Canonscan Lide 500F

Diskutiere Canonscan Lide 500F im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Canonscan Lide 500F funktioniert nicht unter Windows 10 pro keine Treiber verfügbar. gibt es abhilfe ?
G

Gast

Canonscan Lide 500F funktioniert nicht unter Windows 10 pro
keine Treiber verfügbar.
gibt es abhilfe ?
 
#
schau mal hier: Canonscan Lide 500F. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
K

Konni

Bei mir funkitioniert er mit dem Vista 64bit Treiber (Wie auch schon unter 8.1).
lide500fvst6411222a_64de.exe

Gruß, Konrad

Windows 10 pro, 64bit
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.550
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Windows installiert für diese Scanner doch selbst Treiber, da muss man nix machen.
 
T

Tomas

Hallo,
bei mir klappt dieser Vista-Treiber 64bit leider auch nicht. Und wie erkennt und installiert denn W10 den Scanner? WIe soll ich ihn denn bedienen können?

LG

Tom
 
G

Gast_Marco

80€ für einen neuen Scanner gespart :)

Die Canon Scanner Software lässt sich bei mir unter Win10 64bit nicht einzeln starten und egal welche Version ich installiere, ist sich Win10 am Ende nicht ganz sicher, ob die Installation erfolgreich war. Zuerst hatte ich die Version für Win7 64bit und danach (da das hier beschrieben wurde) die für Vista 64bit installiert.
Ob es nun bereits mit der Win7-Version ging oder die für Vista ausschlaggebend war, kann ich im Nachhinein nicht sagen.
Auf jeden Fall habe ich herausgefunden, dass das Scannen über die kostenlose Software IrfanView funktioniert und sich sogar die Software des Scanners dabei öffnet. Dafür einfach in dem Programm "Strg Shift A" drücken oder über das Menü "File" gehen.

Hier die Scanner Software:
Win7 64bit:
CanoScan LiDE 500F - Canon Deutschland

Win Vista 64bit:
CanoScan LiDE 500F - Canon Deutschland

IrfanView:
IrfanView - Freeware Graphic Viewer

PS: IrfanView ist von der Oberfläche nicht hübsch, aber unter Windows auch sonst ein sehr praktisches Werkzeug mit vielen Funktionen.
 
E

elresy

Hatte das gleiche Problem, aktuellen Treiber und Toolbox installiert = Fehlermeldung
Original-CD eingeworfen, alles installiert und Scanner läuft ohne Probleme mit W10
 
Hallo,

bei meinem Canon LIDE 500F und Windows 10 upgrade von Windows 7
hat der Scanner ein halbes Jahr problemlos funktioniert, jetzt plötzlich
findet die Toolbox den Scanner nicht mehr.

Unter Toolbox, CSTbox.exe habe ich dann bei Eigenschaften den
Kompatibilitätsmodus XP Service Pack 2 gewählt und der Scanner
wird gefunden und erstaunlicherweise funktioniert es.

Gruß
Peter
 
G

Gast jan_scherra

Hallo, zu diesem Thema wurde ja bereits einiges geschrieben. Nachdem ich mir im Dezember 2017 einen neuen Computer mit Windows 10 zugelegt hatte, war der Canon Lide 500F ein Problemfall. Beim alten Computer hat alles trotz W10 tadellos funktioniert , beim neuen fühlte sich kein Gerät mehr angesprochen. Der Umweg über IrvanView hat leider nicht funtioniert, es wurde zwar gescannt - aber das speichern unter PDF funktionierte nicht (nur als JPG). Ich bin in Abwandlung voriger Ratschläge zu folgender Lösung gekommen. Alter (evtl. vorhandener) Treiber Windows 7 wie bei vorigen Ratschlägen herunterladen und aufspielen. PDF-Prg. PDF24 downloaden und aktivieren. Mit diesem Freeware-Programm können sowohl Scanner als auch Kameras verbunden werden. Scanner anwählen/auswählen und abwarten. Bis sich der Scanner meldet vergehen ein paar Sekunden - nicht ungeduldig werden, dann meldet sich der Scanner und kann ganz normal angesprochen werden. Die Auswahl an Umwandlungen in diverse Datenformate ist riesig und zumindest dei Umwandlung in PDF funktioniert einwandfrei. Somit Problem kostenlos behoben. Ein vollmundig als Alternative angebotener "Super-Treiber" offenbart sich leider erst nach dem ersten Scan als "Geldbeutel-Räuber", da man bei dem dort "uper-Angebot" sich gleich einen neuen Scanner kaufen kann.
 

RedFlag

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.07.2017
Beiträge
949
Version
14393
System
I7, 3,5GHz @4,2GHz ,16GBRAM, EVGA NVIDIA1070, EVGAX99Classified, Creative SoundBlaster Zx
Hatte auch Probleme nach einen Win Update - Canon LIDE 80 oder 120, egal.

Treiber werden natürlich installiert, da fehlt sich nix, aber dieses ScanGear CS funktioniert auf einmal nicht mehr.
Da ich nicht viel Zeit in Problemlösungen investieren will (ein neuer Scanner kostst nicht die Welt) habe ich auch so ein SuperDuperScanprogramm getestet um festzustellen das es Abzocke ist.
Also im Windows Store nach einem Scan Programm gesucht, installiert und -> funktioniert.
Tut wieder alles was er soll, vielleicht nicht ganz so komfortabel, aber das ist egal, zum scannen reichts Bestens aus ;-)
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.550
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Ich (Lide200) hab nichtmal im Sore nach einem Scanprogramm gesucht, sondern scanne schon immer über Paint. Und PDFs erstellen? Das geht mit dem schon vorhandenen PDF Printer von Windows 10 ebenfalls.

Weil: Keine zusätzliche tausend Tools - keine zusätzlichen Problemfälle.
 

baege

Neuer Benutzer
Dabei seit
17.03.2021
Beiträge
6
Habe meinen Lide 500 seit etwa 2 Jahren. Seit vorgestern funktioniert von jetzt auf gleich die Copy-Taste nicht mehr so wie vorher: Der Drucker gibt lediglich ein weißes Blatt Papier aus! Richtig verstanden: Der Scanner scannt, aktiviert auch den Drucker, der aber schiebt nur das Papier durch. Habe zwischenzeitlich keinerlei Änderung am System vorgenommen, auch alle anderen Anwendungen funktionieren tadellos, nur halt die Copy-Funktion nicht. Kann das ein Scanner-Problem sein oder ein Drucker-Problem? Habe dazu auch beide Treiber neu installiert, hat aber nichts gebracht. Kann jemand helfen? Hat jemand eine Idee?
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.550
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das kann alles mögliche sein. Es könnte z.B. sein, dass der Scanner schlicht zwar noch die zwischengespeicherte Bilddatei anlegt, den eigentlichen Scan aber nicht hineinschreiben kann und dieses Ergebnis - nämlich eine leere Bilddatei - dann über den Drucker ausgibt. Dann ist möglicherweise der Virenscanner schuld oder der Treiber hat einfach nicht die Berechtigungen, nach der Erstellung der Bilddatei auch in diese zu schreiben.
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
5.036
Version
Verschiedene WIN 10
Interessant wäre auch der Versionsstand von Windows. Die Angabe seit 2 Tagen fällt ja zusammen mit der Verteilung eines problembehafteten Updates.
Bei mir kamen die jedenfalls auf zwei Laptops zu dem Zeitpunkt an.
https://www.win-10-forum.de/threads/update-kb5000802.156235/Quote
Das ist nur eine Vermutung, die ich mangels passender Hardware nicht verifizieren kann, aber
die These mit dem Virenscanner erscheint mir auch unwahrscheinlich, warum sollte der sein Verhalten plötzlich ändern.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.550
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Naja, Virenscanner unterliegen ständigen Updates, auch ihrer Scanengine und Einstellungen. Von daher kann der Virenscanner, der heute noch einen bestimmten Ablageort unangetastet lässt, diesen Ablageort morgen schon restriktiver handhaben. Man muss immer bedenken, der Scan - Druckvorgang bedeutet, dass beim Druck auf den Copy-Button zunächst ein temporärer Scan in einen Ordner erfolgt, der anschliessend zum Druckerspooler geschickt wird. Es werden also mindestens zwei temporäre Dateien erstellt, von denen hier mindestens eine keine Daten erhält.

Und natürlich, das Update kann ebenfalls der Auslöser sein, weil hier ja eine Sicherheitslücke in der Spoolerengine geschlossen wurde. Dann sollten das aber aktualisierte Treiber und/oder der bereitgestellte Fix KB5001567 auflösen können.
 

Wolf.J

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
5.036
Version
Verschiedene WIN 10
Und natürlich, das Update kann ebenfalls der Auslöser sein, weil hier ja eine Sicherheitslücke in der Spoolerengine geschlossen wurde. Dann sollten das aber aktualisierte Treiber und/oder der bereitgestellte Fix KB5001567 auflösen können.
Darauf wollte ich hinaus. Den Fix habe ich als optionales Update angeboten bekommen und installiert.
Für Wolf J.: Ich nutze Windows 10-Home.
Das war nicht der Grund meiner Frage, ob Home oder Pro ist egal, die bekommen die gleichen Updates.
Deshalb hatte ich den anderen Thread verlinkt, der enthält alle wichtigen Informationen.
 

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
4.216
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Ich nutze Windows 10-Home.
Ne, die Angabe reicht nicht.

Gib in der Windows-Suche "winver" ein und rufe das Programm auf.

Dann wird da irgendwas wie das hier angezeigt:

Win-Version.jpg


Und die Angabe "Build xy" ist interessant.
 

Teckler

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
396
Seit vorgestern funktioniert von jetzt auf gleich die Copy-Taste nicht mehr so wie vorher
Hatte ich vor einiger Zeit auch bei meinem Epson nach einem Windows Update...hier war es die scan Taste am Drucker

Dank dem super Tipp von @areiland kann ich mir, und vor allem Windows, das umfangreiche Treibergeraffel ersparen.
Brother Drucker/Scanner funktioniert nicht mehr
Windows regelt das schon

Wo drückst Du eigentlich die copy Taste ? in der Software oder am Drucker ?
 

baege

Neuer Benutzer
Dabei seit
17.03.2021
Beiträge
6
Sorry, Leute: Bin total blöd auf dem Gebiet... Sind für mich lauter Böhmische Dörfer, worüber hier geredet wird! Nehmt's mir nicht krumm...

Sabine: 19041.867
Teckler: Die "copy"-Taste am Scanner
 
Thema:

Canonscan Lide 500F

Canonscan Lide 500F - Ähnliche Themen

This message could not be sent. You do not have the permission to send the message on behalf of the specified user.: Hallo, es ist mir leider nicht möglich Nachrichten an bestimmte Adressen zu senden (obwohl ich von den Absendern E-Mails erhielt). Ich bekomme...
Scanner Canon Lide 100 Treiber/Software unter windows 10: Habe einen alten Scanner Canon Lide 100, aber bekomme es nicht hin, den zu installieren. Welchen Treiber und welche software sollte ich nehmen...
Funktion "Senden als" funktioniert nicht in Outlook Programm mit E-Mail-Konten, die über Outlook.com verbunden wurden: Hallo Liebe Community. Ich arbeite für gewöhnlich auf Outlook.com mit meinem Microsoft-Account. Hier rufe ich auch E-Mails von GMX ab. Meinen...
Exchange und Outlook 15.1.1913.7 - Kann keine E-Mails mehr senden mit Berechtigungsfehler: Hallo zusammen, ich habe ein Problem, dass ich einfach nicht gelöst bekomme. Ich habe einen Exchange Server (2016) und Outlook im Office 365...
Verbundene Konten Online alles OK, in Outlook am PC nur Empfangen: Guten Tag Seit kurzem spinnt mein Outlook auf dem PC. Zum Setup: 3 Mailacounts sind auf Outlook.com verbunden. Diese Funktionieren einwandfrei...

Sucheingaben

lide 500f windows 10

,

canoscan lide 500f windows 10

,

canoscan lide 500f treiber

,
canon lide 500f windows 10
, canon lide 500f treiber windows 10, canonscan lide 500f, canoscan lide 500f treiber für windows 10, lide500fvst6411222a_64de.exe, canoscan lide 500f treiber windows 10, windows 10 Canon Lide 500f, scanner canon lide 500 treiber wind 10, canon lide 500f mit windows 10 betreiben, wia canon lide500f, Canon CanoScan LiDE 500F windows 7, Kostenlosen Treiber für CanoScan LiDE 500 F downloaden, canon canoscan lide 500f windows 10, cNoscan lide 500f win10, canoscan lide 500f, canon lido 500 f, lide 500f Treiber win 10, canoscan lide 500f treiber win 10, canoscan lide 500f unter windows 10 funktioniert nicht, canon lide 500 win 10, Win 10 lide 500f, vcanon lide 500f wia treiber
Oben