Datei Explorer lässt sich nicht öffnen

Diskutiere Datei Explorer lässt sich nicht öffnen im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten tag. Ich habe mir gestern das Win10 upgrade von Win8.1 geholt, jedoch habe ich nun das problem das ich nicht in den Dateiexplorer gelange...
U

Unregistriert

Guten tag.
Ich habe mir gestern das Win10 upgrade von Win8.1 geholt, jedoch habe ich nun das problem das ich nicht in den Dateiexplorer gelange, sobald ich diesen öffnen möchte verschwindet die taskleiste kurz, taucht jedoch wieder auf und das wars dann. Keine Fehlermeldung nichts.

Hatte jemand oder hat jemand das Problem auch & kennt eine lösung?
 
H

Heinz

Hallo Gast
Um auf diese Frage zu antworten muss man erst mal etwas genauer wissen,wie denn die ""Begleitumstände" sind.
Also zb. wie hast du dir das Update "geholt". Mit Windows Update und von Microsoft bereitgestellt? Oder hast du eine ISO benutzt? Ist dein System im Moment aktiviert? Hast du ein Microsoft Konto oder ein lokales Konto ?
Solche Grundinformation sollte man erst kennen,bevor man unter Umständen Rat geben kann.
 
U

Unregistriert

Also das Update habe ich über das Media Creation Tool bezogen, Das system ist über den Win 8.1 Key aktiviert ( wurde so übernommen ) Konten habe ich beide, einmal Microsoft und einmal Lokal.

Habe nun noch Updates bezogen für die Grafikkarte etc. Hat sich jedoch nichts verändert.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
27.963
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wenn beim Öffnen des Explorers die Taskleiste verschwindet und neu auftaucht, dann stürzt der komplette Explorer (Oberfläche) ab. Das deutet darauf hin, dass eine Shellerweiterung Probleme macht und ihn killt. Da sollte man mal mit: https://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb963902.aspx nachsehen, was so alles in den Explorer integriert ist. Auf dem Tab "Explorer" findet man alles was zusammen mit dem Explorer startet und kann alles selektiv deaktivieren. So sollte man rausfinden können was der Übeltäter ist und das betreffende Programm deinstallieren und neu installieren können.

Deaktivierte Einträge sind erst nicht mehr geladen, wenn Windows neu gestartet wurde. Was nicht der Auslöser ist, das kann in Autoruns auch wieder aktiviert werden. Die Einträge gehen also nicht verloren.
 
I

Irina

Hallo!
Ich hatte das gleiches Problem.
Unter Systemsteuerung/ Programme /Darstellung und Anpassung - gibst Explorer Optionen.
Dann unter "Versteckte Dateien und Optionen" habe einwach alles auf Standardwerte gesetzt.
Und jetzt wird Datei Explorer ganz normal geöffnet :)
 
P

peter240452

Beim neuen Satelite lässt sich der Dateiexplorer plötzlich nicht mehr öffnen, Win10 ist vorinstalliert
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.542
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Hast du ein externes Antivirenprogramm (-Suite) und/oder Firewall installiert? Wenn ja, ist es sicherlich für diese Probleme verantwortlich.
Zum Testen, bitte deinstalliere es mit dem vom Hersteller gelieferten Tool und mache ein Neustart. Aus unzähligen Forenbeiträgen geht hervor, dass fremde AV-Programme die unmöglichsten Probleme bereiten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
4.542
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Also das Update habe ich über das Media Creation Tool bezogen, Das system ist über den Win 8.1 Key aktiviert ( wurde so übernommen ) Konten habe ich beide, einmal Microsoft und einmal Lokal.

Habe nun noch Updates bezogen für die Grafikkarte etc. Hat sich jedoch nichts verändert.

Hast du ein externes Antivirenprogramm (-Suite) und/oder Firewall installiert? Wenn ja, ist es sicherlich für diese Probleme verantwortlich.
Zum Testen, bitte deinstalliere es mit dem vom Hersteller gelieferten Tool und mache ein Neustart. Aus unzähligen Forenbeiträgen geht hervor, dass fremde AV-Programme die unmöglichsten Probleme bereiten.
 
P

Paro

Hiho!

Sry, dass ich das alte Thema wieder rauskram, aber habe ziemlich genau den gleichen Fehler. :/

Ich hatte "Win 7 home", das war auch frisch installiert (nur 2 Games sowie 3, 4 Tools waren installiert) und dennoch mit allen Updates. Gestern via Win Update auf "Win 10" upgegradet. Windows ist aktiviert. Ich habe nur ein Lokales Konto. Zumindest wäre mir nichts anderes bewusst.
Hatte nach dem Upgrade nur noch besagte bereits installierte Benchmarktools und Spiele ausgeführt sowie ein GPU-und Soundkarten Treiberupdate vollzogen. Zwar war die Performance minimal schlechter (3-4%) als bei Win 7 jedoch lief alles soweit tadellos.
Heute bemerke ich, dass ich nicht mehr auf den Win Datei-Explorer zugreifen kann. Lädt kurz, für einen Moment ist nur noch der Desktophintergrund zu sehen und ne Sekunde später ist alles wie gehabt. Sieht ganz so aus als würde sich die explorer.exe kurz neustarten und das wars.
Nur eben ohne wirklichen Explorer. Bei Systemsteuerung und Benutzerkontensteuerung und einigen anderen Windows-Diensten ist es genau das selbe Spiel.

Windows befindet sich auf einer Samsung SSD 850 Evo 500GB. Darauf installierte Programme lassen sich anstandslos öffnen und verwenden. Genauso verhält es sich mit Programmen die auf der anderen Samsung SSD 840 Evo 500gb installiert wurden.
Beide Festplatten wurden laut "Systeminformationen" (die sich immerhin öffnen lassen!) richtig erkannt und sind bzw waren unter Windows 7 bereits perfekt im UEFI von mir konfiguriert worden und haben alle Benchs mit bravour gemeistert. Auch UEFI ist up to date.
Antivirenprog hab ich vor dem Win 10 Update heruntergehauen. Im Autostart waren die einzigen Systemfremden Progs WinRar, Steam und Rivatuner (MSI overwatch). Das deaktivieren jener führte zu keiner Veränderung.

Evtl weiß ja einer, was da schief läuft.
Wenn ich nun auf Win 7 zurückgehe, bleibt mir die Möglichkeit erhalten zu einem späteren Zeitpunkt (nach Ablauf der eigentlichen Upgradefrist) mein nun bereits aktiviertes Win 10 wieder zu nutzen?
 
P

Petrowski

Habe das gleiche Problem nach Migration von Win 7 auf Win 10: Wenn ich versuche den Explorer über das Startmenü oder aus der Taskleiste zu starten => Bildschirm wird schwarz, dann nur Hintergrund, schliesslich kommt der Desktop zurück, aber es öffnet sich kein Explorer Fenster. Bereits vorher vorhandene Explorer Fenster sind dann auch weg.

Allerdings lässt sich der Explorer bei mir noch über jeden dieser Wege hier problemlos starten:
A) Start - Alle Apps - WIndows System - Dieser PC
B) Start - Alle Apps - WIndows System - Ausführen, dann "explorer" eingeben und OK clicken
C) (wenn bereits ein Explorer Fenster läuft): im Ordner C:\windows Rechts-click auf das Explorer Symbol => Verknüpfung erstellen und akzeptieren, dass die Verknüpfung auf dem Desktop erstellt wird. Dann Doppelclick auf diese Verknüpfung

Probiert das doch mal aus, vielleicht kommt ihr ja damit klar...
 
G

gast

Moinmoin, bei mir gleiches Problem wie beim Threadersteller. Nach drei schlaflosen Nächten und etlichen Neuinstallierungen und tüfteln mit AutoRuns (danke für den Link) habe ich meinen 4k Monitor (Dell 1725q), welcher unter Win 7 nativ anstandslos funktionierte, auf FullHD herunterskaliert was das Problem löste.
Das ist natürlich keine Dauerlösung, schränkt bei mir jedoch das Problem ein, jegliche Treiberaktualisierungen und herumexperimentieren mit den Einstellungen brachten soweit keine Lösung. Bis dato bringt mich Google bei diesem Zusammenhang auch nicht weiter.
 
G

gast

genau das problem war es bei mir auch, 4k philips monitor, runterskaliert, explorer funktionier, mal sehen wie dauerhaft die lösung aussieht
 
G

Gast

Bei mir ließ sich das Problem beheben indem ich unter Anzeigeeinstellungen die Größe von Text, Apps und anderen Elementen von 175% auf 150% geändert hatte.
 
L

LawMkwer

Unglaublich aber wahr.
Der Explorer mag anscheinend die 175% nicht.
Windows 10, GeForce 960, 4K Monitor
Hab 2 User auf dem Rechner bei einem hat der Explorer immer funktioniert, bei dem anderen nicht.
Hab auch 175% eingestellt gehabt.
Bei 150% tut es bei 200% tut es, bei 175% tut es nicht.
 
T

Thinkpaddy

Heftig. Ganz dickes Dankeschön !!!!

habe auch ein 4k Display und Windows 10 und eigentlich lief alles einwandfrei, bis ich nicht mehr den explorer öffnen konnte....(auch nicht über den Taskmanager). In Programmen konnte ich trotzdem auf die Dateien zugreifen, also konnte die festplatte nicht hinüber sein.

Auch im abgesicherten Modus hatte ich Zugriff auf alles....


aber auf die Idee mit der Auflösung wäre ich im Leben net gekommen...
 
G

Gast

In der Systemsteuerung alles auf Standartwerte setzen wie oben beschrieben hat bei mir funktioniert hatte das selbe Problem nach win 10 update
 
G

Gast

verrückt, ich hatte auch das Problem und bin über google hierhin gestossen. Es lag auch bei mir an 4k und 175 %

mit 150 läuft es einwandfrei...
 
G

Gast

Wahnsinn, vielen Dank!

Bei meinem Asus Zenbook war das gleiche. Das Lustige: 175% liefen anfangs problemlos, erst mit dem Einbinden eines eigenen Hintergrundbildes lief der Explorer nicht mehr. 200% behoben das Problem.
 
G

Gast

Bei mir hat er das gleiche Problem. Merkwürdig: Über den "Papierkorb öffnen" funktioniert er. Rätselhaft.
 
Thema:

Datei Explorer lässt sich nicht öffnen

Datei Explorer lässt sich nicht öffnen - Ähnliche Themen

  • Titel angeblich gelöscht, laesst sich aber nicht aus dem Datei-Explorer entfernen

    Titel angeblich gelöscht, laesst sich aber nicht aus dem Datei-Explorer entfernen: Der Titel "Narural 10" laesst sich nicht mehr aus meinem Verzeichnis entfernen, obwohl ich mehrfach ihn zu löschen versucht habe. Die...
  • Windows 10: so lässt sich die numerische Sortierung im Datei-Explorer deaktivieren

    Windows 10: so lässt sich die numerische Sortierung im Datei-Explorer deaktivieren: Windows 10 sortiert die Dateien standardmäßig alphanumerisch nach dem Muster 1, 2, 3, und anschließend erst die 10 und 23. Wer stattdessen lieber...
  • Datei Explorer unter Windows 10 lässt sich nicht mehr starten

    Datei Explorer unter Windows 10 lässt sich nicht mehr starten: Hallo, ich kann den Datei-Explorer unter Windows 10 nicht mehr starten. Wie kann ich das Problem beheben? Hat jemand ein paar gute Ideen MfG Sven
  • OneDrive ordner lässt sich nicht aus Datei Explorer unter den Schnellzugriffen entfernen !

    OneDrive ordner lässt sich nicht aus Datei Explorer unter den Schnellzugriffen entfernen !: Undzwar habe ich OneDrive aus der Leiste entfernt, da ich es kaum nutze. "OneDrive - st.ovgu.de" geht jedoch nicht weg und wenn ich auf ihn klicke...
  • Ähnliche Themen
  • Titel angeblich gelöscht, laesst sich aber nicht aus dem Datei-Explorer entfernen

    Titel angeblich gelöscht, laesst sich aber nicht aus dem Datei-Explorer entfernen: Der Titel "Narural 10" laesst sich nicht mehr aus meinem Verzeichnis entfernen, obwohl ich mehrfach ihn zu löschen versucht habe. Die...
  • Windows 10: so lässt sich die numerische Sortierung im Datei-Explorer deaktivieren

    Windows 10: so lässt sich die numerische Sortierung im Datei-Explorer deaktivieren: Windows 10 sortiert die Dateien standardmäßig alphanumerisch nach dem Muster 1, 2, 3, und anschließend erst die 10 und 23. Wer stattdessen lieber...
  • Datei Explorer unter Windows 10 lässt sich nicht mehr starten

    Datei Explorer unter Windows 10 lässt sich nicht mehr starten: Hallo, ich kann den Datei-Explorer unter Windows 10 nicht mehr starten. Wie kann ich das Problem beheben? Hat jemand ein paar gute Ideen MfG Sven
  • OneDrive ordner lässt sich nicht aus Datei Explorer unter den Schnellzugriffen entfernen !

    OneDrive ordner lässt sich nicht aus Datei Explorer unter den Schnellzugriffen entfernen !: Undzwar habe ich OneDrive aus der Leiste entfernt, da ich es kaum nutze. "OneDrive - st.ovgu.de" geht jedoch nicht weg und wenn ich auf ihn klicke...
  • Sucheingaben

    datei explorer öffnen

    ,

    windows 10 explorer lässt sich nicht öffnen

    ,

    windows 10 explorer reagiert nicht

    ,
    windows 10 explorer funktioniert nicht
    , explorer lässt sich nicht öffnen windows 10, explorer lässt sich nicht öffnen, explorer öffnet nicht, explorer lässt sich in taskleiste nicht öffnen, windows explorer öffnet nicht, explorer startet nicht, windows 10 datei explorer öffnet nicht, windows 10 explorer fenster öffnet nicht, windows 10 kann explorer nicht öffnen, windows 10 explorer startet nicht, win 10 explorer öffnet nicht, windows explorer ist nicht mehr da, windows 10 explorer öffnet sich nicht, windows 10 explorer startet nicht mehr, win 10 explorer startet nicht, windows 10 explorer verschwindet, windows 10 gemacht aber explor funktionirt nicht , windows explorer reagiert nicht, windows 10 explorer geht nicht, windows 10 exlorer keine funktion, win10 explorer läßt sich nicht öffnen
    Oben