Bootdauer nach bootrec.exe-Befehl länger

Diskutiere Bootdauer nach bootrec.exe-Befehl länger im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo miteinander. WIE ES ZU MEINEM PROBLEM KAM --------------------------------------------------- Ich hatte auf meinem Rechner ursprünglich...
M

Michael Josef

Hallo miteinander.

WIE ES ZU MEINEM PROBLEM KAM
---------------------------------------------------
Ich hatte auf meinem Rechner ursprünglich eine Linux-Distribution und Windows 7. Beim Starten war der GRUB-Loader installiert zum auswählen welches OS ich starten möchte.

Da ich mich von der Linux Distribution getrennt habe und nun Windows 10 verwende dachte ich mir es sei an der Zeit auch den GRUB Loader loszuwerden, welcher auch nach der Löschung von Linux noch bei starten aktiv war.

Dazu habe ich gemäß dieser Anleitung (Method 2):
How to fix MBR issues on Windows 10 Technical Preview Installation : Solved - TechDiscussion Community
in der Kommandozeile gestartet und folgende Befehle eingegeben:
1) bootrec.exe /rebuildbcd, 2) type bootrec.exe /fixmbr, 3)bootrec.exe /fixboot
und den PC neu gestartet.

Das Ergebnis ist nun, dass GRUB entfernt wurde und ich direkt in Windows starte. Was erfreulich ist. Leider ist nun ein neues Problem aufgetreten.

MEINE AKTUELLE FRAGE:
------------------------------------
Beim Starten von Windows 10 kommt zuerst das Windows-Logo mit dem Kreis welcher einen Ladevorgang symbolisiert
dann kommt für ca 15 Sekunden ein schwarzer Bildschirm
dann kommt das Login-Modul

Woran kann das liegen?
Wie bekomme ich den schwarzen Bildschirm weg?
Früher ging es ohne die 15 Sekunden direkt zum Login! Jetzt ist es also langsamer!



Vielen Dank vorweg für jede Antwort
Mit freundlichem Gruß
Michael
 
M

Michael Josef

Problem gelöst

Hallo miteinander!

Das Problem hat sich nun nach dem vierten Bootvorgang selbst gelöst.

Thread kann gelöscht werden!

LG
Michael
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.047
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Lapidarius

Lapidarius

Benutzer
Dabei seit
09.08.2015
Beiträge
45
Ort
Saarland
Problem gelöst

Warum sollte der Fred gelöscht werden? Vielleicht findet ihn einer und freut sich, dasd solche Probleme nach 2 oder 3 mal booten von alleine verschwinden.

Wenn ich an meinen PC eine USB Platte hänge oder ausstecke, dauert der Bootprozeß hier auch wesentlich länger. Da scheint im Untergrund noch irgendwas zu laufen, geprüft oder angepasst zu werden. Übrigens, ich habe auch ein zusätzliches Linux auf der Platte. Da wird in den Bootprozeß eingegriffen, weil zuerst auf den Grub-Loader umgeschaltet wirde, und danach kommt auf Wunsch det Windows-Loader. Aber wie und was da genau passiert bzw., was sich durch USB Platten ändert, weiß ich leider nicht.
 
Thema:

Bootdauer nach bootrec.exe-Befehl länger

Bootdauer nach bootrec.exe-Befehl länger - Ähnliche Themen

Windows 10/64 startet nicht länger / BCD-Probleme: Hallo zusammen, ich dachte ich komme mit Google weiter, aber ich habe mittlerweile das Gefühl im Kaninchenbau festzustecken, weil ich beim Versuch...
Windows 10 Startet länger und zeigt komisches an.: Hallo, bevor ich Win 10 neu installiere möchte ich versuchen mit eurer Hilfe das Problem zu lösen. Es steht leider kein backup zur verfügung von...
Windows 10 Insider Preview Version 20211 im Dev Channel: Es geht wieder los. Hinzufügen einer Suche zu den Standard-Apps-Seiten in den Einstellungen Nachdem einige Aktualisierungen vorgenommen wurden...
Windows Defender Offline arbeitet nicht korrekt: Ich wollte meinen PC (Windows 10 Home 1909) mittels Windows Defender Offline überprüfen. Allerdings ist der Scan nach ca. 2-3 Sekunden vorbei...
Windows 10 Insider Preview Version 21286 im Dev Channel: Ein neues Jahr ein neues Spiel beginnt. Neuerungen in Build 21286 Einführung von Neuigkeiten und Interessen auf der Taskleiste Mit Nachrichten...

Sucheingaben

bootrec.exe

Oben