Cortana und O & O Shutup

Diskutiere Cortana und O & O Shutup im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hi, ich bin recht neu mit W10, welches ich bisher nur (zwangsweise) auf meinem neuen Laptop habe. Hatte mir O & O Shutup installiert, da ich...
W

Wolfseye

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
21.01.2016
Beiträge
6
Ort
Köln
Version
Windows 10 Professional 64 Bit
System
Intel Skylake M6700
Hi,

ich bin recht neu mit W10, welches ich bisher nur (zwangsweise) auf meinem neuen Laptop habe. Hatte mir O & O Shutup installiert, da ich offen gestanden kein großer Fan von W10's Send-Home Funktion bin. Wird ja doch ne Menge übertragen. Ich erinnere mich noch an XP-Antispy damals. ;)

Auf jeden Fall bin ich immer noch nicht sicher welche Einstellungen in der App die sind, die gut sind, und welche nicht nötig sind. Ich würde z.b. gerne weiter mit Cortana arbeiten, aber irgendwelche der Settings scheinen das noch zu verhindern. Habe schon welche rausgenommen, aber immer noch sagt Cortana das es noch "verhindert" wird um richtig zu funktionieren.

http://i.imgur.com/GNyQiur.png

http://i.imgur.com/9Vj88xF.png

Wisst ihr vielleicht welche der Settings noch Cortana verhindert ? Wäre dankbar für jede Hilfe. ;)

Gruß

Wolfseye
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.600
Also wenn Du Cortana benutzt, dann kannst Du auch gleich alles im Standard lassen. Denn über Cortana könnte MS mehr über Dich herausfinden, als mit alles anderen Daten.

Ich bin da jetzt nicht so paranoid. Ich schalte nur aus, bei dem ich sicher weiß, dass ich diese Funktionalität nicht benötige, wie z.B. die Lokalisierungsfunktion oder Mikrofon und Kamera (die eh nicht vorhanden sind).
 
W

Wolfseye

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
21.01.2016
Beiträge
6
Ort
Köln
Version
Windows 10 Professional 64 Bit
System
Intel Skylake M6700
Ah ok, danke. Dann lieber ohne Cortana. ;)

Gruß

Wolfseye
 
H

Heinz

Warum meldest du dich gleich mit einem lokalen Konto an? dann gibt es auch kein Cortana,keinen Store und kein OneDrive.
Ein bisschen Windows 10 bleibt aber schon noch übrig.Etwa wie XP.:cool::cool:
Übrigens das XP Antispy wurde nun aktualisiert und ist nun Win 10 tauglich !!! Verrückte Welt !!
Aber mal im Ernst: Hast du dich wirklich mal gründlich und aus seriósen Quellen informiert,was die Datenerhebung von Microsoft anbelangt?
Was wirklich gesammelt wird und wozu, und was einfach nur unsachliches Gerede und sensationsmache ist?
Dass du ohne diese Diagnostic zb. auch keine Windows Updates erhalten würdest und ,dass dein System schon gar nicht erst aktiviert würde,wenn MS nicht deinen Rechner durchsuchen darf. Durchsuchen auf Fehler die dann korrigiert werden können,eben durch diese Diagnostic?
Tool's wie dieses O&O gibt es schon bald ein Dutzend. Klevere Geschäftemacher profitieren von dir und Deinesgleichen.Und dann pflanzen sie dir obendrein selbst auch noch ein Spionagetool ein. Dafür sind ja all diese Einstellungen dort
,auch in Windows 10 selbst änderbar!Na dann viel Spass.:cool:
Heinz
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wolfseye

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
21.01.2016
Beiträge
6
Ort
Köln
Version
Windows 10 Professional 64 Bit
System
Intel Skylake M6700
Alles ist manuell auch zu machen, aber es gibt auch genug Tools die nicht nur böses im Schilde führen, und einem die Arbeit erleichtern können. Ich sehe damit kein Problem. Es sei denn du bist einer von denen die nicht glücklich sind, wenn sie nicht alles selbst getan haben. Ich unwürdiger, ich benutze Tools ..... Wie soll ich bloß jetzt mit mir leben ??? Wie konnte ich auch verlangen Informationen über etwas zu bekommen, ohne das mindestens einer an meiner Frage bzw meiner Absicht zweifelt. Willkommen in einem jeden Linux Forum....

Mir ist schon klar das es ne Menge Tools gibt, die nicht nur gutes im Schilde führen. Aber nicht alles ist gleich.

Danke @dau0815 ! :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Heinz

Nein,nein,ist schon ok,Wolfseye. Ich wollte nur darauf hinweisen und Tipps geben,mehr nicht. Mach einfach,was du für richtig hälst und wenn es weitere Probleme dadurch geben sollte,ist ja das Forum da.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
2.806
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Hallo Wolfseye,

Wisst ihr vielleicht welche der Settings noch Cortana verhindert ?
ich würde erstmal alles wieder auf Standard stellen, ob Cortana danach wieder funktioniert. Und dann wieder einiges umstellen mit O&O Shutup 10.

Da ich O&O Shutup 10 auch einsetze, weiß ich, dass man sich mit Klick auf den zu ändernden Eintrag Hilfetexte anzeigen lassen kann. Die in aller Ruhe durchlesen, und dann entscheiden, ob man da was ändert.

Übrigens: Ich habe Cortana auf meinem Windows Phone 8.1 als Alpha-Version (was anderes wird's auch nicht mehr werden als Alpha *grins*). Das funktioniert da recht gut. Das Ding liest mir über die Freisprecheinrichtung des Autos sogar SMS vor. Auf dem PC habe ich aber für mich noch keine Verwendung gesehen - deshalb komplett ausgeschaltet.

Liebe Grüße

Sabine
 
W

Wolfseye

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
21.01.2016
Beiträge
6
Ort
Köln
Version
Windows 10 Professional 64 Bit
System
Intel Skylake M6700
@Heinz: Sorry wenn ich bissel hart rübergekommen bin, war nicht so gemeint. ;)

Hatte mittlerweile von mehreren meiner Bekannten einen anderen Tip bezüglich solcher Tools bekommen. Spybot Anti-Beacon heißt das. Hatte lange Zeit immer Spybot Search & Destroy drauf und war immer sehr zufrieden mit denen. Werde mal das neue Teil von denen ausprobieren.

Habe mittlerweile, weil ich auf dem Laptop W10 garnicht so schlecht finde (trotz allem stimme ich absolut nicht überein mit der Art wie MS Leuten W10 auf die Nase knallt!), habe ich meinen Haupt-PC heute mal geupgraded. Noch nicht danach komplett wieder neu installiert, das werde ich die Tage mal angehen. Zuviel drauf dafür derzeit. Aber auch nur mit Update auf W10 läuft es schon recht gut, und ich hatte anfangs nur kurz Probleme mit Geforce Experience. Aber auch das war schnell wieder gefixt. Jetzt mal abwarten.

@Sabine:Komme auch ohne Cortana gut zurecht. Trotzdem danke der Antwort. ;)
 
AVF

AVF

Gesperrt
Mitglied seit
27.12.2015
Beiträge
475
Version
W10 pro 1511 Treshold 2
System
diverse
@Heinz: Sorry wenn ich bissel hart rübergekommen bin, war nicht so gemeint.
Ich kann Heinz nur beipflichten: das beschriebene Tool beschränkt sich nämlich leider nicht nur auf das Abschalten der "Spionage-Funktion", sondern ganz im Gegenteil, es schaltet auch für die Funktion von Windows 10 notwendige Dienste ab und lässt zudem nahezu 50% der "Spionage" aktiv.
Deshalb: besser erst gar nicht verwenden.

Besser ist es, mit Board-Mitteln nach und nach die wirklich unnötigen Datenübertragungen zu deaktivieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wolfseye

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
21.01.2016
Beiträge
6
Ort
Köln
Version
Windows 10 Professional 64 Bit
System
Intel Skylake M6700
Ich benutze mittlerweile auch Spybot Anti-Beacon, welches die ganzen Einstellungen auch recht übersichtlich macht. Ich finde es persönlich besser als O&O ShutUp. Da ich viele Jahre immer Spybot Seach & Destroy von selbiger Firma benutzt habe, und sehr gute Erfahrungen damit gemacht habe, bin ich der Beacon Software auch schon deswegen eher zugeneigt als der von O&O.
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
2.806
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
das beschriebene Tool beschränkt sich nämlich leider nicht nur auf das Abschalten der "Spionage-Funktion", sondern ganz im Gegenteil, es schaltet auch für die Funktion von Windows 10 notwendige Dienste ab und lässt zudem nahezu 50% der "Spionage" aktiv.
Jetzt sind wir wieder an derselben Stelle wie vor einer Woche: Woher weißt Du das? Bitte komme jetzt nicht mit Selbstversuchen, sondern mit Fakten. Welche Bordmittel? Den "Haken rausnehmen" in den Einstellungen?

Liebe Grüße

Sabine
 
AVF

AVF

Gesperrt
Mitglied seit
27.12.2015
Beiträge
475
Version
W10 pro 1511 Treshold 2
System
diverse
Jetzt sind wir wieder an derselben Stelle wie vor einer Woche: Woher weißt Du das? Bitte komme jetzt nicht mit Selbstversuchen, sondern mit Fakten. .....
Was für mich Fakten sind, solltest Du mir schon selbst überlassen. Oder willst Du nur Stress machen? Da spiele ich nicht mit.
 
W

Wolfseye

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
21.01.2016
Beiträge
6
Ort
Köln
Version
Windows 10 Professional 64 Bit
System
Intel Skylake M6700
Leute, lohnt sich doch deswegen nicht an die Kehle gehen. Reicht doch schon das ich etwas überreagiert hatte, ich wollte hier keinen Streit unter anderen Leuten hervorrufen. Jeder ist anderer Meinung über etwas, und das ist ok, aber keine sollte sich anmaßen, alles genau zu wissen. Ich bin dafür wir bleiben alle bei unseren Meinungen, und behaupten nicht das wir etwas genau wissen, was dann auch für alle anderen Leute gilt. Peace, Leute. :)
 
MoriEmi

MoriEmi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.02.2015
Beiträge
176
Ort
NRW
Version
Windows 10 Pro
System
i7-4770, 8 GB, GTX 645
Aber mal im Ernst: Hast du dich wirklich mal gründlich und aus seriósen Quellen informiert,was die Datenerhebung von Microsoft anbelangt?
Was wirklich gesammelt wird und wozu, und was einfach nur unsachliches Gerede und sensationsmache ist?
Heinz
Heinz, ich schätze deine Beiträge meistens sehr. Aber bitte nenne mir mal eine "seriöse Quelle" zu diesem Thema.
Gruß
MoriEmi
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Cortana und O & O Shutup

Sucheingaben

cortana liest sms im auto nicht vor

,

cortana liest sms nicht vor

,

shut up cortana winphone

,
cortana shut up
, cortana trotz shutup aktiv

Cortana und O & O Shutup - Ähnliche Themen

  • Cortana öffnet Webseite, anstatt Mail zu schreiben?!

    Cortana öffnet Webseite, anstatt Mail zu schreiben?!: Hallo Allerseits, ich habe ein kleines Problem › Sage ich: "Hey Cortana, schreibe Mail an XYZ" öffnet sie nicht die App, sondern sucht in Edge...
  • Windows 10 Mobile Cortana Sicherheitslücke beheben bzw. umgehen mit Microsoft Workaround

    Windows 10 Mobile Cortana Sicherheitslücke beheben bzw. umgehen mit Microsoft Workaround: Am 8. Oktober 2019 wurde das Update KB4522809 für Windows 10 Mobile ausgerollt und somit die Versionsnummer für den Betriebssystem Build auf...
  • Wie kann ich Cortana , das ich versehentlich deinstalliert habe wieder installieren

    Wie kann ich Cortana , das ich versehentlich deinstalliert habe wieder installieren: Wie kann ich Cortana , das ich versehentlich deinstalliert habe wieder installieren
  • Keine Web-Suche bei Cortana möglich

    Keine Web-Suche bei Cortana möglich: Ich haIch kann weder mit Cortana noch mit der Windows Suche im Web suchen - alles andere geht. Windows 10 , 1903 (build 18362.295) Region...
  • Cortana dreht durch - Hohe Prozessorlast

    Cortana dreht durch - Hohe Prozessorlast: Hallo zusammen. Wie der Titel dieses Threads schon verrät, geht es um Cortana. Es läuft permanent im Hintergrund und verursacht dadurch eine...
  • Ähnliche Themen

    Oben