Datei umbenennen funktioniert nicht mehr - ungültige Dos Funktion

Diskutiere Datei umbenennen funktioniert nicht mehr - ungültige Dos Funktion im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich kann seit dem upgrade auf windows 10 keine Dateien mehr umbenennen. Es erscheint immer ein Fenster: "Ungültige MS-Dos-Funktion". Habe es bei...
C

claudia

Ich kann seit dem upgrade auf windows 10 keine Dateien mehr umbenennen.
Es erscheint immer ein Fenster: "Ungültige MS-Dos-Funktion".
Habe es bei mehrere Dateien und mit mehreren Namensvarianten versucht.


Hat jemand eine Idee zur Behebung? Es nervt doch sehr ;-)

Danke im voraus.

Grüße
Claudia
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
C

Claudia

Ähh ja ... teils teils. Also meine Daten habe ich gesichert - das System als solches leider nicht. Nachdem mich mein Rechner seit geraumer Zeit mit dem Hinweis auf das upgrade nervt, habe ich dem in einer schwachen Sekunde nachgegeben.
Ich hätt es besser wissen müssen ...

Bisher laufen Programme wie photoshop und open office immerhin weitgehend einwandfrei. Auch der adobe reader hat sich nach anfänglichen Zickereien wieder eingekriegt. Nur die Sache mit dem Dateien umbenennen regelt sich scheints nicht von selber. Grundsätzlich kann ich mit meinen Programmen umgehen, habe aber vom System dahinter null Ahnung.

Also: Auto fahren JA - Auto reparieren NEIN ;-)

Welche Details zum Rechner sind also gewünscht und wo finde ich die ?

Gruß
Claudia

P.S. Bei pdf-Dateien geht es witzigerweise.

Nicht aber bei jpg und allen open office- sowie word-Dateien.
--------------------------------------------------------------------------------
Dell
Intel Core (TM) i7 CPU 870@ 2,93 GHz
RAM 6 GB
64 Bit
NVIDIA Geforce GTX460
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.023
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Und was ist an Programmen installiert - Virenscanner etc? Da stört doch was, das im früheren System schon vorhanden war. Denn ein Windows 64 Bit kann selbst keine Ms-Dos Funktionen beinhalten und wird deshalb auch keine aufrufen. Die Programmliste findest Du mit einem Rechtsklick auf den Startbutton, der oberste Menüpunkt "Programme und Features".
 
C

Claudia

Die Liste der Programme ist ellenlang.

Virenscanner sind:
McAfee .... WebAdvisor, Livesafe, security scan plus und AVG freeversion.

Ich halte diese Fehlermeldung ja für ausgemachten Blödsinn und eine Art 'Ersatzmeldung', weil dem System der richtige Begriff dazu nicht einfällt xD
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.023
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Soll ich Dir sagen was ausgemachter Blödsinn ist? Die Liste Deiner Sicherheitsprogramme. Zwei Virenscanner gleichzeitig - das ist so ziemlich das sinnfreieste, was man seinem System antun kann. Denn die hebeln sich gegenseitig aus und damit hast Du nicht ein Mehr an Schutz gewonnen - sondern gar keinen funktionierenden Schutz mehr. Die beiden dann auch noch während eines Betriebssystemupdates installiert zu lassen, bedeutet dass man zu mindestens 90% mit solchen Fehlern geplagt wird. Wenn man wegen der beiden parallel installierten Sicherheitssuiten nicht ohnehin schon eine Latte von Schädlingen auf dem Rechner hat - was für mich genau diese Fehlermeldung sogar logisch werden lässt.

So sieht es aus - der Fehler sitzt an der Tastatur und heisst nicht Windows.

Entferne zuallererst mal sämtliche Virenscanner: http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/558-virenscanner-vollstaendig-deinstallieren.html. Dann alle Systemoptimierer und Tuningtools. Anschliessend solltest Du einen Offline Virenscanner: Was ist Windows Defender Offline? - Windows-Hilfe nutzen und Dein System vom erstellten Startdatenträger aus prüfen.
 
C

Claudia

Jaa, das Problem sitzt immer vor dem Rechner - kenne ich ;-)
Und jaa, es ist mir bekannt, dass man/frau keine zwei Antivirensysteme installieren sollte.

Das ging allerdings seit Jahren gut. OK, das ist kein Argument.

Und *hust* erstellter Startdatenträger ist beim Umzug verschwunden/ versehentlich entsorgt. Ja, ja, immer diese dusseligen Anwender.

Dann schau ich mal, wieweit ich komme. ... AVG fliegt erstmal runter.

Und VIELEN DANK für die Hinweise.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.023
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Hallo, liest Du eigentlich was ich schreibe und verlinke? Alle Virenscanner runter und dazu die entsprechenden Removaltools aus dem verlinkten Thread benutzen! Ausserdem den zweiten Link nutzen um einen Offlinevirenscanner downzuloaden der als Image auf CD gebrannt wird und mit dem der Rechner gestartet und gescannt wird. Ich hab Dir alle nötigen Sachen und Informationen brühwarm serviert, nutze sie also.

Die Alternative wäre eine komplette Neuinstallation, die bei einem Fund ohnehin die einzige Möglichkeit wäre, um sicher wieder ein sauberes System zu haben.
 
C

Claudia

Moin, moin.
Ja, ich lese was du schreibst! Habe mich entsprechend für die Hinweise (links) bedankt und sie genutzt.

windows defender ist heute nacht durchgelaufen. Vollständige Version 1.207.745.0
Grüner Haken - nichts gefunden.

Und: Dateien umbenennen funktioniert jetzt.
 
Jogi

Jogi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.09.2014
Beiträge
527
Version
Windows 10 Pro 64bit
System
AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner
Na also, geht doch. :cool:
 
Thema:

Datei umbenennen funktioniert nicht mehr - ungültige Dos Funktion

Sucheingaben

dokumente umbenennen window 10

,

DOS Datei umbenennen

,

windows 10 datei umbenennen

,
kann dos datei nicht umbenennen
, ungültige ms dos funktion win 10, windows ungültige dateinamen wie umbenennen, ms dos verzeichnis umbenennen ungültiger, datei umbenennen geht nicht

Datei umbenennen funktioniert nicht mehr - ungültige Dos Funktion - Ähnliche Themen

  • Datei in Windows 10 umbenennen macht Probleme

    Datei in Windows 10 umbenennen macht Probleme: Hallo, ich habe folgendes Problem: In einem Ordner lässt sich eine Pdf-Datei umbenennen, so wie ich es will (im Screenshot Bilder 1-4), die...
  • Android "office kann keine auf wechseldatenträgern gespeicherten Dateien umbenennen"

    Android "office kann keine auf wechseldatenträgern gespeicherten Dateien umbenennen": Hi, ich habe ein neues Tablet und Android 8.0. Der Speicher ist zusammengefasst. Wenn ich jetzt die Worddatei gleich umbenennen will geht das nur...
  • Viele Dateien umbenennen / immer gleiche Tastenkombination im Explorer Ausführen

    Viele Dateien umbenennen / immer gleiche Tastenkombination im Explorer Ausführen: Hallo liebe Community, ich habe folgendes Problem: ich muss etwa 5.000 Dateien umbenennen, da diese zum Einlesen in ein anderes Programm einen...
  • Dateien umbenennen

    Dateien umbenennen: Hallo, wenn ich unter Win 10 Dateien umbenenne, wandern die umbenannten Dateien im Explorer sofort an ihren neuen numerischen oder alphabetischen...
  • Das datei umbenennen!

    Das datei umbenennen!: Guten Abend ich habe ein Problem. Ich kann keine dateien umbenennen. Zum beispiel habe ich eine Foto datei die nur "Foto" heißt und nich...
  • Ähnliche Themen

    Oben