Bitte um Hilfe: Wie VERWEIS Funktion aus Zellen zwei verschiedener Spalten zusammenführen?

Diskutiere Bitte um Hilfe: Wie VERWEIS Funktion aus Zellen zwei verschiedener Spalten zusammenführen? im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Guten Morgen, ich arbeite momentan mit der Verweis Funktion =VERWEIS(AX2;{0;60;180};{0;6;10}) ,die in meiner Spalte AZ z.B. in Zelle AZ2 die...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Guten Morgen,


ich arbeite momentan mit der Verweis Funktion =VERWEIS(AX2;{0;60;180};{0;6;10}) ,die in meiner Spalte AZ z.B. in Zelle AZ2 die Werte 0,6, oder 10 einträgt, je nachdem in welchem Zahlenbereich sich der Wert in AX2 befindet. Das klappt wunderbar.

Nun soll diese VERWEIS Funktion allerdings erweitert werden. Denn entweder trage ich in der Spalte AX oder AY etwas ein, was dazu führt, dass in AZ weiterhin der Wert 0,6 oder 10 eingetragen werden, nur eben angepasst an die jeweiligen Zahlenwertintervalle.

Konkret handelt es sich um einen Score-Wert in AZ, der sich aus den Werten in AX oder AY ergibt. Entweder gebe ich in AX also den Harnstoff Wert an oder in AY den Harnstoff-Stickstoffwert an, die zu vergebene Punktzahl bleibt gleich.


Ich müsste also die Formeln =VERWEIS(AX2;{0;60;180};{0;6;10}) und =VERWEIS(AY2;{0;28;84};{0;6;10}) zusammenführen.


Hat jemand eine Idee?


Viele Grüße


Ari
 
Thema:

Bitte um Hilfe: Wie VERWEIS Funktion aus Zellen zwei verschiedener Spalten zusammenführen?

Sucheingaben

casino free slots

,

draw puoker

,

online poker canada

,
online poxker canada
, rolling hills casingo, how to play pokwer games, cool cat casino, cool cat cas2ino, dendera casino, dendera casi7no, draw poker, big win casmino, big win casino, Tpoker odds chart, *casino near my location, poker tells, dpoker tells, big m casino, big m casinPo, how to count cards in poker, how to count cards in 1poker, casino royale theme, poker twitch
Oben