Build Nummer 9879 bringt einige Verbesserungen

Diskutiere Build Nummer 9879 bringt einige Verbesserungen im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Windows 10: Microsoft schafft Nerv-Icons ab - chip.de
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
C

CharlesEd

Warum müssen die bei Chip immer alles so negativ darstellen? "Nerv Icons"!! Fact ist :
Für die einen sind die zwei Icons Lupe und Taskview vielleicht sehr nützlich,wärend es andere nie brauchen. Daher soll man das in einer der nächsten Builds,vielleicht auch in der Nächsten schon die vielleicht 9879 ist oder auch nicht selber entscheiden können,ob man sie deaktivieren will. Guter Zug von MS. Auch,dass dieses Notificationdcenter etwas weiter weg plaziert wird, finde ich gut. Ich werde auch die zwei Haken bei Lupe und Taskview wegmachen,sobald ich das kann. Aber nicht weil ich sie als Nerv Icons sehe,sondern weil ich sie nicht brauche ! Chip sollte etwas besseren Journalismus betreiben. Man merkt es den Schreiberlingen dort sehr an,ob sie etwas persönlich mögen oder nicht. Vorallem wenn es um Windows geht !
Ausserdem ist diese aufreisserische Schlagzeile ganz einfach falsch ! Microsoft schafft die Icons nicht ab ! Wir haben einfach künftig die Wahl,ob wir sie sehen wollen oder nicht !
Schade. Früher fand ich Chip ein repräsantives Computermagazin mit vielen interesanten Artikeln. Heute würde ich sagen ,das Blatt "nervt"nur noch !
Nachtrag : Auch wenn dann im Chip Artikel später weiter unten etwas relativiert wird mit dem Wort "optional", hätte das ja auch gleich in der Schlagzeile stehen können !
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kerberos

@ CharlesEd

Zum einen liegt das im Auge des Betrachters; chip.de will natürlich mit den reisserischen Schlagzeilen die Klicks erhöhen :o
Das tun die übrigen Portale nicht anders, um auf ihre Leseraten zu kommen. Ist wie mit der BlöD-Zeitung - alles nur Advertisement :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
C

CharlesEd

Ja,noch was lustiges dazu: Bei uns in der Schweiz ist ja "Blick" was in deutschland "Bild" ist. In den sechziger Jahren als da in Rom der Papst ( Paul,wenn's mir recht ist) starb.hatte Blick die riesige Schlagzeile : "Blick sprach zuerst mit dem Toten "! Dadurch wurde das Blatt sehr bekannt .
 
Thema:

Build Nummer 9879 bringt einige Verbesserungen

Build Nummer 9879 bringt einige Verbesserungen - Ähnliche Themen

  • Windows Insider: Insider-Status deaktiviert, keine Insider-Builds

    Windows Insider: Insider-Status deaktiviert, keine Insider-Builds: (Specs unten!) Hallo, ich war auf meinem Desktop-PC unter Windows 10 Pro Edu als "Windows Insider" registriert, ich habe "Slow"-Builds erhalten...
  • Windows 10 Version inklusive Build Nummer auf dem Desktop anzeigen lassen? So funktioniert es!

    Windows 10 Version inklusive Build Nummer auf dem Desktop anzeigen lassen? So funktioniert es!: Der eine oder andere hat gern alles wichtige sofort im Auge, und da gehören dann die genauen Infos über die genutzte Windows Version mit dazu. Wie...
  • Update nach Build-Nummer 15063: "Aus die Maus"

    Update nach Build-Nummer 15063: "Aus die Maus": Nach dem Update zu Build-Nummer 15063 funktioniert die Maus nicht mehr. (PC auf Win 10 home premium 64 bit, Maus: Microsoft USB-Maus.) Eben...
  • Windows 10: Build-Nummer soll Marke von 10.000 durchbrechen

    Windows 10: Build-Nummer soll Marke von 10.000 durchbrechen: Schon seit geraumer Zeit zählt Microsoft die Build-Nummern seiner Windows-Builds kontinuierlich. Bereits am heutigen Abend zum Presse-Event könnte...
  • Windows 9: Build-Nummer 9740 könnte erster Hinweis auf kommendes Betriebssystem sein

    Windows 9: Build-Nummer 9740 könnte erster Hinweis auf kommendes Betriebssystem sein: Die Arbeiten am kommenden Windows 9 schreiten offenbar schnell voran. Im Internet tauchte nun erneut eine Entwickler-Version auf, die die...
  • Ähnliche Themen

    Oben