Darstellungsproblem mit Devolo DLAN Cockpit

Diskutiere Darstellungsproblem mit Devolo DLAN Cockpit im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Da Devolo selbst bisher nicht in der Lage ist, mir gezielt weiter zu helfen, wende ich mich mal an dieses Forum: Ich nutze an meiner FRITZ!Box...
W

willi

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
20.01.2016
Beiträge
3
Version
Home Build 1511
System
Desktop i3-4330, Laptop Celeron N3150
Da Devolo selbst bisher nicht in der Lage ist, mir gezielt weiter zu helfen, wende ich mich mal an dieses Forum:

Ich nutze an meiner FRITZ!Box 7490 mehrere DLAN-Adapter aus dem Hause Devolo. Der Betrieb selbst ist nach dem Umstieg von Windows7 Home 64-Bit SP1 auf die entsprechende Win10-Version weiterhin gewährleistet. Lediglich die App, welche die vernetzten Adapter mit den jeweiligen Übertragungsraten anzeigen soll, zeigt eben diese Informationen nicht mehr an. Es öffnet sich nur ein leeres Fenster.
Der Support von Devolo hält eine Unverträglichkeit mit einer Firewall und/oder einem Virenschutzprogramm für möglich, kann aber außer "diese mal probeweise deinstallieren" keine gezielten Vorschläge machen.
Ich habe neben der Windows-eigenen Firewall (ohne manuelle Anpassung!) AVIRA Antivir pro (ebenfalls mit Standardeinstellungen) im Einsatz.

Meine Fragen:
Hat außer mir noch jemand dieses Problem (evtl. gehabt)?
Was muss ich tun, um die gewünschten Informationen angezeigt zu bekommen?
Kann man die Firewall und/oder AVIRA in einen Lernmodus bringen? Dann könnte man Cockpit deinstallieren und wieder neu installieren.

Jeder Ratschlag wird dankbar angenommen.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
die SW denistallieren und die neueste Version von der Webseite von Devolo runterladen.

übrigens, du meinst sicher LAN-Adapter
 
W

willi

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
20.01.2016
Beiträge
3
Version
Home Build 1511
System
Desktop i3-4330, Laptop Celeron N3150
Sorry weiss-nicht, aber wenn ich DLAN schreibe meine ich auch DLAN; von mir aus auch dLAN. Man sagt u.a. auch PowerLAN oder bei AVM FRITZ!Powerline. Gemeint ist die LAN-Verbindung über das Stromnetz. Als ziemlich erfahrener User habe ich deinen Vorschlag sogar schon mehrfach versucht: Fehlanzeige!
Vielleicht noch ein nützlicher Hinweis:
Nach Deinstallation und Neuinstallation der App funktioniert sie, aber nur bis zum nächsten Neustart. Dann ist die Anzeige wieder im Nirwana.
 
A

Athur Dent

Der Vorschlag AVIRA zu entfernen war schon ganz gut. Aber mit dem Removel Tool des Herstellers.
 
F

Forumdummy

Benutzer
Mitglied seit
04.08.2015
Beiträge
59
Der Vorschlag AVIRA zu entfernen war schon ganz gut. Aber mit dem Removel Tool des Herstellers.
Denke ich auch....


Da ich die gleiche Konstellation wie Du habe (Devolo, FB 7490, Win10) hab ich die Gelegenheit genutzt, das Devolo Cockpit wieder mal zu installieren um bei meinen DLAN Adaptern zum Rechten zu sehen. Soweit läuft beides bestens. Ich kann das Cockpit starten-schliessen-starten-schliessen und den Laptop neu starten, was auch immer, es läuft tadellos. Werde es jetzt aber wieder deinstallieren da die Adapter ihren Dienst seit Jahren ohne Aufsicht im Hintergrund erfüllen.
Ich weiss das hilft Dir im Moment nicht weiter aber ein solches Problem eingrenzen ist schwierig. Es kann auch ein Bildschirmtreiber sein. Beispielsweise macht der Intel 4600 für Win10 solche Probleme, dass er immer wieder bei (Web-)Seiten abstürzt die irgend welche Skripte verwenden. Dann wird das Fenster leer, erholt sich dann aber wieder nach ein paar Sekunden wenn der Treiber automatisch neu gestartet wurde.

Versuchs doch mal im abgesicherten Modus. Einfach die SHIFT Taste drücken wenn Du "Neu starten" anklickst, dann
Problembehandlung->Erweiterte Optionen->Starteinstellungen->Neu starten->5

Wenns im abgesicherten Modus auch nicht geht, dann im Clean boot probieren. Ich weiss allerdings jetzt nicht auswendig ob hier dann das Netzwerk noch zugeschaltet wird. Der Cleanboot in Win10 geht wie in Win8/8.1

https://support.microsoft.com/en-us/kb/929135
 
W

willi

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
20.01.2016
Beiträge
3
Version
Home Build 1511
System
Desktop i3-4330, Laptop Celeron N3150
Danke für die Tipps bis jetzt.
Das Problem lässt sich wohl "auf die Schnelle" nicht lösen. Ich werde die Anregungen mal aufgreifen, wenn ich mal wieder etwas mehr Zeit dafür habe. Es ist schon richtig, dass es ja nur ein "nice to have"-Problem ist. Hauptsache ist doch, dass die Adapter tun was sie sollen :)
 
weiss-nicht

weiss-nicht

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
479
Sorry weiss-nicht, aber wenn ich DLAN schreibe meine ich auch DLAN
ich nicht, denn D-Lan geht von der Steckdose zum Rooter; nachher geht es als LAN oder W-Lan weiter.

Hast du die Software schon als Administrator installiert?

*.exe mit rechter Maustaste anklicken und "als Administrator ausführen" anklicken.
 
G

Galaxy1

Hallo zusammen,
ich habe genau das gleiche Problem mit Windows 8.1/x64 und aktuellen Patches,
der aktuellen Firmware bei den Devolos und der neuesten Cockpit-Version.

Bis zum nächsten Neustart werden alle Geräte korrekt angezeigt.
Nach einem erfolgten Neustart bleibt die Anzeige leer.
Habe leider keine Lösung.
 
F

Forumdummy

Benutzer
Mitglied seit
04.08.2015
Beiträge
59
Hast Du den Thread denn gelesen und die darin enthaltenen Vorschläge bereits umgesetzt? Was war das Resultat?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gast

Ich habe das Problem seit heute, nachdem ich den USB-Wlan-Stick gewechselt habe. Benutze ich den neuen von CSL, der auch 5 GHz unterstützt zeigt die APP keine Adapter mehr an. Sobalt ich den alten von Hama benutze, werden wieder alle DLAN-Adapter gefunden. Das ist natürlich auch keine Lösung für das Problem, aber ein Hinweis.
 
K

knipser03

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.08.2016
Beiträge
1
Hallo,
ich habe das Problem, seit dem ich vom dlink Router auf den Technicolor 7200 (Unitymedia) gewechselt habe.
Bei Win 7 und Win 10 sieht das Cockpit keine Adapter, wenn ich über Wlan und über den Technicolor zugriff habe.
Ich habe noch einen Devolo Wifi adapter, wenn ich mich über diesen verbinde funktioniert alles einwandfrei. Cockpit sieht alle Adapter, habe aber auch noch keine Lösung gefunden, aber glaube es liegt am Router.
 
W

whocares9485

Auch wenn der Thread doch schon ein paar Tage älter ist, hier meine Lösung, falls jemand anderes nochmal das Problem hat:

devolo cockpit auf einem zweiten PC installieren und starten, alle Geräte sind sichtbar gewesen
Kennwort ändern (entweder ein "sicheres" generieren lassen oder ein wirklich sicheres selbst eingeben)
OK klicken
schwupp, sind die Geräte wieder sichtbar

Hat mir geholfen, ob es bei anderen hilft? Aber ein Versuch ist es wert :)

Gruß
Chris
 
B

Bobbel

Hallo,

Dein Problem ist vermutlich der "NetGroup Packet Filter Driver", ich hatte dasselbe Problem. Aus unerfindlichen Gründen wird dieser Dienst beim ersten Neustart wieder gelöscht. Ganz "ätzend" wird es, wenn man die dLAN Software zweier Hersteller auf einem Rechner installieren will (z.B. Devolo und AVM).

Gehe für das Devolo dLAN Cockpit bitte wie folgt vor:

1.: Alle dLAN Software vom PC deinstallieren.
2.: Folgende Registry Verzeichnisse löschen (falls vorhanden):
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\npf
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\npf_devolo
3.: Folgende Dateien löschen (falls vorhanden):
%windir%\system32\drivers\npf.sys
%windir%\system32\drivers\npf_devolo.sys
%windir%\sysWOW64\drivers\npf.sys
%windir%\sysWOW64\drivers\npf_devolo.sys
4.: PC neu starten
5.: Neuestes Devolo Cockpit installieren (z.Zt. 4.3.2 2016-12-22)
PC NICHT neu starten
6.: Folgendes Registry Verzeichniss exportieren:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\npf_devolo
7.: Folgende Datei sichern (nur eine davon ist vorhanden):
%windir%\system32\drivers\npf_devolo.sys
%windir%\sysWOW64\drivers\npf_devolo.sys
8.: Devolo Cockpit testen
9.: PC neu starten
10.: Devolo Cockpit testen
11.: Funktioniert es wieder nicht, dann die Sicherung von Punkt 6 + 7 zurück spielen.

Jetzt sollte Dein Devolo Cockpit wieder funktionieren und einen Neustart überleben, denn der "NetGroup Packet Filter Driver" verschwindet nur beim ersten Neustart nach der Installation.

Gruß,
Manfred
 
G

Gast

Also ich habe das Problem aktuell auch und bei mir liegt es an der Software Firewall.

Ich hatte einen Dlan AV 200 Sender, plus Wifi Empfänger und einen separaten Empfänger Wifi500 am Netz und alles hat trotz Firewall gut funktioniert. Jetzt habe ich mir noch zwei Wifi 500 Empfänger besorgt. Als ich die angesteckt habe, und die Meldung über ein Firmware Update kam, das ich gemacht habe, sah ich ab da plötzlich nur noch den 200er Sender und den passenden Empfänger, der Wifi 500 der immer lief war plötzlich nicht mehr sichtbar, ganz zu schweigen von den zwei neuen 500er Wifi.

Zwar habe ich den Zugriff für die Anwendung von Devolo in der FW freigeschalten, aber das allein löst das Problem nicht! Erst wenn ich in der Firewall selbst das Häkchen bei "Paketfilter verwenden" rausnehme, funktioniert es. Das ist natürlich eigentlich Kacke, weil dann braucht man ja keine Firewall! ;) Deaktiviere ich die Firewall komplett funktioniert es natürlich auch. Hab mich jetzt damit abgefunden, wenn ich was am Adapter ändern muss die FW einfach kurz abzuschalten damit ich die 500er Adapter sehe. Solange die Dinger ihren Dienst verrichten und ich sie notfalls verwalten kann, ists mir eigentlich egal. Aber es liegt tatsächlich am Paketfilter, wie oben schon jemand sagte... den man evtl. auch direkt bei so mancher Firewall per "Haken" an bzw. abschalten kann.
 
G

Gast

Dies ist zwar ein alter Eintrag, aber ich habe eine Lösung gefunden.
Habe das Cockpit wieder entfernt, die FritzPowerline Software installiert und da sah ich die dLans.
Nach einem Neustart das Cockpit neu installiert, aber die Fritz Software nicht entfernt und siehe da, Das Cockpit funktioniert.

Hoffe dies hilft andern die das gleiche Problem haben.
 
Thema:

Darstellungsproblem mit Devolo DLAN Cockpit

Sucheingaben

devolo cockpit

,

devolo cockpit erkennt adapter nicht

,

devolo cockpit download

,
devolo cockpit findet adapter nicht
, devolo, devolo cockpit erkennt netzwerk nicht, devolo cockpit findet keine geräte, plc gerät devolo wird nicht erkannt, devolo cockpit zeigt nichts an, devolo cockpit fehler mit der verbindung, devolo cockpit für windows 10, dlan cockpit, kein lokales plc gerät gefunden, devolo cockpit funktioniert nicht, devolo adapter wird nicht mehr erkannt, devolo cockpit adapter wird nicht angezeigt, devolo kein plc gerät gefunden, devolo cockpit zeigt keine geräte an, findet kein devolo, devolo cockpit kein lokales plc gerät gefunden, devolo cockpit findet geräte nicht, devolo cockpit plc gerät, devolo cockpit zeigt nicht alle geräte an, devolo cockpit erkennt keine geräte, plc gerät devolo

Darstellungsproblem mit Devolo DLAN Cockpit - Ähnliche Themen

  • Darstellungsproblem Office 2016

    Darstellungsproblem Office 2016: Guten Tag, warum wurde dieser Topic gesperrt, wo es doch offensichtlich keine wirkliche Lösung zu dem Problem gibt? Darstellungsproblem Office...
  • Excel für Mac Office 365: Darstellungsproblem Inhalt eines Kombinationsfeldes

    Excel für Mac Office 365: Darstellungsproblem Inhalt eines Kombinationsfeldes: Hallo, wir haben kürzlich von Excel 2011 für Mac auf Excel Office 365 (Abonnement) gewechselt. Ein Kombinationsfeld zeigt beim Anklicken den...
  • Word 2013 - Darstellungsproblem im Inhaltsverzeichnis

    Word 2013 - Darstellungsproblem im Inhaltsverzeichnis: Hallo miteinander, nachdem ich noch keinen Thread zu diesem Thema gefunden habe, stelle ich mein Problem gerne hier zur Diskussion ;) Ich habe...
  • Darstellungsproblem Forum

    Darstellungsproblem Forum: Wenn man sonst keine Probleme hat.... aber ich gelange nun doch mal mit einer Frage an euch. Seit einiger Zeit,scheint mein Desktop und die Forums...
  • Gelöst: Darstellungsproblem: der Text für Erinnerung Snooze unter Verwendung des Black Theme ist sch

    Gelöst: Darstellungsproblem: der Text für Erinnerung Snooze unter Verwendung des Black Theme ist sch: Hallo, folgendes Darstellungsproblem: der Text für Erinnerung Snooze unter Verwendung des Black Theme ist schlecht lesbar. Bitte korrigieren...
  • Ähnliche Themen

    Oben