Darf ich Programme auf einem Rechner mit 2 Betriebssystemen installieren?

Diskutiere Darf ich Programme auf einem Rechner mit 2 Betriebssystemen installieren? im PC Fragen / Probleme Forum im Bereich Sonstiges; Ist es rechtlich auch möglich, Programme auf einem Rechner mit 2 Betriebssystemen zu installieren? Ich nutze Windows 8.1 und nun auf einer zweiten...

rocky7

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
11
Ort
Chemnitz/Sa.
System
I7 4790k, 32 GB Ram, GeForce GTX 970
Ist es rechtlich auch möglich, Programme auf einem Rechner mit 2 Betriebssystemen zu installieren?
Ich nutze Windows 8.1 und nun auf einer zweiten Platte Win10. Darf ich meine gekauften Programme auch auf Win10 installieren und paralel nutzen?
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.848
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du kannst Sie ja ohnehin immer nur einmal zu gleichen Zeit nutzen, warum sollte es also problematisch werden?
 

rocky7

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
11
Ort
Chemnitz/Sa.
System
I7 4790k, 32 GB Ram, GeForce GTX 970
Ja ist schon klar, sie befinden sich ja dann auch nur auf einem Rechner. Gibt es da bei der Installation keine Probleme? Ich möchte es nicht rikieren, zu installieren und dann funktionieren die Programme unter meinem Win8.1 nicht mehr.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.848
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Werden diese Programme online aktiviert? Speichert also ein Aktivierungsserver die Registrierung? Pauschal kann man das nämlich nicht sagen. Wenn die Aktivierung nur mit einem Hardwarehash gespeichert wird, dann dürfte es keine Probleme geben, denn der ändert sich ja durch die Installation nicht.
 

rocky7

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
11
Ort
Chemnitz/Sa.
System
I7 4790k, 32 GB Ram, GeForce GTX 970
Teils teils, es handelt sich z.B. um Office, Adobe Lightroom & PhotoShop so wie Kaspersky. Das sind mir im Moment vor erst die wichtigsten.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.848
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Bei Office und den Adobe Sachen kann ich mir vorstellen, dass es da zu Problemen kommen kann.
 

rocky7

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
11
Ort
Chemnitz/Sa.
System
I7 4790k, 32 GB Ram, GeForce GTX 970
Dachte ich mir schon, dann muss ich bis zur final abwarten.
 
Thema:

Darf ich Programme auf einem Rechner mit 2 Betriebssystemen installieren?

Darf ich Programme auf einem Rechner mit 2 Betriebssystemen installieren? - Ähnliche Themen

WIN10 und WIN_XP in eigener Partition. ??: Hallo zusammen, ich habe ein Lenovo Ideapad 310, darauf läuft Win 10. Ich habe eine zweite Partition, darauf möchte ich Win_XP installieren, um...
Win10: SAUmäßig (!)-langsam: Hi Leute, mein Win10 ist saumäßig langsam (geworden). Das starten eies Programmes dauert 20 - 30 Sekunden etc. pp... Bitte keine Hinweise auf...
Hat das Microsoft-Team Einsicht auf Lizenzkeys vorinstallierter Windows10-Betriebssysteme?: Bei der Installation eines anderen Betriebssystems auf meinem Laptop wurden keine Partitionen gesetzt, weshalb ich nun nicht mehr auf mein...
Nach Windows Neuinstallation Programme nicht mehr in Suche: Hallo liebe Community, ich musste mein Windows 10 neu installieren und dabei habe ich vergessen, die Verknüpfungen meiner Programme auf der...
Kann man Windows lizenzen zwischen 2 Rechnern tauschen?: Guten tag, ich möchte eine retail Version (ist auf Rechner 1 installiert und aktiviert) zum Rechner 2 "rübernehmen" also auf Rechner 1...
Oben