Captcha funktioniert nicht - das kann helfen

Diskutiere Captcha funktioniert nicht - das kann helfen im Windows 10 News Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin, @ Lasco - ich denke auch, dass es an der Website liegt.Da es bei mir auf unterschiedlichen Geräten, mit und ohne Norton, per WLAN oder per...
pcsurfer

pcsurfer

Benutzer
Mitglied seit
03.05.2015
Beiträge
69
Ort
Berlin
Moin,

@ Lasco - ich denke auch, dass es an der Website liegt.Da es bei mir auf unterschiedlichen Geräten, mit und ohne Norton, per WLAN oder per "Mobile Daten" nicht funktioniert. Das Problem besteht nicht nur bei DHL, sondern auch bei anderen Websites.

Lediglich der Chrome-Browser funktioniert nach einigen Versuchen aber nur wenn VPN eingeschaltet ist. Meine IP wird dann also nicht übermittelt (wenn ich VPN richtig verstehe).

Bis vor einigen Tagen hat das Captcha einwandfrei funktioniert, nun nicht mehr.

Java ist aktiv, die Positions-Kennung habe ich auch mal aktiviert, hilft auch nicht. Was meinst du mit "die normale Einstellung bezüglich der Cookies (Drittanbieter sperren)..."
"Cookies von eingebundenen externen Inhalten ("Drittanbieter")" - aktivieren oder nicht?

Danke für deine Antwort, ich danke natürlich auch allen anderen für ihre Hilfe.

Wenn man im Netz nach "reCaptcha" googlet, stellt man fest, dass etliche das gleiche Problem damit haben. Es liegt wohl an Google selbst die diese Captchas nicht richtig programmieren. Ich mach nun nichts mehr am PC, sondern warte ab. Irgendwann wird sich das von selbst lösen bei den vielen Beschwerden.

Noch ein Hinweis: Habe mir "Hotspot Shield" als AddOn für Firefox installiert und siehe da das Captcha funktioniert wieder nach nur zweimaligen ausführen. Hat also doch was mit der IP zu tun. Was auch immer, damit kann ich leben.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.465
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
@pcsurfer

Wegen der Cookies...ich sperre die Cookies von Drittanbietern generell aus (siehe Screen anbei) ;)

Die DHL-Websites funktionieren nun wieder wie gewohnt - zumindest bei meinem Login erscheint kein Captcha mehr in den Browsern (EDGE; Chrome; Opera) :)
So kenne ich das auch...mal funzt das problemlos und dann eben kurzzeitig diese "Quälerei" mit den Captchas...

Das mit dem VPN solltest Du Dir aber überlegen...iss eigentlich nicht zu empfehlen bei solchen Websites (z.B. DHL)...Du möchtest ja eine Dienstleistung von "Denen" in Anspruch nehmen...you now ;)

Sollte das bei Dir noch immer nicht zufriedenstellend funktionieren, dann könntest Du in der FritzBox mal kurzzeitig den DNS-Server wechseln (siehe Screen anbei)...
Einfach mal statt dem DNS-Server des Providers einen eigenen benennen zum Beispiel den DNS-Server von Google (8.8.8.8.)...dann nochmal den Login versuchen - mehrmals und mit verschiedenen Browsern...danach nochmal zum DNS-Server des Providers wechseln und erneut durchtesten...

BTW: Im beigefügten Screen sind die Einstellungen für die DHL-Seite abgebildet (Opera-Browser) - mit diesen Einstellungen kann ich mich derzeit (wieder) ohne Captcha direkt einloggen ;)

Gruß - Lasco

Screen: (Drauf-Klick zum Vergrößern)
Opera-Browser_Website-config-DHL.png

Opera Momentaufnahme_2018-11-05_112403_fritz.box.png
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.271
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Moin Lasco,
macht es nicht mehr Sinn sich wie oben empfohlen direkt an den Provider zu wenden, wenn IP's dort für längere Zeit fest vergeben werden, um einen Wechsel zu verlangen?

Zumal
Das Problem besteht nicht nur bei DHL, sondern auch bei anderen Websites.
?

Oder meinst Du das kurzzeitige zuweisen eines anderen DNS Servers reicht da?
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.465
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
Moin Lasco,
macht es nicht mehr Sinn sich wie oben empfohlen direkt an den Provider zu wenden, wenn IP's dort für längere Zeit fest vergeben werden, um einen Wechsel zu verlangen?...
MoinMoin @IT-SK :)

Ähmm...ich weiß jetzt gerade nicht was Du damit meinst (Zitat)...in der Regel vergibt der Provider doch spätestens nach 24 Stunden - durch kurze Unterbrechung der Internetverbindung - eine neue dynamische IP-Adresse...
Diese ist dann nochmal längstens 24 Stunden gültig - es sei denn, der User nutzt im Router (z.B. FritzBox) den Button #Neu verbinden - hierdurch vergibt der Provider in der Regel dann erneut eine neue dynamische IP-Adresse...
So kenne ich das Prozedere...oder habe ich Dich da wohl missverstanden...(grübelgrübel)

Testen kann man das täglich mit folgendem Link:

Link: https://www.meine-aktuelle-ip.de/

Gruß - Lasco
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.885
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Bei den Kabelanbietern bekommt man oft eine quasi statische IP, die sich höchst selten ändert. Den DNS zu ändern, das kann eigentlich an dieser Problematik gar nichts ändern, denn der liefert ja nur die IP-Adresse der mit ihren Klartextnamen aufgerufenen Webseiten.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.271
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Moin,
ja hast Du.
Weiter oben wurde erwähnt " entsprechende" Provider vergeben 4-5 Monate eine feste IP.
Darauf fußte natürlich der Tipp dann Kontakt aufzunehmen und um Zuteilung einer neuen zu bitten.

Denke(!) darauf bezog sich areiland auch, mit der Vermutung die IP sei blacklistet.

Bei mir wechselt die auch alle 24 Stunden automatisch.

Edit: Parallel gepostet.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.463
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.476
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Testen kann man das täglich mit folgendem Link:
In der Fritz-Box kann man unter Benachrichtigungen sich auch täglich seine IPs per email zusenden lassen. Wenn ich das aktiviert habe, kommt die email täglich kurz nach 01.00 Uhr bei mir an.
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.465
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
@runit

Genau :)
Du meinst die Option im Push-Service von AVM ;)

@IT-SK

Upps...da hatte ich oben wohl was überlesen wegen Kabel und so...
...aber eine "statische IP-Adresse" kann ich mir da nur schwer vorstellen...nun denn...

@areiland

Vor dem Wechsel des DNS-Servers musste ich weiter Captchas eingeben zum einloggen (bei DHL) - nach dem Wechsel kamen keine Captchas mehr und ich war drinnnnn :D
...kann aber auch sein, dass die Website von DHL wieder auf normal lief... :)

Gruß - Lasco
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.271
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Allerdings aus dem Vodafone Forum:

als Privatkunde kannst Du keine feste IP bestellen. Verlegener Smiley



IP-Adressen werden bei uns automatisch vergeben. Du kannst versuchen eine Neuzuteilung zu erzwingen, indem Du den Router vom Strom nimmst und dann wieder anschließt. Klappt leider nicht immer
https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Telefon-TV-über-DSL/Neue-IP-Adresse-bestellen/td-p/1721322

Bezog sich auf die wohl falsche Vermutung einer länger anliegenden identischen IP.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.463
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.476
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
genau @Lasco, den Push-Service meinte ich, kam gerade nicht auf die korrekte Bezeichnung.
 
pcsurfer

pcsurfer

Benutzer
Mitglied seit
03.05.2015
Beiträge
69
Ort
Berlin
@Lasco - die Cookies von Drittanbietern habe ich auch ausgesperrt. Du bist ja mit CHROME im Netz, hast du auch links oben VPN aktiviert? Ohne dem geht es bei mir mit Chrome auch nicht. Mit VPN klappt es meistens im dritten Versuch.

VPN.jpg

Okay vielleicht hast du mit VPN recht, ist aber eben die einfachste Lösung.


Das mit dem DNS Server habe ich versucht, finde jedoch keine Einstellung wie auf deinem Bild. Die Option "Zugangsdaten" gibt es bei mir nicht. Bei mir sieht das so aus:

DynDNS.jpg

Nochmals danke für deine ausführliche Antwort. :danke:danke
 
Zuletzt bearbeitet:
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.465
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
Upps...Du bist da in der Rubrik >> Freigaben...schau mal darunter in der Rubrik >> Kabel-Informationen... ;)

BTW: Bei mir funzt das Einloggen problemlos ohne Aktivierung von Position und VPN...musste ich auch zuvor nicht zwingend aktivieren...wenn´s aber nur auf diese Weise zufriedenstellend bei Dir funktioniert...warum nicht... ;)

Nachtrag:
Wenn Du Dich dann mit aktivem VPN bei DHL erfolgreich eingeloggt hast, deaktiviere dann mal VPN und lass die Seite neu laden wenn sie das möchte...berichte mal das Ergebnis...bitte ;)

Gruß - Lasco
 
Zuletzt bearbeitet:
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
2.850
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
@pcsurfer

Schau mal zum Ändern der DNS-Server in der Fritzbox an folgender Stelle:

DNS ändern.jpg

Und noch ein Bildchen, in dem zu sehen ist, dass ich seit dem 05.07.2018 bei Unitymedia mit derselben IP-Adresse unterwegs bin:

IP-Adresse.jpg

Liebe Grüße

Sabine
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.465
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
@Sabine

Was Du in Deinem Screen 2 zeigst ist aber doch Deine lokale IP-Adresse...die öffentliche IP-Adresse wird doch in der FritzBox (im Router allgemein) nicht angezeigt...oder liege ich da falsch wegen Kabel und so...(?)

BTW: Zu Screen 1 - Genau, da hat @pcsurfer wohl eine Option übersprungen... :)

Nachtrag (zu Beitrag #55):
Danke @Sabine für die Aufklärung diesbezüglich :)
Kabel-Anschluß ist für mich ein noch unbekanntes Terrain, welches ich erstmal erkunden müsste/sollte...da scheint ja so Einiges anders zu laufen wie im "wirklichen Cyber-Leben" :D

Gruß - Lasco
 
Zuletzt bearbeitet:
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
2.850
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
@Lasco

die lokale IP-Adresse meiner FB kann ich Dir gerne verraten: 192.168.1.254, aber die öffentliche (und von mir unlesbar gemachte) beginnt mit 5.147.xxx.xxx.

Außerdem ist das eine FB, die unter Kontrolle von Unitymedia ist. Da ist einiges anders, u.a. kann ich Fritz!OS nicht updaten. Das wird zentral gemacht, wenn überhaupt.

Liebe Grüße

Sabine
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.463
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.476
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Das stimmt schon. Von unytimeda gestellte Router sind um Einiges schlechter als eine FB-Box. Die öffentliche IP kann man auch mit einem Addon im jeweiliigen Browser erfahren. Liegt es denn wirklich an der IP, ob fest oder dynamisch? Ich denke, weniger. Mir scheint da doch ein Zusammenhang mit VPN/kein VPN. Atypisch ist dabei, dass es mit VPN klappt, ohne jedoch nicht. Normal ist es umgekehrt. Wie also geht eine VPN-Verbindung auf den Server, wie ein Aufruf ohne VPN (also, wissen tut man es schon, aber wie reagiert die Seite, das ist die Frage). - wie geht die Seite mit diesen Anfragen um. Das scheint mir momentan die primäre Frage. Auch das Antivir spielt dabei eine Mitrolle. Auf Seiten, wo ich einen Login benötige und einen Tracker der Seite, gehe ich sicher nicht mit einer VPN. Denn damit wäre die Kommunikation gestört. Ich hatte es, dass die Funktionen dann nicht mehr klappten. Wie in einem andern Thread nachgefragt, VPN macht vor Allem Sinn in öffentlichen WLAN. Aber was wiill man auf einem ordinären PC mit VPN erreichen, wenn man nicht Ländersperren umgehen wollte? Das Einzige, was man auf Login-Seiten erreicht ist, dass der Nutzer nicht identifiziert werden kann.

Was ich logisch nachvollziehen kann ist, dass es u.U. auch oder ganz mit dem Betreiber der Seite zutun hat, was angesprochen wurde. Nun, ich nutze die Seite nicht, kann da also Nichts aus Erfahrung sagen. Wenn das Capture aber auch auf anderen Seiten nicht richtig funzt, komme ich wieder auf VPN, bzw. Etwas, was damit in Zusammenhang steht. Es scheint mir primär ein ganz lokales Problem zu sein. Da müsste ich jetzt vor der Kiste sitzen. Aus der Ferne ist die Ursache nur begrenzt auszunmachen.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.271
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Wobei die IS ja "ausgeschlossen" wurde weil "issnich"....:p

Da ich regelmäßig VPN nutze, ist es wie Du beschreibst in der Tat meist so, das Seiten und Chaptchas deshalb mosern.

Aber eben nicht immer, je nachdem wie oft von dem entsprechenden VPN Server wohl Anfragen auflaufen.

Da es beim TO meist mit VPN klappt, müsste es eigentlich an der " übertragenen" IP liegen.
Was auch immer diese anscheinend so beeinflusst, das ein Blacklisting stattfindet.

Hat der TO eigentlich mal seine IP überprüft, vorallem ob verändert nach Reset ( sorry falls überlesen)?

Die Router von KD, Vodafone und Unitedmedia finde ich auch ärgerlich.
Haben von der Genossenschaft einen Vodafone Receiver und Smartcard frei, ersetze so etwas lieber durch echte FB oder Alternative.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.463
Version
.............1909 Pro 64 bit Build 18363.476
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Was auch immer diese anscheinend so beeinflusst, das ein Blacklisting stattfindet.
Ein Blacklisting für eine private IP ist mir nicht vorstellbar, umgekehrt sehr wohl.

Also, ich hatte mal was vor ca. 2 Jahren mit DHL. Da habe ich auch den Service genutzt. Das klappte ganz normal. Ich glaube, ein Capture musste ich da nicht füllen, kanns aber jetzt nicht mehr beschwören.
 
Zuletzt bearbeitet:
pcsurfer

pcsurfer

Benutzer
Mitglied seit
03.05.2015
Beiträge
69
Ort
Berlin
Moin,

@ Lasco + Sabine - die Zugangsart gibt es bei mir nicht, kann daran liegen, dass ich einen Kabelrouter von KD habe der auch mit einer eigenen Software ausgestattet ist. Unter Kabelinformation kann man auch nichts ändern. Wie Sabine schon schrieb, ich kann auch nicht updaten, das wird immer von KD aus gemacht.

Die IP Adresse ändert sich auch nach dem resetten nicht, liegt wohl daran das die Box eben von KD gestellt wird. Wie gesagt mit dem "Hotspot Shield" klappt es gut und damit kann ich leben.

@ Lasco - wenn ich Chrome geschrieben habe meinte ich natürlich OPERA (bin schon völlig konfus von diesem Thema).
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.271
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
@runit
Ein Blacklisting für eine private IP ist mir nicht vorstellbar, umgekehrt sehr wohl.
Sprechen wir aneinander vorbei, stehe ich auf dem berühmten Schlauch :o oder was genau meinst Du damit?

Besonders im Bezug auf die Mitteilung von pcsurfer
Die IP Adresse ändert sich auch nach dem resetten nicht, liegt wohl daran das die Box eben von KD gestellt wird.
ergibt sich für mich, das die übermittelte IP ursächlich für das Problem ist.

Wohlmöglich wurde diese wie areiland oben schrieb zuvor " missbraucht" und deshalb gelistet.

@ pcsurfer
(bin schon völlig konfus von diesem Thema).
Das will ich natürlich nicht weiter vorantreiben, bin aber wirklich interessiert am Thema, da ich in Sachen Kabelprovider echter " Neuling" bin .

Deshalb erscheint mir noch immer als gute Möglichkeit dem Problem ein Ende zu setzen, sich von KD neue IP zuweisen zu lassen.

Wenn ich da etwas nicht blicke, oder jemand erklärt warum das nichts bringt bin ich dankbar.
Lerne gerne dazu .
 
Thema:

Captcha funktioniert nicht - das kann helfen

Sucheingaben

captcha funktioniert nicht

,

captcha wird nicht angezeigt

,

recaptcha funktioniert nicht

,
recaptcha keine verbindung
, recaptcha funktioniert nicht 2018, keine capcha unter tizen, site code 00x134, captchas nicht angezeigt, Wie kann man bei seriensream das captcha Abschalten, captchas gehen nicht, streamkiste verifizieren nicht möglich, chapta box geht nicht an, win 10 captcha endet nicht, recaptcha funktioniert nicht in firefox, recaptcha fehler, probleme mit recaptcha nvidia, chrome chapta geht nicht, dhl captcha funktioniert nicht, captcha funktioniert nicht edge, captcha kann nicht geladen werden, captchas funktionieren nicht, captcha wird nicht angezeigt und ich kann cookies nicht akzeptieren, captcha lässt sich nicht anklicken, serienstream geht nicht capacha, mail.ru captcha funktioniert nicht

Captcha funktioniert nicht - das kann helfen - Ähnliche Themen

  • OneNote App funktioniert nicht, OneDrive online aber schon

    OneNote App funktioniert nicht, OneDrive online aber schon: Liebes Microsoft-Team, ich habe seit mehreren Monaten das Problem, dass ich mich mit meinem Mac über die OneNote App nicht mehr mit meinem...
  • Login für loakales Benutzerkonto funktioniert nicht

    Login für loakales Benutzerkonto funktioniert nicht: Ich habe Windows 10 Pro und bin mit meinem Microsoft Konto als Admin angelegt. Nun wollte ich ein lokales Konto einrichten. Dazu habe ich in den...
  • Rechtklick auf dem Desktop funktioniert nicht wie er soll

    Rechtklick auf dem Desktop funktioniert nicht wie er soll: Hallo, Folgendes: Ich habe heute meinen Pc zurückgesetzt ( mit beibehalten meiner eigenen Dateien), nach dem Zurücksetzen funktioniert der...
  • captcha

    captcha: Hallo liebes Windows Team. Ich hab schon alles versucht. Von Firewall deaktivieren, Defender kurzzeitig deaktivieren, Browser leeren und neu...
  • Internet Explorer öffnet Captcha nicht

    Internet Explorer öffnet Captcha nicht: Hallo, ich habe auf der Internetseite www.eldarya.de das Problem, dass sich das Captcha nicht öffnet. Wenn ich versuche mich einzuloggen...
  • Ähnliche Themen

    • OneNote App funktioniert nicht, OneDrive online aber schon

      OneNote App funktioniert nicht, OneDrive online aber schon: Liebes Microsoft-Team, ich habe seit mehreren Monaten das Problem, dass ich mich mit meinem Mac über die OneNote App nicht mehr mit meinem...
    • Login für loakales Benutzerkonto funktioniert nicht

      Login für loakales Benutzerkonto funktioniert nicht: Ich habe Windows 10 Pro und bin mit meinem Microsoft Konto als Admin angelegt. Nun wollte ich ein lokales Konto einrichten. Dazu habe ich in den...
    • Rechtklick auf dem Desktop funktioniert nicht wie er soll

      Rechtklick auf dem Desktop funktioniert nicht wie er soll: Hallo, Folgendes: Ich habe heute meinen Pc zurückgesetzt ( mit beibehalten meiner eigenen Dateien), nach dem Zurücksetzen funktioniert der...
    • captcha

      captcha: Hallo liebes Windows Team. Ich hab schon alles versucht. Von Firewall deaktivieren, Defender kurzzeitig deaktivieren, Browser leeren und neu...
    • Internet Explorer öffnet Captcha nicht

      Internet Explorer öffnet Captcha nicht: Hallo, ich habe auf der Internetseite www.eldarya.de das Problem, dass sich das Captcha nicht öffnet. Wenn ich versuche mich einzuloggen...
    Oben