Bluescreen ntoskrnl.exe

Diskutiere Bluescreen ntoskrnl.exe im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hi, seit ca. 2 Monaten bekomme ich jedes mal einen Bluescreen nach ca. 20min Laufzeit (Kaltstart). Der Fehler tritt wirklich jeden Tag nur einmal...
M

mainbird

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2019
Beiträge
4
Hi,
seit ca. 2 Monaten bekomme ich jedes mal einen Bluescreen nach ca. 20min Laufzeit (Kaltstart). Der Fehler tritt wirklich jeden Tag nur einmal auf und ich habe keine Ahnung woran es liegt und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann :).

Die Fehlermeldung die während des Bluescreens angezeigt wird lautet: DPC_Watchdog_violation. Da Treiber-Updates nichts gebracht haben, habe ich den PC von unseren technischen Mitarbeitern überprüfen lassen. Diese haben ebenfalls die Treiber, die Festplatte sowie die Grafikkarte geprüft, konnten allerdings keinen Fehler finden, aber haben ebenfalls den Bluescreen bekommen.

Nun habe ich bissl gegoogelt und gesehen, dass Windows dump-Files anlegt, welche Fachleute wiederum auswerten können. Mit dem Programm BluescreenView sehe ich, dass wohl die ntoskrnl.exe mit dem Bluescreen in Verbindung steht. Nur kann ich als Leihe leider nicht so viel damit anfangen und hoffe das mir da jemand weiterhelfen kann. Im Anhang ist der gezippte minidump von heute Morgen.

Hardware:
CPU: IntelCore i7-7700
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 1030
Mainboard: Gigabyte GA-H270M-DS3H
Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4 2400 MHz
 

Anhänge

  • minidump.zip
    249,8 KB · Aufrufe: 151
Zuletzt bearbeitet:
#
schau mal hier: Bluescreen ntoskrnl.exe. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Üblicherweise führt man bei solchen Fragestellungen direkt und ausführlich seine Hardware auf und fügt auch Informationen zu systemnaher Software hinzu!

Der Fehler liegt ganz klar bei der Grafikkarte oder ihren Treibern: 0x133_isr_nvlddmkm!unknown_function!
Geforce Experience deinstallieren, denn in vielen Fällen liegt es daran, wenn Fehler auftreten die den Verweis "unbekannte Funktion" erbringen.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.440
@mainbird :

Ist bei Dir der "Schnellstart" aktiv? Wenn ja, dann deaktiviert den mal. Ist nur ein Treiber nicht zu 100% damit kompatibel, kommt es gerne mal zu solchen, jeweils einmaligen, Phänomenen. Kam der Absturz, wird stets ein kompletter Neustart angestoßen, was durch die Deaktivierung des "Schnellstarts" immer automatisch geschieht.
 
M

mainbird

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2019
Beiträge
4
Hi Alex,

danke für dein schnelles Feedback und sorry für die fehlenden Infos. Ich habe die Hardware mal oben ergänzt. Geforce Experience ist leider gar nicht installiert.
Was die Grafikkarte betrifft, ist folgendes installiert:

NVIDIA Grafiktreiber 430.64
NVIDIA HD-Audiotreiber 1.3.38.16
NVIDIA PhysX-Systemsoftware 9.19.0218

Würdest du nun empfehlen, dass ich die Software der Grafikkarte mal komplett deinstalliere?
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.440
Deaktiviere erst mal den "Schnellstart"
 
M

mainbird

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2019
Beiträge
4
Hi Andreas,

ok und ja, der Schellstart ist aktiv, dann deaktiviere ich den nun erstmal und fahre den PC, dann später mal herunter.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Der PC läuft nun schon ca. 45min nach dem Herunterfahren und erneutem Einschalten mit deaktiviertem Schnellstart, sonst waren es ja meist nur 20min. Ich will den Tag nicht vor dem Abend loben, aber bisher sieht's ganz gut aus. Ich geb morgen dann nochmal Feedback.
 
Zuletzt bearbeitet:
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.169
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.856
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Ich würde prüfen, ob diese speziell für die 1903 herausgebrachten Chipsatztreiber installiert sind.

27327

Außerdem gibt es aus 2017 eine Bios-Version F5 od. F6, die mindestens installiert sein sollte. Man kann auch gleich die neueste Version installieren, die dann noch die aktuellsten Microcodes enthält.

Aus dem dump File konnte ich leider nichts lesen. Aber da hat Dir @Alex ja schon das Notwendige zu gesagt.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Auf dem Board ist die die BIOS VERSION F8d von 03/09/2018 installiert, die ist also relativ aktuell.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
10.169
Version
.............Win 11 Pro 64 bit Build 22000.856
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 16 GB DDR4-2666, M2 NVMe EVO 980 PRO 1 TB, Intel Graphic UHD 630
Ah ja, die ist ok.
 
M

mainbird

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
01.07.2019
Beiträge
4
Wie versprochen, heute nochmal die Rückmeldung, der PC läuft seit dem der Schnellstart deaktiviert ist, wieder ohne Probleme vielen Dank.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.440
Super. Und danke für die Rückmeldung.
 
Thema:

Bluescreen ntoskrnl.exe

Bluescreen ntoskrnl.exe - Ähnliche Themen

Ratlosigkeit bei Bluescreens: Hallo, Seit ca. einem Jahr, kämpfe ich jetzt schon mit einer Vielzahl unterschiedlicher Bluescreens. Zum Jahreswechsel 18/19, habe ich dann die...
Win 10 Abstürze - ntoskrnl.exe: Hallo zusammen, wäre super wenn ihr mir weiterhelfen würdet! :) Habe immer wieder Systemabstürze - vor allem beim PC Start. Dieser dauert dann...
ntoskrnl.exe BlueScreen: Hallo Leute, ich habe mir vor Kurzem einen Gaming-PC konfiguriert auf einer Gaming-hardware-Website und habe meinen PC jetzt seit ca. 1 Monat...
PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA Bluescreen: Hallo, Ich bin neu hier in der Community und hoffe ich mache das hier alles richtig, sodass ihr mir gut Weiterhelfen könnt. Ich hatte die letzte...
Memory Management und andere Bluescreens: Hallo erst einmal miteinander, da ich mir leider nicht mehr zuhelfen weiß, hoffe ich hier einen guten Rat zufinden und mein Problem lösen...

Sucheingaben

ntoskrnl.exe

,

ntoskrnl.exe bluescreen windows 10

,

bluescreen ntoskml.exe

,
blue screen ntoskrnl.exe
, ntoskrnl.exe System, bluescreen ntoskrnl.exe, ntoskrnl.exe system bluescreen, ntoskrnl bluescreen windows 10, ntoskrnl.exe bluescreen
Oben