Datei-Explorer friert bei Rechtklick ein?

Diskutiere Datei-Explorer friert bei Rechtklick ein? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe ein problem mit Windows 10. Wenn Ich zum Beispiel die Eigenschaften einer Datei öffnen will und einen Rechtsklick darauf mache...
G

Guggugg

Hallo,

ich habe ein problem mit Windows 10.

Wenn Ich zum Beispiel die Eigenschaften einer Datei öffnen will und einen Rechtsklick darauf mache, dann öffnet sich kein Kontex-Menü mehr. Zu Anfang ging es noch, von einem Tag auf den anderen nicht mehr.

Ich habe dann das drehende Icon statt des Mauszeigers, und es tut sich sonst nichts mehr bis ich den Datei Explorer beende.

Zwischenzeitlich gibt es mal wieder an einem Abend, nun aktuell wieder nicht mehr?

Ich muss den Datei-Explorer auch nicht abstürzen lassen, also per Taskmanager beenden. Er reagiert wenn ich rechts oben auf das X klicke. aber sonst auf nichts mehr. Öffne ich einen zweiten Explorer reagiert dieser ganz normal, der erste bleibt aber inaktiv und meldet in der Leiste oben auch "Keine Rückmeldung".

Ein Problem mit falschen Erweiterungen kann ich eigentlich ausschließen, da es ja mal geht und mal nicht. Hat sonst noch einer eine Idee?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.207
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Was ist denn alles installiert? Natürlich kann es eine Shellerweiterung sein, speziell von den Programmen natürlich, die beim Update mitgenommen wurden. Kann auch der Virenscanner sein!
 
Thema:

Datei-Explorer friert bei Rechtklick ein?

Sucheingaben

win 10 rechtsklick keine rückmeldung

,

W10 Windows explorere probleme bei Datei verschieben

,

explorer rechtklick friert ein

,
Windows Explorer friert unregelmäßig ein
, explorer friert bei neuem ordner über kontextmenü ein, rechtsklick auf datei keine rückmeldung, windows 10 Problem beim rechtsklick keine Rückmeldung , keine rückmeldung windows 10, windows ordner erstellen keine Rückmeldung , rechtsklick keine rückmeldung, windows 10 friert ein beim Explorer , explorer windows 10 keine rückmeldung, windows 10 explorer keine rückmeldung, win 10 explorer friert ein, windows 10 kann keine neuen ordner erstellen www.win-10-forum.de, ordner friert win 10, rechtsklck friert ein

Datei-Explorer friert bei Rechtklick ein? - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Datei-Explorer für Touchscreen aktivieren und größere Schaltflächen nutzen - So geht’s!

    Windows 10 Datei-Explorer für Touchscreen aktivieren und größere Schaltflächen nutzen - So geht’s!: Wenn man ein Gerät mit Touchscreen nutzt sind viele Schaltflächen für so manchen einfach zu klein und die Nutzung macht nicht wirklich Spaß, oder...
  • Win 10: Datei Explorer Problem

    Win 10: Datei Explorer Problem: Win10: beim Anklicken einer Datei im Windows Explorer kommt die Fehlermeldung: keine Rückmeldung und die Sanduhr läuft ewig. Taskmanager meldet...
  • Windows 10 Dateien mit korrekter Dateiendung anzeigen lassen im Datei-Explorer - So geht es!

    Windows 10 Dateien mit korrekter Dateiendung anzeigen lassen im Datei-Explorer - So geht es!: Die meisten wollen die Dateiendung aller Files im Windows 10 Datei-Explorer nicht sehen und so sind diese als Standard auch ausgeblendet. Nicht...
  • Dateimanager/ Windows-Explorer friert ein, mit Excel-Dateien

    Dateimanager/ Windows-Explorer friert ein, mit Excel-Dateien: WIN10, Office 2013, aktuelle Updates. Mir friert der Dateimanager/ Windows-Explorer ein, für ca. 1 min., wenn ich im Windows-Explorer im...
  • Explorer friert ein nach Rechtsklicken auf Dateien

    Explorer friert ein nach Rechtsklicken auf Dateien: Hallo zusammen, ich habe mir vor einer Woche einen neuen Laptop gekauft. Windows 10 war vorinstalliert. Wenn ich mit der rechten Maustaste auf...
  • Ähnliche Themen

    Oben