Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429

Diskutiere Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 im Windows 10 Updates & Patches Forum im Bereich Windows 10 Foren; Windows Update KB4013429 verursachte auf meinem Computer im Datei Explorer abstürze bei mpg und mpeg Video Dateien. Ausserdem wurden diese Dateien...
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #1
hjklasz5tw

hjklasz5tw

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
20
Version
Windows 10 Professional 64 Bit 1803
System
Asus Maximus IX, i7-7700K, 32 GB G.Skill F4-3200C14, Gigabyte GTX 1070 Xtreme, Samsung SSD 850 Pro
Windows Update KB4013429 verursachte auf meinem Computer im Datei Explorer abstürze bei mpg und mpeg Video Dateien. Ausserdem wurden diese Dateien in den Symbolen nicht mehr richtig dargestellt. Es war kein Foto des Videos mehr vorhanden. Es sah aus wie Papier dessen linke obere Ecke nach unten geknickt ist.

1. update KB4013429 deinstallieren
2. Um zu verhindern dass beim nächsten Windows Update KB4013429 wieder installiert wird, benutzte ich das Tool "wushowhide.diagcab" von Microsoft. Das Tool starten und scanen lassen.
3. Hide updates anklicken und KB4013429 auswählen
 
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #2
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.351
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Das Update zu unterdrücken ist keine Dauerlösung. Es gibt weitere Updates (u.A. Sicherheit), die Dir vielleicht fehlen. Und ob das Creators Upgrade dann fehlerfrei erfolgreich durchgeführt wird, ist dabei eine ungewisse Frage.

Mache ein Inplace Upgrade, dann sollte der Fehler behoben sein. Das große bevorstehende Creators Update ist erstmalig differentiell. Das bedeutet, es werden nur noch notwendig neue Dateien installiert. Hast Du ein fehlerhaftes System, bleibt es vermutlich auch nach dem Update (Upgrade) fehlerhaft.

00 a update.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #3
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@runit
Die UUP ist erst nach der Installation des Creators Update aktiv, denn erst dieses schafft die technischen Voraussetzungen dafür. Lediglich Insider haben schon schon die Codebasis für UUP im System. Dieses Update wird also für die Allgemeinheit noch nicht differentiell durchgeführt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #4
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.351
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22621.900
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Ok. Danke für die Information und Korrektur.
 
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #5
hjklasz5tw

hjklasz5tw

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
20
Version
Windows 10 Professional 64 Bit 1803
System
Asus Maximus IX, i7-7700K, 32 GB G.Skill F4-3200C14, Gigabyte GTX 1070 Xtreme, Samsung SSD 850 Pro
Das Inplace Upgrade habe ich jetzt durchgeführt.

Das Programm konnte anfänglich nicht gestartet werden. Ich musste zuvor die versteckten Dateien "$Windows.~BT" und "$Windows.~WS" auf der Systemfestplatte löschen. Danach konnte das Inplace Upgrade starten. Zum Schluss habe ich alle Windows Updates inklusive KB4013429 installieren.

Als Tools und Fremdscanner habe ich im Einsatz Kaspersky Internet Security und AVG TuneUp. Bei TuneUp habe ich Live-Optimierung, Turbo-Modus und anderes Ausgeschaltet. TuneUp macht nichts ohne mich vorher zu fragen. Falls TuneUp etwas zerstört haben sollte, dann wäre es nach dem Inplace Upgrade wieder repariert. Kaspersky habe ich auch ausgeschaltet. Die mpg und mpeg Dateien werden aber immer noch nicht korrekt eingelesen.

Der Datei Explorer stürzt nicht mehr ab. Aber die Dateien mpg und mpeg werden nur mit dem Symbol des Programmes dargestellt, dass die Datei öffnet. Das Programm das die Datei öffnet habe ich zum Testen mehrmals gewechselt. Trotzdem hat sich nichts geändert. Ausserdem liest der Explorer die Dateien im Verzeichnis immer wieder ein und kann sie trotzdem nicht korrekt darstellen. Darum habe ich wieder KB4013429 deinstalliert und mit "wushowhide.diagcab" gesperrt. Jetzt funktioniert wieder alles.

Vielleicht ist KB4013429 inkompatibel mit einer installierten Software? Ich habe keine Lust alle Software zu deinstallieren bis ich die richtige gefunden habe nur damit KB4013429 funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #6
B

BerndLie

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
415
Hallo Moderatoren,
könnte man mal eine allgemeinverständliche Antwort formulieren?
Danke.
 
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #7
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@BerndLie
Zu was möchtest Du denn eine allgemeingültige Antwort?

Tatsache ist, das Update KB4013429 verursacht Probleme mit Mediendateien, was zwischen bekannt ist. Hier wird offenbar eine defekte Dll eingespielt, die massive Probleme beim abspielen von Videos macht. Dies dürfte auch der Auslöser für die oben genannten Explorerprobleme gewesen sein.

@hjklasz5tw
Zwei Virenscanner, dazu TuneUp? Du installierst wohl gerne neu. Zwei parallel installierte Virenscanner hebeln sich furchtbar gerne gegenseitig aus, weil sie die Signaturen des jeweils anderen Scanners als Viren erkennen und löschen können - im Endeffekt stehst Du dann völlig ohne Schutz da. TuneUp stört massiv das System und ist das allerletzte Tool das man nutzen sollte.

Wenn Du glaubst, dass TuneUp irgendwas tunen könnte - dann liegst Du falsch. Lies mal mein Schwerpunktthema, das in meiner Signatur verlinkt ist. Dort hab ich auch erklärt, warum gerade TuneUp als Systembremse wirkt.
 
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #8
hjklasz5tw

hjklasz5tw

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
20
Version
Windows 10 Professional 64 Bit 1803
System
Asus Maximus IX, i7-7700K, 32 GB G.Skill F4-3200C14, Gigabyte GTX 1070 Xtreme, Samsung SSD 850 Pro
1. Ich habe nur 1 Virenscanner das ist Kaspersky.
2. TuneUp muss nichts Tunen. Er muss den Datenmüll löschen der überall auf dem Computer ist.
3. Wie du es selber schreibst liegt das Problem beim KB4013429 Update. Ausserdem funktioniert mein System ohne KB4013429 perfekt.
 
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #9
B

BerndLie

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
415
Hallo Alex,
nicht beim Abspielen von Videodateien treten Probleme auf sondern beim Öffnen von Ordnern ( in denen unter anderem auch Videodateien stehen ) geht der Explorer einfach zu. Das heißt, ich komme nicht mehr an meine Daten. Deshalb hätte ich gern eine Anleitung, wie ich das Update loswerde und sicherstelle, dass es übermorgen nicht wieder da ist. Oder soll ich eine Woche warten und dann ist alles wieder geregelt?
vG
 
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #10
hjklasz5tw

hjklasz5tw

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
20
Version
Windows 10 Professional 64 Bit 1803
System
Asus Maximus IX, i7-7700K, 32 GB G.Skill F4-3200C14, Gigabyte GTX 1070 Xtreme, Samsung SSD 850 Pro
Zuletzt bearbeitet:
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #11
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.457
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Was für ein Codecpack verwendest du um die MPG2 Dateien abzuspielen ? Ich habe ja das gleiche Problem. Bei mir ist jedoch das Mediacenter installiert um die MPEG2 Dateien mit dem Mediaplayer sowie mit der Video-App abzuspielen. Werde das ganze mal mit meinem Tablet testen (K-Lite aufspielen), denn da ist kein Mediacenter installiert.
 
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #12
hjklasz5tw

hjklasz5tw

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
20
Version
Windows 10 Professional 64 Bit 1803
System
Asus Maximus IX, i7-7700K, 32 GB G.Skill F4-3200C14, Gigabyte GTX 1070 Xtreme, Samsung SSD 850 Pro
Ich habe VLC Media Player, Windows Media Player, Power DVD und MPC-HC x64. Bei VLC Media Player hat KB4013429 nach "Inplace Upgrade" einigermassen funktioniert. Der Explorer wurde nicht sofort geschlossen, hat die Symbole der Dateien aber nicht korrekt Dargestellt und immer wieder das Verzeichnis mit den Dateien geladen. Die Ursache für die Fehler scheint inzwischen eindeutig KB4013429 zu sein!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #13
G

Gast

Hi,
In meinem Fall habe ich das alte WMC auf Win 10 laufen und der live TV Empfang (via Satellit) hat sich bei Aufruf direkt mit einem Mediaplayer Absturz verabschiedet.

Habe dann auf Verdacht noch Update 3150513 deinstalliert. Nach einem Neustart ging Live TV wieder und auch die MPGs laufen.

VG, Alex
 
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #14
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.457
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Der Windows Mediaplayer hat bei mir keine MPG2 - DivX - M2TS und DV Dateien mehr abgespielt. Der MPC hat nur MXF Dateien nicht mehr abgespielt. Der VLC hat alles abgespielt. Habe auf meinem Tablet das KLite Codec Pack aufgespielt und der Mediaplayer hat keine Probleme gehabt. Das Tablet ist aber nur 32 Bit. Bei mir tippe ich auf das nicht ganz legale Mediacenter, oder es liegt an der 64 Bit Version. Es kann auch an der Hardwarebeschleunigung liegen. Denke jedoch das der Fehler beim nächsten Update behoben wird. So lange bleibt das Update deaktiviert.
 
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #15
G

Gast

Mediaplayer kann keine Videodateien öffnen.
 
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #16
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@Gast
Gehts vielleicht ein klein wenig ausführlicher? Denn dieses Problem sollte mit der Installation des Updates KB4015438 schon längst wieder behoben sein. Also solltest Du mal eine Updatesuche und -installation durchführen.

Ausserdem solltest Du Problemstellungen ausführlich erläutern und mit Fakten zum System versehen. Wir sind hier nämlich weder bei Twitter, noch bei Whatsapp.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 Beitrag #17
hjklasz5tw

hjklasz5tw

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
20
Version
Windows 10 Professional 64 Bit 1803
System
Asus Maximus IX, i7-7700K, 32 GB G.Skill F4-3200C14, Gigabyte GTX 1070 Xtreme, Samsung SSD 850 Pro
Mit dem Update KB4015438 sind alle Probleme gelöst!:) Der Datei Explorer funktioniert und die Symbole werden korrekt dargestellt. Der Windows Media Player kann .mpg und andere Videodateien wiedergeben.
 
Thema:

Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429

Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429 - Ähnliche Themen

Windows Explorer nach Mai 2020 Update: Hallo Nach dem Update Windows Mai 2020 zeig mein Windows-Explorer nur noch "Häufig benutzte Dateien" ! Wie komme ich zurück zur gesamt...
Datei Explorer abstürze nach Windows Update KB4013429: Windows Update KB4013429 verursachte auf meinem Computer im Datei Explorer abstürze bei mpg und mpeg Video Dateien. Ausserdem wurden diese Dateien...
OneNote 2016 Absturz wegen ucrtbase.dll und 7. Januar 2020, Update für Office 2016 (KB4464586): Hallo Community, habe seit der Update Installation von KB4464586 abstürze von OneNote 2016. Fehlerbild Eventlog: Name der fehlerhaften...
Windows 10 Insider Preview Version 21337 im Dev Channel: Mal wieder etwas Neues zum Probieren. Neuanordnen und Anpassen Ihrer virtuellen Desktops Wir haben Ihr Feedback gehört, in dem Sie um mehr...
Windows 10 Insider Preview Version 21343 im Dev Channel: Wieder mal was zum testen Neue Symbole im Datei-Explorer Wir haben letztes Jahr damit begonnen, die Symbole in Windows 10 zu aktualisieren...

Sucheingaben

datei explorer fehlerhaft

,

nach win 10 update kein internet mehr

,

win10 mpg explorer

,
Explorerabstürze
, explorer update, windows 7 internet explorer absturz 2017, explorer absturz beim öffnen einer datei, Windows 10 datei explorer fehlerhaft, kb4013429, update explorer windows 10 absturz, windows datei explorer updaten
Oben