Covid19 - Gedanken dazu

Diskutiere Covid19 - Gedanken dazu im Smalltalk Forum im Bereich Community; Danke euch. (Falsch geschrieben) Im Moment darf keiner ran. Das wird.
#
schau mal hier: Covid19 - Gedanken dazu. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.945
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Ich drücke die Daumen für ihn....

Ich habe heute mit meiner Hausärztin meine Impfung besprochen.
Ich bekomme meine Erstimpfung ( BionTech oder Moderna ) am 18.5.
Endlich...

Grüsse von Ulrich
 

HamburgerJung

Benutzer
Dabei seit
07.07.2019
Beiträge
37
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro immer aktuell
System
ASUS P8Z77-V DELUXE Intel Core i7 3770K @ 3.50GHz 16,0GB Dual Kanal DDR3 Samsung SSD 850 PRO 256G
Ich hatte meine Erstimpfung bei meiner Hausärztin am 28. April mit BionTech. Als "Vorwarnung" sagte mir die Assistentin, der Stoff macht Muskelkater. Und ja, geimpft im linken Arm und zwei tage ein ähnliches Gefühl wie Muskelkater. Ging bis runter zum Ellenbogen. Sonst keine weiteren "Nebenwirkungen". Zweiter Termin am 09.Juni.
 

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
792
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Das erinnert mich uber die Berichterstattungen damals,als sich B1.1.7 in Südengland auzubreiten begann.
Corona: Großbritannien stuft Mutante B.1.617 aus Indien als besorgniserregend ein - wie ist die Lage in Deutschland?
Zwar geht das Drama in Indien auch von all diesen grossen Volkstreffen aus, aber wohl in Verbindung dieser Mutation.
Es wäre eigentlich anzuraten, dass man vorläufig in D undd anderswo ,nicht so schnell lockert, nur weil grad mal die Infektionszahlen am sinken sind, was einem zum Schluss bringen könnte, das Schlimmste sei nun überstanden. Kennen wir ja schon,ne?
Das dachten die Inder vor zwei Monaten ja auch !
Erhöhte Vorsicht ( keine Panik), ist jedenfalls erneut geboten. Wir wollen ja alle nicht, dass die Pandemie wieder von Vorne beginnt !
 
Zuletzt bearbeitet:

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
589
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
8.809
Version
.............21H1 Pro 64 bit Build 19043.1055
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
@crumb1 - das tut mir sehr leid. Meine herzliche Anteilnahme an Deinem Schmerz.
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.945
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Schhhhhhh...... ohne Worte.....
 

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
792
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Holger
Herzliches Beileid zu deinen Verlust eines Freundes. Das tut mir sehr leid für Dich.
Bleib Du aber gesund.!
 

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
589
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
Danke euch.
 

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.331
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Mein herzliches Beileid auch von mir.
Alles Gute für Dich.
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.058
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1023) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo crumb1,
auch von mir herzliches Beileid.
Ich hoffe Du wirst Dich nach der Trauer wieder an die schönen gemeinsamen Tage, die ihr hattet, erinnern und aus diesen Kraft ziehen.🕯️

Das Leben ist begrenzt.jpeg
 

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
589
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
Nochmal besten Dank.
Die Erinnerungen und Bilder sind eingebrannt!
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.945
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
@crumb1: Die, die wir lieben, gehen nicht wirklich, weil sie ein Teil von uns sind.
Sie legen ihren Körper ab - ja....
Das schmerzt uns in dieser Welt, weil wir glauben, sie seien nicht mehr für uns da. Aber wenn wir in uns hineinhören......

Liebe Grüsse von Ulrich
 

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
589
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
Danke.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Die Ansteckungen gehen zurück. Auch die Belegung der Intensivbetten. Wir sind auf einem sehr guten weg. Leider mit zu vielen Toten.
Jetzt noch durchhalten bis die Impfkampanie den benötigten Schutz bringt.
2 Monate 3.... das sollte noch hinkommen.
Und wir müssen noch aufpassen das die Gesellschaft nicht zu egoistisch wird. Link zum Ethikrat

Liveblog: ++ Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 118,6 ++
 
Zuletzt bearbeitet:

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
792
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Hallo Holger
Ich hoffe auch,dass diese Tendenz nach unten,so weitergeht. Die Zahlen an den Wochenenden sind aber meist etwas niedriger,weil eben nicht alle Labore arbeiten.
Es ist aber allgemein zu sehen, dass die Lage etwas entschärft ist. Zumindest in Europa.
Zu hoffen,auch, - wie das in deinem Link ersichtlich wird - , dass man Fehler vom letzten Jahr nicht wiederholt und dass wir das mit all diesen Mutanten in den Griff bekommen.
Es wäre wirklich an der Zeit, dass wir gute Nachrichten bekommen und der Erfolg der Impfungen sichtbar wird.
Ich hoffe,dass wir den Kampf gewinnen ,damit die vielen,vielen Menschen - so auch dein Freund - nicht umsonst gestorben sind.
Nun liegt es an uns Allen, sich zu überlegen, wie wir unsere Lebensweise und Gewohnheiten so ändern, dass so eine Pandemie nicht mehr erneut greifen kann.
 

rudolf

Benutzer
Dabei seit
10.09.2018
Beiträge
32
Ort
Berlin
Version
20H2
System
10 Home HP All-in-ONE 27 Prozessor AMD Ryzen 3 4300U with Radeon Graphics 2.70 GHz
Lieber crumb1, es sind viele, so viele. Auch mein Cousin war dabei, --- Es tut mir leid, dass Du Deinen Freund verloren hast!
 

Anhänge

  • crumb1.jpg
    crumb1.jpg
    118,9 KB · Aufrufe: 11

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
792
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Das hier,kommt mir sehr bekannt vor.
Mutante aus Indien breitet sich aus – Experten warnen vor Lockerungen in Großbritannien

Etwa das Gleiche wurde geschrieben,als sich im letzten Herbst in England der B.1.1.7 aubreitete !
Von England gelangte die Mutante schnell in die übrigen Länder in der EU und löste bei euch in D dann die neue Welle aus !
Wiederholt sich nun die Geschichte? Oder sind Menschen ausreichend lernfähig ?
Ich betrachte es diesbezüglich als ein "Spiel mit dem Feuer", nun Mssnahmen zu lockern.Insbesonders die Freiheit Urlaub im Ausland zu machen.
Es ist schön zu sehen,dass die Infektionszahlen in vielen Ländern zurzeit wieder am Fallen sind,oder zumindest stabil sind und nicht mehr steigen.
Daraus zu schliessen,dass es vorüber sei, halte ich zu verfrüht.
Wir wissen,das globale Epizentrum ist zur Zeit in Indien. Absolut grauenhaft,was dort passiert. Leichen werden nun in den Fluss geworfen,weil man mit dem Verbrennen nicht nachkommt !
Das sollte Jedem,der an Orten wohnt,wo es weniger dramatisch ist,eine Warnung sein.
 
Thema:

Covid19 - Gedanken dazu

Sucheingaben

big eddie calzone

Oben