Dateisymbole weiß, ohne Icon

Diskutiere Dateisymbole weiß, ohne Icon im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Das glaube ich eher nicht, es geht hierbei um alle Bilderformate. Auch kleinere Bilder in der größe 400*180 als Beispiel. Und wieso alle icons...
I

itsupport

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.10.2019
Beiträge
13
Das glaube ich eher nicht, es geht hierbei um alle Bilderformate. Auch kleinere Bilder in der größe 400*180 als Beispiel.
Und wieso alle icons gleich gezeigt werden bei der alten Windows Fotoanzeige, erklärt sich mir leider auch nicht :O
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Westend

Westend

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
1.762
Ort
HH
Version
Windows 10 pro 18363.aktuell und Win10 pro Insider 20H1
System
Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.850
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
...Und wieso alle icons gleich gezeigt werden bei der alten Windows Fotoanzeige, erklärt sich mir leider auch nicht...
In der Listenansicht bekommst Du ja auch nur das Icon der Standardapp gezeigt. Vorschauen gibts erst wenn Du eine der Symbolansichten wählst. Da bei Dir aber die Detailansicht gewählt ist - gibts hier auch keine Vorschauen. Und Du hattest ja in allen bisherigen Screenshots immer die Detailansicht aktiv. Dass nach dem Umstellen der Standardapp auf "Fotos" auf dem Icon der Bilder kein Hinweis auf die App zu sehen ist, das könnte auch Deinen Skalierungseinstellungen geschuldet sein, denn bei mir zeigt sich das Symbol nur recht klein auf dem weissen Blatt.

Von daher würde ich doch mal den kompletten Vorschaucache (einschliesslich der Thumbs.db in den Bilderordnern) löschen und schauen ob Windows das nach einem kompletten Neustart: Windows 10 per Startmenü herunterfahren oder in den abgesicherten Modus versetzen wieder sauber darstellt. Ansonsten eben auch mal die Skalierungseinstellungen prüfen, krumme Zwischenwerte bei der freien Skalierung könnten auch solche Dinge zur Folge haben.
 
I

itsupport

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.10.2019
Beiträge
13
Nein, ich habe mich evtl falsch ausgedrückt.

Das JPG Icon ist doch normalerweise "Blau" wie als Beispiel hier oder nicht?
1571747111153.jpeg


Dein Vorschlag habe ich bereits gemacht.
Brachte nichts, sieht so aus, als müsste ich es einmal komplett neu installieren :(
- - - Aktualisiert () - - -

Bist du denn mal dem Link aus #2 gefolgt?
Da kommt auch dieser Tip
Windows 10: Icons und Vorschaubilder werden in Ordnern nicht mehr angezeigt
Oder auch eine Datei zum Ausführen
Desktop Icons nur als weiße Fläche
Yep, alles durchgeführt :D. Ohne Erfolg :(
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.850
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das Symbol der Fotoanzeige aus Deinen Screenshots wird bei mir auch so angezeigt. Auf dem Tab ist es das blaue. Kann ebenfalls mit den Bildschirmeinstellungen zusammenhängen. Wenn für die gewählte Auflösung ein anderes Icon angegeben ist, wechselt das schon mal in dieser Abhängigkeit.
 
I

itsupport

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.10.2019
Beiträge
13
Problem gelöst: Rechner neuinstalliert :)

Jetzt geht alles wie es soll. Soweit ich mich erinnere kam der Fehler nach dem letzten Update.
Nun denn :D, war gar nicht mal verkehrt nach so einer langen Zeit den Rechner neu aufzusetzen :)
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.639
Und das ist die Gelegenheit: Wenn Du vorher irgendwelche Tuning-Tools oder Security-Suiten installiert hattest, lass die künftig weg. Bringen nichts, sind unnötig und verursachen gerne erst solche Probleme.
 
I

itsupport

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.10.2019
Beiträge
13
Und das ist die Gelegenheit: Wenn Du vorher irgendwelche Tuning-Tools oder Security-Suiten installiert hattest, lass die künftig weg. Bringen nichts, sind unnötig und verursachen gerne erst solche Probleme.
Nutze sowas sowieso nicht :), also kann es nicht daran gelegen haben.

Dennoch dankeschön :)
 
Thema:

Dateisymbole weiß, ohne Icon

Dateisymbole weiß, ohne Icon - Ähnliche Themen

  • Excel: Behandeln des Problems, dass Excel beim Doppelklicken auf ein Dateisymbol oder einen Dateinam

    Excel: Behandeln des Problems, dass Excel beim Doppelklicken auf ein Dateisymbol oder einen Dateinam: Hi, habe genau dieses Problem...
  • Dateisymbole fehlen bei Upgrade von Office 2010 auf 2016

    Dateisymbole fehlen bei Upgrade von Office 2010 auf 2016: Hallo zusammen, nachdem bereits Office 2010 installiert war, habe ich vor einiger Zeit Office Professional Plus 2016 installiert. Nachdem nun...
  • Dateisymbol entfernen

    Dateisymbol entfernen: Hallo, wieder mal eine Frage: bei mir, Win10, haben sich auf einmal die Ordnersymbole geändert, von einheitlich aus spezifische. War für mich...
  • Dateisymbole ändern unter Windows 10

    Dateisymbole ändern unter Windows 10: Hallo zusammen, nach dem Firefox Quantum Update sind meine HTML-Dateien im Windows-Explorer sehr dunkel (fast schwarz) und sehen recht unschön...
  • Dateisymbol ändern

    Dateisymbol ändern: Ich möchte das Symbol eines Dateityps ändern. Bisher finde ich nur (mir bereits bekannte) Lösungen zu älteren Windows Versionen. Das ist in Win10...
  • Ähnliche Themen

    Oben