Build 10135 Multi-Language

Diskutiere Build 10135 Multi-Language im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; WZor (WZor.net) stellt Build 10135 x64 als 9-Sprachen (auch Deutsch)-ISO zum Download auf MEGA bereit...
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
WZor (WZor.net) stellt Build 10135 x64 als 9-Sprachen (auch Deutsch)-ISO zum Download auf MEGA bereit.
MICROSOFT.WINDOWS.10.CPE.TP.10135.X64.OEMRET.ML9.DVD-WZT
Es lassen sich mit dem entsprechenden Key die Versionen Core/Home, Pro und Enterprise aktivieren.
Infos, Bilder und Link zum Download hier:
https://wzascok.livejournal.com/42250.html

Mitigation Product Keys:

For Pro edition use this:
NKJFK-GPHP7-G8C3J-P6JXR-HQRJR
If you're using build Windows 10 Pro build 10074 or later, use
6P99N-YF42M-TPGBG-9VMJP-YKHCF

For Enterprise edition use this:
PBHCJ-Q2NYD-2PX34-T2TD6-233PK
If you're using build Windows 10 Enterprise build 10074 or later, use
VTNMT-2FMYP-QCY43-QR9VK-WTVCK

For Core edition use this:
BD8NM-JGY2P-8JJYD-WTYKR-HQRJM
Core = Home Edition


ps.:
Nach Installation und ca. 3 Stunden spielen damit..
Es läuft schon erstaunlich rund, wirkt sehr ausgereift und gibt einen guten Eindruck von dem, was uns mit der RTM erwartet.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
S

Salt

Hast Du sie schon installiert? Was gibt es für Neuerungen (Screenshots)?
Und, ist sie frei von Malware und sonstigem?
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Ich bin gerade dabei, mir einen Bootstick zu präparieren, denn es wurde erst in der letzten Nacht ins Netz gestellt.
Solche Leaks von WZor direkt sind grundsätzlich vertrauenswürdig.
Da ich grundsätzlich jede Software selbst auf "Schädlinge" überprüfe, kann ich persönlich die "Sauberkeit" der ISO bestätigen.
 
S

Salt

Kannst ja nach der Installation noch mal ein paar Worte zu Build 10135 schreiben. Natürlich auch ein paar Screenshots reinstellen. Danke.
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Screenshots findest du auch bei WZor im von mir eingestellten Link und auf vielen Seiten, auf welchen der Build abgehandelt wird... des weiteren natürlich auch Abhandlungen diverser Autoren.
Macht es dir soviel Mühe, einfach mal Tante Google danach zu fragen?
Auch unser @maniacu wird sich wohl noch mit diesem Thema befassen.

Freut euch einfach darüber, das sich hier ein User Mühe gibt, euch zeitnah mit solchen Infos und Links zu versorgen. :cool:

ed
 
S

Salt

Dann lasse es halt. War nur eine Anfrage.
Scheinbar macht es Dir noch viel mehr Mühe ein paar Screenshots zu machen.
Und warum sollte man Infos aus zweiter Hand denen aus erster Hand vorziehen.
Naja, schönen Sonntag.
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Wenn du dich beleidigt fühlst, anstatt mal selbst etwas eigene Initiative zu zeigen.. nun gut.
Und warum sollte man Infos aus zweiter Hand denen aus erster Hand vorziehen.
Genau deshalb poste ich die Quelle.. die Info aus erster Hand.
Ich betrachte es als meine Aufgabe, euch über Möglichkeiten zu informieren, deren Quellen etwas schwerer zugänglich sind.
 
S

Salt

Wenn du dich beleidigt fühlst, anstatt mal selbst etwas eigene Initiative zu zeigen.. nun gut.
^^ Naja, Einbildung ist... So schlimm ist es dann auch nicht. :cool:

Ich betrachte es als meine Aufgabe, euch über Möglichkeiten zu informieren, deren Quellen etwas schwerer zugänglich sind.
Ist nicht gerade ein Link aus dem Dark Web, aber trotzdem Danke.
Dann freue ich mich schon sehr auf weitere Beiträge von Dir.
 
K

kerberos

Na Danke auch, für die Versorgung mit dieser (Virenschleuder) Seite :rolleyes:
Offizielle Seiten wären sicher besser, vor allen Dingen für die, die etwas "naiver" und einfältiger sind und gleich alles anklicken und herunterladen :(
Es gibt ausreichend Seiten, die "sauber" sind, um solche Downloads hier einzustellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Wer die Seiten von WZor, welche als anerkannte Info-Quelle in nahezu allen Foren herangezogen wird (z.B. hier, Dr.Windows, WinFuture usw.), als Virenschleuder bezeichnet, den könnte man durchaus der Verleumdung bezichtigen... zumindest der Ahnungslosigkeit.
Wer mich kennt, der weiss auch, das ich niemals etwas posten würde, was einem anderen User Schaden zufügen könnte.. ich habe einen guten Ruf in solchen Dingen zu verteidigen.

ed
 
DaTaRebell

DaTaRebell

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.09.2014
Beiträge
1.566
Ort
Gronau / Westfalen
Version
Windows 10 Enterprise WinToGo
System
Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M
Meinungsfreiheit bedeutet nicht, Das man Verleumdungen oder Lügen verbreiten darf.
Und in manchen Fällen ist es ratsam, diese Meinung nicht herauszuposaunen...

Haben wir das nicht alle
Erst, wenn man sich einen erworben hat, gelle?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kerberos

@ ed

Und in manchen Fällen ist es ratsam, diese Meinung nicht herauszuposaunen...
Ich lasse mir generell nicht den Mund verbieten, schon gar nicht im Netz (möchte ich dir hiermit auch nicht unterstellen), wenn es um Aussagen wie die obige geht. Auf dieser Seite habe ich mir schon zwei Mal Probleme eingehandelt, es ist nicht aus der Luft gegriffen.

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, Das man Verleumdungen oder Lügen verbreiten darf.
Ist mir hinreichend bekannt, denke ich mal.

Verleumdungen oder Lügen verbreiten
Ist ein großer Unterschied, rechtlich (wobei du die "Üble Nachrede" vergessen hast :p ).

Was ich bei den gesamten Beitrag zum Ausdruck bringen möchte, dass es vielleicht sinnvoller ist, in Bezug auf neue Versionen und Builds von Win 10, wenn man sich an "offizielle" Seiten von Microsoft hält. Dann ist man hierbei auf der sicheren Seite.
Nicht mehr, nicht weniger :)
 
Thema:

Build 10135 Multi-Language

Sucheingaben

windows 10 language pack build 10135

Build 10135 Multi-Language - Ähnliche Themen

  • Windows Insider: Insider-Status deaktiviert, keine Insider-Builds

    Windows Insider: Insider-Status deaktiviert, keine Insider-Builds: (Specs unten!) Hallo, ich war auf meinem Desktop-PC unter Windows 10 Pro Edu als "Windows Insider" registriert, ich habe "Slow"-Builds erhalten...
  • Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019

    Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019: Vor einer Woche wollte ich wieder meine externe USB-Festplatte benutzen, habe die per mit meinem Notebook verbunden und es erschien kein Laufwerk...
  • Nicht zutreffend Build 18363

    Nicht zutreffend Build 18363: Nach dem heutigen kumulativen Update inklusive Funktionsupdate werden verschiedene Versionen angezeigt: Windows Version zeigt 1909 Build...
  • Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019

    Probleme mit externen USB-Festplatten seit Build 19019: Vor einer Woche wollte ich wieder meine externe USB-Festplatte benutzen, habe die per mit meinem Notebook verbunden und es erschien kein Laufwerk...
  • Windows 10 Pro, Stand: 1909 (Build: 18363.449) - Update-Wartezeiten einstellen

    Windows 10 Pro, Stand: 1909 (Build: 18363.449) - Update-Wartezeiten einstellen: Wie kann ich Updatewartezeit von Windowsupdates auf 0 setzen. Die steht immer auf 7 Tage. Ich dann dies zwar auf den nächsten Tag stellen, aber am...
  • Ähnliche Themen

    Oben