Covid19 - Gedanken dazu

Diskutiere Covid19 - Gedanken dazu im Smalltalk Forum im Bereich Community; Die habt ihr doch in Sachsen selbst gewählt. Und die reaktionen der CDU auf die AfD gehören nun mal dazu! Zudem kann ich auch nicht verstehen...

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
513
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
Wieso macht ihr euch Gedanken darüber, ob 5 oder 6 Dosen geimpft werden können. In Sachsen wurde das Impfen eingestellt. Es gibt keinen Impfstoff. Was haben wir für eine tolle Regierung! Geht bei Herrn Spahn los und hört bei Frau Köpping(sächsische Gesundheitsministerin) auf. Pfui Deibel!
Die habt ihr doch in Sachsen selbst gewählt. Und die reaktionen der CDU auf die AfD gehören nun mal dazu!


Zudem kann ich auch nicht verstehen wieso vile glauben das die Bereitstellung von Impfstoff von 0 auf 100% in 2 Wochen gehen soll.
 
#
schau mal hier: Covid19 - Gedanken dazu. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.126
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Wie soll genug Impfstoff vorhanden sein, wenn erst vor wenigen Wochen angefangen wurde zu produzieren? Lagerhaltung, aus dem der komplette Bedarf ad hoc bedient werden kann? Ist doch nicht da. Außerdem wird die Produktion doch sofort ausgeliefert.

Ich verstehe deshalb solche Äußerungen nicht. Das Bashen von Politikern ist für mich befremdlich.
 

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.201
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
M.E. wurde von der EU zuwenig Impfstoff bestellt.
Daher ist Deutschland das Schlusslicht bei den Impfungen.
Andere Länder, die nicht der EU angehören, sind da wesentlich weiter.
Hinzu kommt, dass derzeit die Produktion von Biontech zurück gefahren wird, da diese ausgebaut werden soll.
Im Februar wird daher weniger Impfstoff geliefert, als ursprünglich vorgesehen war.
 

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
8.618
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.928
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
@jsigi, das ist nicht richtig. Ich schrieb es schonmal: Selbst wenn die EU das Doppelte und Dreifache bestellt hätte, könnten die Hersteller doch nicht mehr ausliefern, als sie es bereits tun. Das gesamt bestellte Kontingent für D deckt den Gesamtbedarf für unsere Bevölkerung und beinhaltet sogar einen Überschuss nach Bedarf.

Länder, die bereits eine höhere Impfquote haben, haben früher mit dem Impfen begonnen, da sie Impfstoffe verschiedener Hersteller per Notfallzulassung zugänglich gemacht haben, was ihnen von vornherein ein höheres Lieferkontingent erbracht hat.

Wenn ich hier lese, welche Zweifel an den von uns per ordentlicher Zulassung zur Verfügung stehender Impfstoffe bestehen und wie die Impfbereitschaft aussieht seit Anbeginn des Jahres, kann ich mir vorstellen, was erst geschrieben worden wäre und wie negativ sich dann die Impfbereitschaft ausgewirkt hätte, hätten wir Impfstoffe per Notfall zugelassen. Um diesen Effekt zu vermeiden, hat D sich ganz bewusst für eine ordentliche Zulassung entschieden. - und das fand ich auch richtig so.

Biontech hat für Januar ein zugesagtes Kontingent aufgrund interner Probleme nicht ausgeliefert. So ist für Januar nur die Hälfte der zugesagten Lieferungen erfolgt. Daher sind wir jetzt so krass leergelaufen. Ende Januar sollen die Lieferungen wieder wie geplant ablaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

schorsch007

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
10.07.2015
Beiträge
130
Ort
Wiesbaden
Version
Win 10 Home 20H2
System
Lenovo Idea Centre T540; 8GB RAM; GTX1650
Bei mir scheint die Sonne und es ist 34 Grad warm. Ich schwing mich nun mal auf meine Honda ( Mit Maske natürlich) und fahre auf ein kühles Bierchen an den Strand, was in den letzten Monaten sehr selten wurde. Mal kurz abschalten... :huhu
Foto bitte!!!
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
9.869
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 20H2 ( Build 19042.906) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Also ich habe im Bezug auf Biontech dieselben Infos wie jsigi.
Aufgrund umfassender Produktionserweiterungen ( Maschinen, Räumlichkeiten, Produktionsstraßen) einschränkung der Momentanproduktion wegen der Bauarbeiten bis Febr. /März.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Edit: Natürlich kann es zusätzlich zu den von runit geschilderten Problemen gekommen sein, das entzieht sich aber meiner Kenntnis


@ schorsch
Bild von Hein*

moped.gif
09.gif
:kantesorry Hei* meine Fantasie......
 
Zuletzt bearbeitet:

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
8.618
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.928
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Nein, das mit dem Produktionsengpass, was @jsigi schrieb, stimmte ja. Den meinte ich in meinem Beitrag auch mit internen Problemen. Allerdings ist meine Information, dass eben ab Ende Januar wieder wie geplant geliefert werden soll. Aber da bin ich nicht nahe dran, um das nun beschwören zu können, dass es auch so sein wird. Das war jedenfalls eine Aussage von Biontech.

Das "nicht richtig" bezog sich auf die Aussage von @jsigi, die EU hätte zu wenig bestellt, weshalb wir jetzt zu wenig hätten.
 

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.201
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Ich schrieb es schonmal: Selbst wenn die EU das Doppelte und Dreifache bestellt hätte, könnten die Hersteller doch nicht mehr ausliefern, als sie es bereits tun.
Das sehe ich anders, oder warum hat Herr Spahn zur der Knappheit des Impfstoffs Stellung nehmen müssen?
Die USA nutzen auch Bionthek-Impfstoff und sind viel weiter mit dem Impfen, als wir.
Warum wohl?
Zitat:
Auch SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil kritisierte Gesundheitsminister Spahn. „Das Chaos rund um den Impfstart finde ich sehr ärgerlich“, sagte Klingbeil der „Rheinischen Post“. „Der Minister selbst hatte Monate Zeit, den geplanten Impfstart vorzubereiten. Hierzu hat er ausreichende Kompetenzen bekommen.“
/Zitat
Quelle: Interner Regierungsbericht: Deutschland bekommt bis Mitte Januar keinen neuen Biontech-Impfstoff mehr

Und...
erst ab Anfang Februar:
Ab Anfang Februar soll die Zahl der Dosen dann jedoch über Plan liegen, wie das Bundesgesundheitsministerium am Dienstag erläuterte. Hintergrund dafür ist, dass jetzt sechs statt fünf Impfdosen aus einer Ampulle entnommen werden können.
Quelle: Kommende Woche vorübergehend weniger Biontech-Impfstoff
 

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
8.618
Version
.............20H2 Pro 64 bit Build 19042.928
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Die USA nutzen auch Bionthek-Impfstoff und sind viel weiter mit dem Impfen, als wir.
Warum wohl?
weil die, wie ich bereits geschrieben hatte, den Biontech-Impfstoff etwa 3-4 Wochen früher per Notfallzulassung zur Verfügung hatten. Außerdem gibt es noch eine Sondervereinbarung mit "America-First"- Pfizer. Wir hingegen sagen und handeln nicht Deutschland first, sondern EU gemeinsam.
Zitat:
Auch SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil kritisierte Gesundheitsminister Spahn. „Das Chaos rund um den Impfstart finde ich sehr ärgerlich“, sagte Klingbeil der „Rheinischen Post“. „Der Minister selbst hatte Monate Zeit, den geplanten Impfstart vorzubereiten. Hierzu hat er ausreichende Kompetenzen bekommen.“
/Zitat
Quelle: Interner Regierungsbericht: Deutschland bekommt bis Mitte Januar keinen neuen Biontech-Impfstoff mehr
Ja, was da Einige in jüngster Zeit zum Thema aus der SPD zum Besten geben, ist m.E. unter aller Kanone. - und das muss ich leider als potenzieller SPD-Wähler so feststellen.
erst ab Anfang Februar:
Ab Anfang Februar soll die Zahl der Dosen dann jedoch über Plan liegen, wie das Bundesgesundheitsministerium am Dienstag erläuterte. Hintergrund dafür ist, dass jetzt sechs statt fünf Impfdosen aus einer Ampulle entnommen werden können.
Quelle: Kommende Woche vorübergehend weniger Biontech-Impfstoff
Da widersprechen wir uns nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

crumb1

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
06.01.2020
Beiträge
513
Ort
Elsteraue
Version
Win10 Home 20H2 aktuell;-)
System
I5-SSD250, 16GB, Win10 Upgrade von Win7, DellServer Linux Mint 19.3, AspireOne Linux Mint 19.3
@runit 100% Zustimmung
 

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
617
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Diesen Film würde ich mir wohl nie ansehen wollen, IT-SK.
Science Fiction zeigt zwar manchmal theoretisch Wege wenn sie auf wissenschaftl. Erkenntnissen aufgebaut sind,aber die sind auch zu sehen ohne Filme schauen zu müssen wie Diesen.
Die meisten Science Fiction Filme sind aber Blödsinn und haben nur einen unbedeutenden Unterhaltunswert und teilweise lächerlich. Die letzte Komödie dieser Art die ich anschaute,war Starwars 3 vor vielen Jahren mal !

Hier in Indonesien ist nun dieser Verschwörungs-Blödsinn wegen des Chips in der Spritze auch schon angekommen.
Die TV Cannels bringen Aufklärungen rund um die Uhr, dass dies ein Hoax ist.
 

BellaK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.01.2019
Beiträge
668
Version
Windows 10
System
Acer Aspire 7 i5-8300H, 8 GB Ram,GTX 1050 (4GB)
Die meisten Science Fiction Filme sind aber Blödsinn und haben nur einen unbedeutenden Unterhaltunswert und teilweise lächerlich.
Auch darüber kann man durchaus geteilter Meinung sein.
Soylent Green- 2022 war jedenfalls ein bemerkenswerter SF-Film.
 

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
617
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Hallo Schorsch
Mit Photos kann ich leider fast nicht dienen. Ich bin nicht der Typ,der dauernd Selfies fabriziert.Hab a auch kein Handphone
Ein paar ältere hab ich mal ausgegraben,die ich mit meiner "Sony Cybershot"mal aufgenommen habe.
Wenn ich Photos mache,dann sind es hauptsächlich Landschaftsaufnahmen ohne Menschen.
Hier mal eine kleine Auswahl von Unterwegs mit Sohnemann und Ehefrau,um dir mal einen Einblick zu geben.
Das letzte hab ich aus dem Netz und zeigt meine Stammkneipe,wo ich auch gern mal ne Partie Billiard spiele
Übrigens, wenn ich fahre trinke ich nicht. Ein einziges Bierchen gestatte ich mir.
Wenn es mehr wird,holt mich meine Frau mit unserem Auto ab.( Ist aber auch schon ahre her seit dem letzten mal) :huhu
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hallo BellaK
Dieser Film Soylent Green stammt von 1973. Ich hab nun zumindest mal über den Inhalt des Streifens gelesen.Das waren also die Ängste von damals.?
New York mit 40 Millionen Einwohnern und so weiter.
Was man damals aber noch nicht wusste,ist, dass es regulierende Vorgänge der Nature geben wird, wie etwa Viren !
Beri 40 Millionen zuckt man heute nur noch mit den Schultern und sagt "na und ?"
Jakarta hat schon heute fast 40 Millionen Einwohner und irgendwie raufen sich die ja zusammen.
Irgendwann ist a mal das Maximum erreicht und ab da wird es von allein" wieder rückwärts gehen.
 

Anhänge

  • beach1.png
    beach1.png
    533,5 KB · Aufrufe: 16
  • beach2.png
    beach2.png
    968,2 KB · Aufrufe: 17
  • beach3.png
    beach3.png
    850,4 KB · Aufrufe: 17
  • beach4.png
    beach4.png
    1,1 MB · Aufrufe: 15
  • beach5.png
    beach5.png
    874,5 KB · Aufrufe: 17
  • Bamboo-Cafe.jpg
    Bamboo-Cafe.jpg
    399,5 KB · Aufrufe: 15
Zuletzt bearbeitet:

carlisa

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
15.01.2018
Beiträge
531
Version
10 Home 20H2
System
AsusTek X705UVR, Intel(R) Core(TM) i5-8250U , CPU 1.60GHz, 1800 MHz, NVIDIA GeForce 920MX
Bamboo Cafe.
Ist das nicht der Typ aus "Goodbye Deutschland"? Das Cafe liegt an der Straße?
Ist wohl auch in Bedrängnis geraten, mangels Touristen. Hoffentlich zahlt der Fernsehsender wenigstens genug.
 

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
617
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Das kann ich dir beim besten Willen nicht sagen,carlisa.
Ich kenn diese deutsche Serie nicht.Hast du mal einen Link Die meisten Auslander wollen a nach Bali oder Lombok,weil es in Pangandaran schwierig ist dauerhaft zu leben ( Religiöse Pflichten!)
Das Cafe liegt zwischen Strasse und Strand.
Geht es um dies hier? BAMBOO CAFE & RESTO PANGANDARAN - Menu, Prices & Restaurant Reviews - Tripadvisor
Das ist das neue Bamboo Cafe. Das Alte wurde a bei einem Tsunami flachgelegt. Das Photo von mir zeigt noch das Alte vor 2006
Die insgesamt 5 ausländischen Dauereinwohner kenne ich alle persönlich.
Und Touristen hab ich seit einem halben Jahr hier nicht mehr gesehen.
Die Wirte kochen alle auf Sparflamme,sind aber meist durch die Familie gedeckt.
Um zum Thema zurück zu kommen.Hier spricht man von 250 Positivmeldungen seit beginn der Pandemie 235 sind genesen und 15 gestorben.
Wir hatten im April einen totalen Lockdown für 30 Tage und heute muss jeder einheimische Tourist ein Gesundheitszeugnis vorweisen,will er in den Ort kommen.
Ich trage seit Monaten konstant ne Maske wenn ich mein Haus verlasse.
( Ausser wenn ich das Bierglas ansetze....:rofl1)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Etwas irritierend
China baut zurzeit wieder ein neues Center - als wüssten sie mehr als wir :nixweis:nixweis
 
Zuletzt bearbeitet:

Big Eddie Calzone

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.02.2019
Beiträge
261
Version
Win 10 Pro x64 - 20H2 Build: 19042.867
Sicherlich habt Ihr mitbekommen, daß künftig in Geschäften und im ÖPNV Stoffmasken als Mund-Nase-Bedeckung nicht mehr zulässig sind. Es muss schon eine 'medizinische' Maske sein.

Folgendes Aerosol-Video zeigt in nur zwei Minuten eine OP-Maske, eine FFP-Maske und eine Stoffmaske im Vergleich:

 

jsigi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.06.2015
Beiträge
1.201
Ort
Mannheim
Version
Windows 10 Pro 64 Bit immer aktuell
System
ASUS Z97-C, i7-4790, Nvidia GTX750 TI, SSD Samsung 850 EVO, Soundblaster Z
Ich habe gerade einen Anruf von der Heimleitung bekommen.
Das Heim ist komplett coronafrei. Besucher können heute den ganzen Tag bis 15 Uhr kommen.
Bis 15 Uhr, da alle Besucher einen Schnelltest machen müssen.
 

Heinz

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.01.2021
Beiträge
617
Ort
Indonesia
Version
Win !0 Insider
System
Toshiba Sat S55 A & Lenovo IdeaPad S 510p Notebooks
Das freut mich echt für dich und deine Mutter.
 

Mauser

Gesperrt
Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
59
Version
Windows 10 Professional 20h2 Bld 19042.746
System
Intel, 8 GB DDR-Ram, 2 GB Grafik
Sicherlich habt Ihr mitbekommen, daß künftig in Geschäften und im ÖPNV Stoffmasken als Mund-Nase-Bedeckung nicht mehr zulässig sind. Es muss schon eine 'medizinische' Maske sein.

Folgendes Aerosol-Video zeigt in nur zwei Minuten eine OP-Maske, eine FFP-Maske und eine Stoffmaske im Vergleich:

Guter Beitrag. Wieso sollen wir nun FFP2 Masken tragen, wenn die Dritte (Stoffmaske) am wenigsten durchlässt und am sichersten erscheint? Haben das die Verantwortlichen nicht vom qualifizierten Fachpersonal mitgeteilt bekommen?
In diesem Fall lobe ich mir meine Stoffmasken ;)
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.371
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Weil ganz einfach die Stoffmasken so unterschiedlich und angepasst sind, dass dies nicht auf alle Masken zutrifft. Die wollen, dass bei den getragenen Masken möglichst vergleichbare Standards eingehalten werden. So kann man dann auch eher sagen, wo die Infektionstreiber überhaupt zu verorten sind.
 
Thema:

Covid19 - Gedanken dazu

Sucheingaben

big eddie calzone

Oben