Canon MG 5650, Win10 und WLan

Diskutiere Canon MG 5650, Win10 und WLan im Windows 10 Treiber & Hardware Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen. Für einen Bekannten (reiner Bediener) habe ich ein neues Notebook vorbereitet. Notebook 17-by - AMD A6-9225 Dual Core mit 2x...
K

Keimzeit

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.01.2019
Beiträge
3
Version
Win10Pro
System
AMD FX8350, Gigabyte 970A-DS3P, 16GB RAM, GTX960, SSD EVO 250GB, HD 2TB
Hallo zusammen.
Für einen Bekannten (reiner Bediener) habe ich ein neues Notebook vorbereitet.

Notebook 17-by - AMD A6-9225 Dual Core mit 2x 2.60GHz - 8GB RAM - 500GB SSD
orginal mit WIN10pro 1803 ohne sonstige Software
Das habe ich gemacht.
Win10pro 1809 aus ISO mit Updates - ohne Probeme - aktuell von Gestern
Libre Office, CCleaner, Opera Browser, Chrome Browser alles aktuell. sonst keine zusätzliche Software

Beim Bekannten wollten wir den MG5650 installieren.
Drucker lief schon im WLan und ist auch noch angemeldet gewesen.
Den Treiber habe ich direkt von Canon aktuell von Vorgestern heruntergeladen.
Setup gestartet, findet Drucker nicht im Netzwerk
Über Windows - Drucker und Scanner ließ sich der Drucker installieren.
Drucker druckt auch. Scannersoftware wurde aber keine installiert.
Im Gerätemanager ist der Scanner unter Bildverarbeitungsgeräte sichtbar.
Mit Windows Fax lässt sich auch Scannen.
Scannen über die Scannertasten geht nicht. PC muß konfiguriert werden
In Canon Imagegarten ist der Scanner ausgegraut.
Testweise habe ich die Firewall ausgeschaltet. Und nochmal den Orginaltreiber versucht. Keine Drucker gefunden.
Alles ohne Erfolg, hat jemand eine Idee?
Danke schon mal im Voraus.
Keimzeit
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.344
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
Zuletzt bearbeitet:
K

Keimzeit

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.01.2019
Beiträge
3
Version
Win10Pro
System
AMD FX8350, Gigabyte 970A-DS3P, 16GB RAM, GTX960, SSD EVO 250GB, HD 2TB
Danke erstmal für die schnellen Antworten. Leider kann ich erstmal nichts testen, da der Lapi ja beim Bekannten ist.
Was mich irritiert, das die Erkennung ja mit dem in Windows integrierten Tool Drucker und Scanner funktioniert und alle Funktionen die den Druckerteil betreffen gehen.
Auch die Rückmeldung vom Drucker wie Tintenstand sind ok. Nur was das Scannen angeht, macht Probleme.
Was ich noch vergessen hatte zu erwähnen, OOShutup10 (portable) habe ich ausgeführt mit den empfohlenen Einstellungen. Manuell noch die Biometrischen Funktionen deaktiviert.
#Alex# Dein Tool werde ich mir ansehen und die Netzeinstellungen kontollieren.
Dauert aber, da ich den Rechner ja nicht hier habe.
Danke erstmal und gute Nacht. Keimzeit
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.344
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
@Keimzeit

Beachte!
Für den Scanner braucht es den entsprechenden WIA-Treiber von CANON!
Explizit danach solltest Du dann auf der Website von CANON nachschauen...also die angebotene Treiber-Software mit diesem WIA-Treiber... ;)

Dann auch mal im Geräte-Manager nachschauen ob alles korrekt gelistet ist was das Multi-Gerät betrifft...

Gutes Gelingen ;)

Gruß - Lasco
 
K

Keimzeit

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
12.01.2019
Beiträge
3
Version
Win10Pro
System
AMD FX8350, Gigabyte 970A-DS3P, 16GB RAM, GTX960, SSD EVO 250GB, HD 2TB
Das ist ja das Problem, bei Canon gibt es für das Mufu nur einen Treiber, der alle Funktionen mit einmal installiert.
Wenn ich das Setup starte kann ich auswählen USB oder WLan.
Ich wähle WLan und der Installer sucht danach. Nach kurzer Zeit sagt er keinen Drucker gefunden.
Die Installation über Drucker und Scanner funktioniert ja, nur das da der Scanner nur rudimentär funktioniert.
Im Gerätemanager ist scheinbar alles OK. Drucker druckt auch mit allen Einstellmöglichkeiten und Profilen.
Scanner ist unter Bildverarbeitungsgeräte gelistet und Status zeigt: Das Gerät funktioniert einwandfrei.
In Windows Fax und Scan Programm kann man auch Scannen aber nur JPG Tiff und Png.
Profile wie Foto, Dokumente oder als PDF scannen sind nicht verfügbar.
Die Canoninstallation bringt da auch Scangear mit. All das fehlt.
Einen speziellen Eintrag für Multigerät gibt es nicht. Ich selber habe einen Maxify. Da ist es ähnlich.
Nur das da noch ein Modem, ein Fax und ein WSD Druckanbieter gelistet ist.
Eine Idee habe ich noch.
Vielleicht das Gerät als USB Gerät installieren und im Nachhinein die Verbindung auf WLAN umstellen.
Ich weiß aber noch nicht ob das geht.
Ich treffe mich am Dienstag wieder mit dem Bekannten und werde dann berichten.
Das CANON-Einrichtungstool werde ich als erstes probieren.
Wenn es noch Ideen gibt, immer her damit.
Schönen Sonntag noch. Keimzeit
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.344
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
Ei natürlich funktioniert die Installation auch via angeschlossenem USB-Kabel und späterer Konfiguration bezüglich der WLAN-Verbindung ;)

Zuvor würde ich allerdings empfehlen, den bereits gelisteten Drucker aus dem Heimnetzwerk (bei FritzBox) des Routers zu entfernen und unter der Option WLAN >> neue Geräte zulassen zu aktivieren...
Ebenso würde ich empfehlen, den Drucker wieder auf Werkseinstellung zurückzusetzen vor der NEU-Installation...
Soll heißen:
Alles wieder auf Anfang fahren und die bereits installierte Software komplett deinstallieren!
Dann das CANON-Einrichtungstool starten und auf die eingeblendeten Abfragen und Anweisungen achten!
Es sollte erstmal die Abfrage zu WLAN oder USB kommen...dann erst das USB-Kabel anschließen und fortfahren...
Der Drucker sollte korrekt erkannt werden und muss mit einem Haken-setzen bestätigt werden - so zumindest ist es bei aktuellen Geräten...

Im Handbuch ist wohl nachzulesen wie der Drucker wieder auf Werkseinstellung zurückgesetzt wird...anbei noch ein hilfreicher Link zum Einlesen:

Link: https://www.pcwelt.de/a/reset-von-canon-pixma-drucker-durchfuehren,3450913

Nachtrag:
Schau mal hier (Link) nach ob Du etwas hilfreiches für Dein Gerät rauspicken kannst:

Link: https://ugp01.c-ij.com/ij/webmanual/ScanUtility/W/TS6000 series/1.1/DE/SU/Top.html


Gruß - Lasco
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Canon MG 5650, Win10 und WLan

Sucheingaben

cscanner wird bei canon mg5650 nicht mehrerkannt

Canon MG 5650, Win10 und WLan - Ähnliche Themen

  • Canon Quick Menu

    Canon Quick Menu: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit dem Programm Canon Quick Menu im Zusammenhang mit dem Multifunktionsgerät Canon PIXMA 3150. Ich habe...
  • Drucker Canon ip 7250

    Drucker Canon ip 7250: Hallo Leute, Ich habe mir einen canon Drucker Ip 7250 gekauft. Nun möchte ich in über wlan installieren bekomme den treiber nicht ans laufen...
  • Drucker Canon ip 7150

    Drucker Canon ip 7150: Hallo Leute, Ich habe mir einen canon Drucker Ip 7150 gekauft. Nun möchte ich in über wlan installieren bekomme den treiber nicht ans laufen...
  • Drucker Canon Pixma MP210

    Drucker Canon Pixma MP210: Bei meinem Drucker Canon Pixma MP210 ist der Tintenauffangbehälter fast voll. Ich kann keine Druckvorhänge dadurch erledigen. Wie kann ich das...
  • Canon Ip 7250 druckt nur schwarz

    Canon Ip 7250 druckt nur schwarz: Wir haben einen zweiten Canon Pixma IP7250 Drucker gekauft, Seitdem drucken beide vom Laptop nur schwarz/weiß Vom PC drucken beide in Farbe. Ich...
  • Ähnliche Themen

    • Canon Quick Menu

      Canon Quick Menu: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit dem Programm Canon Quick Menu im Zusammenhang mit dem Multifunktionsgerät Canon PIXMA 3150. Ich habe...
    • Drucker Canon ip 7250

      Drucker Canon ip 7250: Hallo Leute, Ich habe mir einen canon Drucker Ip 7250 gekauft. Nun möchte ich in über wlan installieren bekomme den treiber nicht ans laufen...
    • Drucker Canon ip 7150

      Drucker Canon ip 7150: Hallo Leute, Ich habe mir einen canon Drucker Ip 7150 gekauft. Nun möchte ich in über wlan installieren bekomme den treiber nicht ans laufen...
    • Drucker Canon Pixma MP210

      Drucker Canon Pixma MP210: Bei meinem Drucker Canon Pixma MP210 ist der Tintenauffangbehälter fast voll. Ich kann keine Druckvorhänge dadurch erledigen. Wie kann ich das...
    • Canon Ip 7250 druckt nur schwarz

      Canon Ip 7250 druckt nur schwarz: Wir haben einen zweiten Canon Pixma IP7250 Drucker gekauft, Seitdem drucken beide vom Laptop nur schwarz/weiß Vom PC drucken beide in Farbe. Ich...
    Oben