Dateien auf externer SSD-Platte können nicht gelöscht werden

Diskutiere Dateien auf externer SSD-Platte können nicht gelöscht werden im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, eine Bekannte hat sich einen Kleinen Rechner mit Windows 10 und 32GB SSD Platte gekauft. Sie hat zusätzlich eine 64 GB externe SSD...
H

HansDieter

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
17.08.2015
Beiträge
50
Hallo,
eine Bekannte hat sich einen Kleinen Rechner mit Windows 10 und 32GB SSD Platte gekauft.
Sie hat zusätzlich eine 64 GB externe SSD gekauft.
Genaue Daten habe ich nicht. Könnte ich aber, falls erforderlich, beschaffen.
Sie hat folgendes Problem:
Diese externe Platte wird offensichtlich genau wie geschützte Bereiche des Betriebssystems behandelt.
Wenn etwas gelöscht wird, dann ist es nach kurzer Zeit wieder hergestellt.
In der Systemwiederherstellung ist dieses Laufwerk nicht aufgeführt. Nur C: ..... Dort hatte ich schon den Schutz für C: ausgeschaltet um zu sehen, ob sich das u.U. für D: auswirkt. Das war nicht so.
Die Externe ist mit "exfat" formatiert.

Was könne ich tun?

HansDieter
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.848
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Die externe SSD an einem anderen Rechner komplett löschen.
 
H

HansDieter

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
17.08.2015
Beiträge
50
Hallo Alex,
ja ...gut.... Aber das wäre doch sicher keine Lösungauf Dauer.????
Sie will da was schreiben.... irgendwann wieder löschen.... u.s.w.
Und die hat nur diesen einen Rechner. Wenn das mit einem Kompletten löschen / formatieren getan ist, dann wäre das OK.
Könnte es irgendwas mit dem "exfat" zu tun haben? Mir wurde mal gesagt, das wäre nur für MAC.
Gruß
HansDieter
 
RedFlag

RedFlag

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.07.2017
Beiträge
949
Version
14393
System
I7, 3,5GHz @4,2GHz ,16GBRAM, EVGA NVIDIA1070, EVGAX99Classified, Creative SoundBlaster Zx
Formatiere die SSD an einem anderen Rechner unter NTFS, das passt zu Windows.
Danach an deinen Rechner anhängen und alles sollte wieder so funktionieren wie gewohnt
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.848
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wenn Du wissen willst, ob das vom System ausgeht dann wäre doch das löschen der SSD an einem beliebigen anderen Rechner der einfachste Weg. Wenns dann wieder so auftritt, dann ist die Ursache im Betriebssystem zu suchen. Z.B. beim Dateiversionsverlauf oder anderen Sicherungsprogrammen, die schon auf dem "kleinen Rechner" sind, dessen Hersteller und Ausstattung keiner von uns kennt.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.438
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.476
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Könnte es irgendwas mit dem "exfat" zu tun haben? Mir wurde mal gesagt, das wäre nur für MAC.
Da hat man Dir was Falsches gesagt. Seit Windows Vista gibt es das Format exFAT, das ausschließlich für Flash-Speicher konzipiert wurde. An dem Format kann es also nicht liegen. Ich nehme vielmehr an, die Platte wird nicht korrekt erkannt, was an einem suboptimalen Chipsatzreiber u./od. Sata (hier eher USB)-Controller und/oder einem veralteten Bios liegen könnte - oder an dem, wie die Platte eingerichtet ist, was da drauf ist.

Wenn Du die Platte an einem anderen Rechner wie von @Alex vorgeschlagen testest, kannst Du prüfen, ob die Platte vlt. einen Fehler hat und darum nicht korrekt erkannt wird.

Diese externe Platte wird offensichtlich genau wie geschützte Bereiche des Betriebssystems behandelt.
Wenn etwas gelöscht wird, dann ist es nach kurzer Zeit wieder hergestellt.
Kommt darauf an, was da zuvor drauf war, wie sie eingerichtet wurde. Ein Sicherungsprogramm kann da z.B. eine geschützte Partition erstellt haben, Eine komplette Neuformatierung sollte möglich sein, wenn die Platte von Win korrekt erkannt und im System mit einem Buchstaben angezeigt wird. Da ist zuerst anzusetzen, bevor Du Dir über eine Neuformatierung oder Löschungen Gedanken machst.

Wenn die Platte im Bios richtig angezeigt wird, kannst Du die Platte auch mit einem bootbaren Partitionsmanager bearbeiten, Teile löschen oder neu formatieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Dateien auf externer SSD-Platte können nicht gelöscht werden

Dateien auf externer SSD-Platte können nicht gelöscht werden - Ähnliche Themen

  • Fehlercode 0x80070052 beim Kopieren von JPG Dateien aus Laufwerk C nach externer Festplatte

    Fehlercode 0x80070052 beim Kopieren von JPG Dateien aus Laufwerk C nach externer Festplatte: Beim Kopieren von JPG Dateien aus Laufwerk C nach externer Festplatte auf Laufwerk G bekomme ich diesen Fehlercode 0x80070052
  • Beim Kopieren von JPG Dateien aus Laufwerk C nach externer Festplatte auf Laufwerk G bekomme ich diesen Fehlercode 0x80070052

    Beim Kopieren von JPG Dateien aus Laufwerk C nach externer Festplatte auf Laufwerk G bekomme ich diesen Fehlercode 0x80070052: Beim Kopieren von JPG Dateien aus Laufwerk C nach externer Festplatte auf Laufwerk G bekomme ich diesen Fehlercode 0x80070052
  • Dateien aus interne Festplatte auf eine externe Festplatte automatisch aktualisieren.

    Dateien aus interne Festplatte auf eine externe Festplatte automatisch aktualisieren.: Hallo, ich habe eine externe Festplatte wo ich alle meine Dateien aus Sicherheitsgründen abspeichere. Nun möchte ich gerne wissen, ob eine...
  • Dateien von Hauptfestplatte auf externe Festplatte übertragen schlägt fehl?!

    Dateien von Hauptfestplatte auf externe Festplatte übertragen schlägt fehl?!: Hallo, mein aktuelles Problem: Ich versuche einen Ordner mit 110 GB von meiner Hauptfestplatte auf eine externe Festplatte (E:) zu übertragen...
  • Verknüpfungen in externe Dateien

    Verknüpfungen in externe Dateien: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe in einer Excel - Datei Werte als Verknüpfung aus einer anderen (externen) Excel-Datei auf dem selben...
  • Ähnliche Themen

    Oben