Cygwin - brauche Info dazu

Diskutiere Cygwin - brauche Info dazu im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, eben ist mir auf C: der Ordner cygwin64 aufgefallen. Mittlerweile weiß ich, dass sich mit Cgywin Programme, die üblicherweise unter...
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
518
Version
Windows 10 Home, x64, Version 21H1
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Hallo,

eben ist mir auf C: der Ordner cygwin64 aufgefallen. Mittlerweile weiß ich, dass sich mit Cgywin Programme, die üblicherweise unter POSIX-Systemen wie GNU/Linux, BSD und Unix laufen, auf das Betriebssystem Windows von Microsoft portieren lassen. Mir ist allerdings nicht bewusst, solche Programm installiert zu haben. In der Systemsteuerung unter Programme und Features ist Cgywin jedenfalls nicht zu finden, in der Registry finde ich auch keinen Bezug zu einem anderen Programm. Da gibt es zwar den Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Cygwin und im Unterschlüssel Installations den Eintrag e022582115c10879 = \??\C:\cygwin64.

Gleiches ist auch unter HKEY_USERS\S-1-5-21-324211600-3697730411-3916827089-1001\SOFTWARE\Cygwin zu finden.

Dann gibt es noch den Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Cygwin mit dem zusätzlichen Unterschlüssel setup und dem Eintrag rootdir = C:\cygwin64.

Ich bin der Meinung, dass ich den Ordner C:\cgywin64 samt Inhalt und alle hier angeführten Einträge in der Registry löschen kann. Gibt es Gründe, die dagegen stehen könnten?
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.228
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Na ja, Du hast oder hattest offenbar eine Software, die linux-basierte Anwendungen emuliert. Mir fällt da z.B. Blue Stacks ein, welches ich installiert habe. Das wäre so ein Fall, wo eine Android-Umgebung emuliert wird.

Ich würde, ohne zu wissen, wodurch die Einträge erzeugt wurden, diese nicht einfach löschen. Da würde ich eher nach der Anwendung suchen, welche cgywin benötigt und diese mit Revo deinstallieren. Dann sollten auch die Einträge richtig entfernt werden.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.945
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Nimmt der Ordner auf C:\ "cygwin64" viel Platz weg?

Ich würde da nix löschen, schon gar nicht irgendwelche Schlüssel in der Registry, bevor ich nicht genau weiß, ob das gebraucht wird und welches Programm es braucht bzw. gebraucht hat.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.164
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Hast Du zufällig mal Python benutzt?
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.164
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Aber dann ist klar, woher das gekommen ist.
Wenn ich mich richtig erinnere, braucht Python die cygwin.dll.
 
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
518
Version
Windows 10 Home, x64, Version 21H1
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Da würde ich eher nach der Anwendung suchen, welche cgywin benötigt und diese mit Revo deinstallieren. Dann sollten auch die Einträge richtig entfernt werden.
Da habe ich eigentlich schon danach gesucht und bin davon ausgegangen, dass dann doch auch in der Registry davon etwas zu finden sein müsste. In der sind aber ausschließlich die im ersten Beitrag angegebenen Einträge mit einem Bezug zu cgywin zu finden.

Nimmt der Ordner auf C:\ "cygwin64" viel Platz weg?
Ein GByte, immerhin, wenn es nicht verwendet wird ein GByte zu viel,
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.164
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Benenne den doch erst mal um und beobachte, was passiert.
In der Registry musst Du jedenfalls nichts machen, die Einträge stören nicht.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.228
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Dann wurde Python offenbar nicht vollständig deinstalliert, dass heißt eben, es blieben Programm-Einträge zurück, wohl auch in den App/Programm Data. Ich denke, dann kannst Du die Einträge, die Du gefunden hast und die sich ausschließlich auf cygwin64 beziehen, löschen. C/cygwin64 kannst Du natürlich auch löschen.

Wie @Wolf.J richtig schreibt, in der Registry stören ungültige Schlüssel nicht wirklich, wenn sie nicht angesprungen werden. Und das werden sie ja nicht, da das Programm nicht mehr darauf zugreift.
 
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
518
Version
Windows 10 Home, x64, Version 21H1
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Aber dann ist klar, woher das gekommen ist.
Wenn ich mich richtig erinnere, braucht Python die cygwin.dll.

Danke! Python wurde vor mindestens einem halben Jahr ordentlich deinstalliert, hat aber offensichtlich cygwin dann nicht mit deinstalliert.
 
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.164
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Dann wurde Python offenbar nicht vollständig deinstalliert,
Das ist eine vollständig eigenständige Software, Python benutzt die nur zufällig auch.
Wenn ich Office deinstalliere, wird ja auch nicht Windows automatisch mit deinstalliert.
 
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
518
Version
Windows 10 Home, x64, Version 21H1
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Ok und danke euch allen!

Als ersten Schritt werde ich jedenfalls einmal den cygwin-Ordner umbenennen und dann prüfen, ob es mit irgend einem der etwas abstrakteren Programme ein Problem gibt.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.228
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
@Wolf.J

danke für den Hinweis. Ich verstehe es jetzt so, dass Cygwin durch die Installation von Python mitinstalliert wird. Dann müsste man ja Cygwin separat deinstallieren. Da habe ich nun dies dazu gefunden
Wie deinstalliert man Cygwin unter Windows?
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.221
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 22000.978) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
vor dem Link möchte ich insofern warnen,
als es denen nur um den "Verkauf," von Reimage geht!
(ReimageRepair.exe)
Vodoo das Zeuchs :mad:

Empfehlen kann ich z.B :
Revo Uninstaller (Free reicht).

Auch könntest Du mit autoruns Portable genau
sehen, was startet und evtl.Pfade aufspüren:

Autoruns for Windows - Windows Sysinternals
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.228
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Moin @IT-SK

Meinst Du meinen Link? Ich sehe da keine Empfehlung für Reimage. Dort ist eine Anleitung, wie man es mit Bordmitteln innerhalb von Win macht. Das wollte ich vermitteln.

Das Tool Reimage ist natürlich tödlich. Das also bitte keinesfalls laden und nutzen.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.221
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 22000.978) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Echt nicht?
Die komplette Seite ist von denen!

Cygwin FAQ

Im Hersteller Link steht auch alles zum Deinstallieren.
Auch Hinweise keinesfalls in "c:" zu installieren und ein Root Verzeichnis einzurichten:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Edit: Seiteninhaber:
UGetFix ist mit mehreren Anti-Malwares, Datenwiederherstellungsprogrammen und PC-Optimierern für Windows- und Mac-Systeme affiliert. Die Firma arbeitet in Verbindung mit folgenden Softwareentwicklern: Reimage, RegCure Pro, SpeedyPC, MacCleanse, MacKeeper, MacBooster, Perfect Uninstaller, CleanMyMac, Smart Driver Updater, Smart Privacy Cleaner und Data Recovery Pro.

Die Programme werden für den Kauf und das Reparieren von Computern empfohlen.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.228
Version
.............Win 11 Pro 64 bit 22H2 - Build 22000.1042
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
ok. Das habe ich nicht erkannt. Ich sah nur die Anleitung, auf die es mir ankam, keinen Download-Button von Reimage und keinen Verweis darauf - jedenfalls auf die Schnelle. Drum bin ich Dir dankbar, dass Du das aufgeklärt hast. Bewusst würde ich nie und nicht eine Seite von Reimage verlinken. :eek:

Jetzt beim genaueren nochmaligen Anschauen der Seite sah ich den Link. Gut das Du aufgepasst hast. :up
 
Zuletzt bearbeitet:
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.467
Hier der direkte Link, der eine komplette Deinstallation beschreibt: --> Klick <--

Cygwin hat keinen Uninstaller, sondern muss manuell gelöscht werden. Schon aus dem Grund stimmt was mit Deinem Link nicht. Denn dort wird beschrieben, dass es über die Systemsteuerung gehen sollte. Die wissen also gar nichts von Cywin. ;-)
 
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
518
Version
Windows 10 Home, x64, Version 21H1
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Thema:

Cygwin - brauche Info dazu

Cygwin - brauche Info dazu - Ähnliche Themen

Hohe Schreibrate auf SDD: Hallo zusammen, ich nutze drei Laufwerke: C: --> SSD (SATA) als Systemlaufwerk, im wesentlichen mit Windows 10 und seinen temporären Dateien F...
Windows 10 Pro 2004 - Windows Sicherheit (ehemals Windows Defender) zeigt meine Ausschlüsse nicht an...: Hallo, ich habe die folgenden zwei Fragen (ich habe diese Fragen bereits in einem anderen Forum gestellt, aber niemand dort scheint eine Antwort...
Auf anderer Festplatte installierte Software wird auf C angezeigt und belegt Speicher: Hallo zusammen, ich habe ein sehr nerviges Problem. Software, die ich auf Festplatte E installiert habe, erscheint zum Teil in der "Apps &...
userinit.exe: Der Security Task Manager warnt mich seit gut einer Woche nach dem Booten, dass ein Programm den Registrywert von userinit verändert in...
userinit.exe: Der Security Task Manager warnt mich seit gut einer Woche nach dem Booten, dass ein Programm den Registrywert von userinit verändert in...
Oben