Covid19 - Gedanken dazu

Diskutiere Covid19 - Gedanken dazu im Smalltalk Forum im Bereich Community; Ich mach mal nen Versuch,betreffend Spiegel Link. Ich benutze ja generell den Canary Edge, Nun hab ich hier mal den normalen Edge geöffnet und den...
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
1.094
Ort
Indonesia
Version
Win 11 Insider
System
HP Pavillon 15-dk1064tx / i5-10300H /8GB.-DDR4 / GF-RTX2060
Ich mach mal nen Versuch,betreffend Spiegel Link.
Ich benutze ja generell den Canary Edge,
Nun hab ich hier mal den normalen Edge geöffnet und den Link neu gesetzt.
Corona: Viruslast von Geimpften genauso hoch wie von Ungeimpften
Die Idee dahinter,ist, dass ich im Canary diese neue Flag gesetzt habe, welche vielleicht bestimmte Dinge verändert.??
supi.png

Allerdings für mich selber, sehe ich da keine Nachteile mit diesem Secury Mode und auch wenn die das schreiben, im Edge ist Javascript weiterhin aktiv, wie ich gesehen habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
schau mal hier: Covid19 - Gedanken dazu. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.372
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.258
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
.... das ist ja schon länger her. Verstehen tue ich es nicht, wie und warum das passieren konnte. Aber Friesland ist ja schon immer ein etwas besonderer Landstrich. ;)
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
22.11.2014
Beiträge
1.283
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Da hatte jemand Angst.
 
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.09.2014
Beiträge
900
Version
Win 10 Home x64 - meistens aktuell / Linux Mint
System
MSI GF75
Sollte man wegen 8557 facher Körperverletzung verklagen , da siche keiner der Betroffenen eingewilligt hat "keinen Impfstoff" gespritzt zu bekommen.
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.331
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Kann man eigentlich im Nachherein feststellen, ob man tatsächlich geimpft worden ist, oder nur Kocksalzlösung bekommen hat ?
Sind nach einer Impfung Antikörper nachweisbar ?
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.637
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Jein. Lies nochmal den verlinkten Artikel, dort wird das erklärt.
Kurzfassung: direkt nach einer Impfung ein paar Tage lang kann man das nachweisen, danach bauen sich die Antikörper immer weiter ab.
Im genannten Fall sind diese daher nicht mehr nachweisbar.
Daher werden jetzt alle erneut geimpft.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
9.372
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.258
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
- hier mal etwas ausführlicher erklärt

Was sagt ein Antikörpertest nach einer Impfung aus?

Ist man sich sicher, keine Infektion durchgemacht zu haben, kann ein Antikörpertest zwar nachweisen, dass nach einer Impfung Antikörper produziert wurden und eine Reaktion auf die Impfung stattgefunden hat, um die Stärke oder Dauer des Impfschutzes nachzuweisen, eignen sich solche Tests aber nicht.
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.637
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Sehr interessant. Danke für den Link @runit.
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.637
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
In Baden-Württemberg ist bei kulturellen Veranstaltungen künftig ein PCR-Test vorzuweisen.
Ein Schnelltest ist nicht mehr ausreichend.
Bei der Innengastronomie und Friseuren etc. ist ein Schnelltest ausreichend.
Diese Regelung hat ab Montag Gültigkeit.
Die Inzidenzregelung ist ab 16.08. nicht mehr gültig.
Baden-Württemberg mustert Inzidenzwert aus
 
crumb1

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
669
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
Und wieder geht der Flickenteppich los.
Richtig wären wieder einmal einheitliche Regeln der Länder.

Aber die sinnige Verknüpfung der Inzidenz mit anderen Kennwerten ist auch noch nicht definiert... :wut
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.317
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Die PCR Tests sind jedoch teuer, um die 100 Euro ! Und Bekannte haben in Spanien im April 170 Euro bezahlt damit Sie überhaupt ins Flugzeug einsteigen durften. Bei uns in Deutschland denken ja schon einige Politiker nach, ob sie die nicht geimpften ganz ausschließen, und das nicht nur bei Großveranstaltungen !
 
jsigi

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.637
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Die Anzahl der Impfdurchbrüche nimmt auch zu.
Das bedeutet, dass sich auch Geimpfte mit der Delta-Variante anstecken können und hoch infektiös sind.
Bisher wurde davon ausgegangen, dass Geimpfte nicht mehr so hoch ansteckend seien.
Immerhin soll die Impfung noch vor einem schweren Krankheitsverlauf schützen.

Die Impfstoffe werden inzwischen weiter entwickelt:
Experte: Wir brauchen neue Impfstoffe

Was ich überhaupt nicht verstehe ist, dass im Pflegeheim meiner Mutter keinerlei Kontrolle stattfindet.
Am Eingang hängt ein großes Schild mit der 3G-Regel.
Ich bin voll geimpft und kürzlich einfach zum Fahrstuhl durchgelaufen.
Niemand hat mich angehalten und nach einem Nachweis gefragt. :(
Das ist hoch gefährlich und verantwortungslos!
 
Heinz

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
1.094
Ort
Indonesia
Version
Win 11 Insider
System
HP Pavillon 15-dk1064tx / i5-10300H /8GB.-DDR4 / GF-RTX2060
Fakt ist ja ganz allgemein auch, seit man global mit dem Impfen begonnen hat, bis zum heutigen Tag : Die Pandemie wurde bis jetzt dadurch kein bisschen eingedämmt - eher im Gegenteil ! Und es kann erneut gesagt werden "The worst is jet to come".
Was wir bis jetzt erlebt haben ,war nur das Vorspiel !
Die Menschheit ist wohl nicht in der Lage, sich selber aus dem Sumpf zu ziehen !
Aber ich weiss, ihr werdet wieder sage "Ach ja, der Heinz der chronische Schwarzmaler"! Ok, akzeptiere ich ja auch, aber die Stimmen, wie ich sie verzapfe werden anderweitig auch immer lauter. Auch aus wissenschaftl. Kreisen.
Und auch - was nun noch als viel schlimmeres Problem als Corona-erwartet ist unsere Umwelt.
Climate Change kann nun echt nicht mehr abgestritten werden.
Ich glaube, die Species Homo Sapiens hat am Roulettetisch des Lebens zu hoch gezockt .....
 
Zuletzt bearbeitet:
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.331
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
OT: @Heinz: Ich sehe das ähnlich, Du bist mit Deinen Gedanken nicht alleine.
Ich könnte noch ein paar andere Beispiele nennen, die darauf hindeuten.
Globale Waldbrände zum Beispiel - zu einem hoihen Anteil direkt vom Menschen ausgelöst oder Wirtschaftswachstum.
Der hier hat das auch erkannt und liefert weiteren Stoff zu diesem Thema ( Stand 2017 !!! ):


Grüsse von Ulrich und: OT Ende
 
Zuletzt bearbeitet:
kallemann

kallemann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
380
System
i7-6700, 16GB RAM, Intel HD Graphics 530, SSDs, HDDs
Ich glaube, die Species Homo Sapiens hat am Roulettetisch des Lebens zu hoch gezockt .....

das einzige Problem, das die Biosphäre dieses Planeten hat, nennt sich Homo Sapiens und erklärt sich selbst für vernunftbegabt. :wut
 
Ulrich

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
3.331
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Wie ich schon diverse Male schrieb: Der Mensch als Individuum ist intelligent, die Menschheit ein dummer, träger Mob.
Die Ameisen machen es uns vor, wie es gehen könnte.
 
P

Pudding

Gesperrt
Dabei seit
20.07.2021
Beiträge
13
Ort
Magdeburg
Version
Windows 11 Pro Version 21H2
System
Build 22000.132 Feature Experience Pack 1000.22000.132.0
Die PCR Tests sind jedoch teuer, um die 100 Euro
Kosten bei uns noch um die 18-20 Euro.

Die Anzahl der Impfdurchbrüche nimmt auch zu.
Das bedeutet, dass sich auch Geimpfte mit der Delta-Variante anstecken können und hoch infektiös sind.
Auch die vorherige der Covid-Variante ist nicht sicher nach einer vollständigen Impfung, wenn es um eine Infektiösität von Geimpften geht. Sie können sich weiter infizieren, oder auch das Virus übertragen.
Immerhin soll die Impfung noch vor einem schweren Krankheitsverlauf schützen.
Gut wäre das, falls die Behörden in ihrer Zuständigkeit sich im Grunde einmal einig sein könnten und nicht weiterhin Unsicherheit und Zwist öffentlich verbreiten. Darin sehe ich die größte Uneinigkeit bei den Leuten, die vor einer Impfung zurückschrecken. Mehr Überzeugungsarbeit und Übernahme von Verantwortung wäre hier angebracht, um Leute die Zweifel zu nehmen.

Und auch - was nun noch als viel schlimmeres Problem als Corona-erwartet ist unsere Umwelt.
Hierzu meine volle Zustimmung. Gegen Seuchen und Viren, gegen alle möglichen Krankheiten, können wir uns immunisieren, impfen oder helfen lassen. Gegen Waldbrände, Überschwemmungen und jegliche Art von Unwetter sind wir Menschen machtlos. Es werden hier keine Trassen, Schwammstädte und Dämme helfen, wenn wir unseren derzeitigen Lebensstil etwas zurückfahren.

Mögen wir erwachen, und uns alle ranhalten!
 
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.317
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Also bei uns in Ulm haben PCR Tests folgende aktuelle Preise:
 

Anhänge

  • PCR TEST.JPG
    PCR TEST.JPG
    108,3 KB · Aufrufe: 38
Thema:

Covid19 - Gedanken dazu

Covid19 - Gedanken dazu - Ähnliche Themen

Nach Update im Hintergrund nur noch schwarzer Bildschirm mit Punkten bzw. Bluescreen: Hallo liebe Community, seit vorgestern habe ich ein Problem mit meinem Laptop, das mir jetzt in der Klausurenphase jeden letzten Nerv raubt. Am...
Nach Update im Hintergrund nur noch schwarzer Bildschirm mit Punkten bzw. Bluescreen: Hallo liebe Community, seit vorgestern habe ich ein Problem mit meinem Laptop, das mir jetzt in der Klausurenphase jeden letzten Nerv raubt...
Windows 10 Insider Preview 18932.1000 (rs_prerelease) ist im Anmarsch...: Eine neue Build kündigt sich gerade an Windows 10 Insider Preview 18932.1000 (rs_prerelease) Screen: Die Changelogs: (Maschinelle Übersetzung...
Windows-Update ruiniert meinen Rechner: Guten Tag, lieber Leser, nachdem die Microsoft-Mitarbeiter aus dem Messenger-Chat von Facebook mich mehrmals aufgefordert haben, eine Diskussion...

Sucheingaben

big eddie calzone

Oben