor kurzem von einer SATA auf eine M.2 SSD...
Oben