Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an

Diskutiere Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe auf meinem Smartphone Galaxy A72 einige Screeshots gemacht und stelle nun fest, dass sich diese über die Windows-Bildvorschau...
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #1
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
551
Version
Windows 10 Home, x64, Version 22H2
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Hallo,

ich habe auf meinem Smartphone Galaxy A72 einige Screeshots gemacht und stelle nun fest, dass sich diese über die Windows-Bildvorschau nicht anzeigen lassen. Es kommt statt dessen folgende Meldung:

"Das Bild kann nicht angezeigt werden, da möglicherweise nicht genügend Arbeitsspeicher zur Verfügung steht. Schließen Sie nicht verwendete Programme, oder geben Sie Festplattenspeicher frei (wenn die Festplatte fast voll ist). Versuchen Sie es anschließend erneut."

Diese Meldung kommt immer und für alle Screenshot, die auf dem Galaxy A72 erstellt wurden, egal wo sie sind und was ich mit ihnen mache.

Auf der SD-Karte des Smartphones, auf der die Screenshots erstmals gespeichert wurden, sind 119 GB frei, die Screenshots haben eine durchschnittliche Größe von 200 KB. Kopiere ich sie auf ein Laufwerk auf dem PC, habe ich über 500 GB freien Speicher.

Ich kann diese Screenshots mit dem Photoshop öffnen und bearbeiten. Wenn ich sie danach, auch unter einem neuen Namen, speichere, weigert sich die Bildvorschau, sie anzuzeigen. Mit Photos vom Smartphone oder Screenshots, die ich mit dem Tablet A von Samsung mache, gibt es dieses Problem nicht.

Hat jemand eine Ahnung, was hier die Bildvorschau dazu bewegt, die Screenshots nicht anzuzeigen?
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #2
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.625
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Was genau meinst Du mit Bildvorschau?
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #3
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
551
Version
Windows 10 Home, x64, Version 22H2
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Mit Bildvorschau meine ich die Windows-Fotoanzeige, welche unter Windows 7 oder vielleicht sogar auch früher schon für die Anzeige von Bildern unterschiedlicher Formate zuständig war und die auch unter Windows 10 noch verwendet werden kann.

Alex hat sie in seinen Windows-Einstellungen mit aufgenommen. Sie leistet mir immer noch gute Dienste.
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #4
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.625
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Geht es denn mit der aktuellen Foto-App?
Welches Dateiformat ist das?
Ich habe kein A 72 und kann das nicht nachstellen.
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #5
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.460
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Wenn du das Bild in Photoshop einladest, wird dann unter "Bild - Modus" RGB Farbe angezeigt ?
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #6
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
551
Version
Windows 10 Home, x64, Version 22H2
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Hallo,
Geht es denn mit der aktuellen Foto-App?
Welches Dateiformat ist das?
Ich habe kein A 72 und kann das nicht nachstellen.
Nein, wenn ich der Foto-App den Ordner mit den Screenshots nenne, dann erkennt sie die darin befindlichen JPG-Dateien überhaupt nicht.

Foto-App.png


Wenn du das Bild in Photoshop einladest, wird dann unter "Bild - Modus" RGB Farbe angezeigt ?
Ja, Photoshop erkennt richtigerweise für die Screenshots den RGB-Modus.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #7
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.386
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.901) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
Wolf fragte ja schon nach dem Dateiformat.
Du schreibst von ".jpg".
Wenn Du die mit IrfanView öffnest,
meckert der das korrekte Format (.jpg) an?
Ist nur eine Idee, dass ein Fehler beim korrekten Erkennen des Dateiformat's vorliegt.
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #8
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.625
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Wenn ich mir die Screenshots in #6 ansehe, vermute ich ganz stark, dass der Pfad

Code:
C:\temp\Hoergeraete\A 72
nicht der gleiche ist, wie
Code:
D:\Hoergeraete\A 72
Das schmälert die Beweiskraft in meinen Augen etwas.
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #9
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.460
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Diese JPG Datei wird ja automatisch mit PSE (Photoshop Elements) geöffnet. Stelle mal unter Eigenschaften "öffnen mit Fotos" als Standard ein. Vielleicht hilft das für die Vorschau Datei.
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #10
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.625
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Nur nicht bei einem leeren Ordner.....
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #11
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
551
Version
Windows 10 Home, x64, Version 22H2
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Hallo,
Wolf fragte ja schon nach dem Dateiformat.
Du schreibst von ".jpg".
Wenn Du die mit IrfanView öffnest,
meckert der das korrekte Format (.jpg) an?
Ist nur eine Idee, dass ein Fehler beim korrekten Erkennen des Dateiformat's vorliegt.
IrfanView öffnet die Screenshots!

Wenn ich mir die Screenshots in #6 ansehe, vermute ich ganz stark, dass der Pfad

Code:
C:\temp\Hoergeraete\A 72
nicht der gleiche ist, wie
Code:
D:\Hoergeraete\A 72
Das schmälert die Beweiskraft in meinen Augen etwas.
Der Pfad ist nicht der gleiche aber der selbe!

Diese JPG Datei wird ja automatisch mit PSE (Photoshop Elements) geöffnet. Stelle mal unter Eigenschaften "öffnen mit Fotos" als Standard ein. Vielleicht hilft das für die Vorschau Datei.
In diesem Fall öffnet Foto die Screenshots.

Die Foto-App als Standard einstellen, kommt für mich nicht in Frage. Standard ist der Photoshop-E. Ich habe es nur für den Test gemacht.

Nur nicht bei einem leeren Ordner.....

Was soll damit gesagt werden? Es gibt hier keinen leeren Ordner. Die fraglichen Screenshots sind in D:\temp\Hoergeraete\A 72.
Ich habe heute "Foto" erstmalig verwendet, da ich zwar viel mit Fotos arbeite, aber dafür eben andere Programme verwende.
Da ich keine Option für das Öffnen eines Fotos fand, ging ich über die Menüoption "Ordner", dann "Ordner hinzufügen". Unter den Vorschlägen war der Ordner mit den Screenshots nicht dabei. Deshalb machte ich mit "Weiteren Ordner hinzufügen" weiter und wählte im sich öffnenden Dialog das Fenster mit den Screenshots aus. Das ist das Ergebnis:

Foto_1.png


und so sieht es mit dem Explorer aus:

Foto_2.png


Alles klar?

Es mag ja sein, dass ich in der Foto-App falsch vorgegangen bin, trotzdem, für mich war es ein logischer Weg, der zu einem unverständlichen Ergebnis geführt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #12
Nitrosamin

Nitrosamin

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.06.2021
Beiträge
113
Könnte es sein, dass die Dateinamen zu lang sind für die App? Nur so als Gedanke.
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #13
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
551
Version
Windows 10 Home, x64, Version 22H2
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Könnte es sein, dass die Dateinamen zu lang sind für die App? Nur so als Gedanke.

Daran habe ich auch schon gedacht und die Schere angesetzt, aber leider half dies auch nicht.

Ich füge einmal eine der Dateien bei, die sich bei mir mit der Windows-Bildvorschau nicht zeigen lässt. Vielleicht lässt sich damit ergründen, wo das Problem liegt.

Ich habe diese Datei in einen Ordner gelegt, in dem sich auch andere Bilder befinden. Die werden, wenn ich sie der Reihe nach durchgehe, von der Bildvorschau auch alle angezeigt. Kommt das "Problembild" an die Reihe, dann blitzt es ganz kurz auf und dann kommt aber die eingangs zitierte Meldung.

Bei den anderen Bildern in diesem Ordner handelt es sich übrigens ebenfalls um Screenshots mit einem identischen Namensaufbau. Sie habe ich ebenfalls heute auf meinem Samsung Tablet A zum selben Thema gemacht. Es geht um die Funktionalität einer App, die ich auf beiden Geräten habe. Die Screenshots wären für meinem Akustiker bestimmt.
 

Anhänge

  • Screenshot_20220209-125543_Settings.jpg
    Screenshot_20220209-125543_Settings.jpg
    56,6 KB · Aufrufe: 77
Zuletzt bearbeitet:
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #14
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.625
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Ich glaube, ich verstehe Deine Vorgehensweise.
Ich habe gerade diesen Ordner nach Deiner Methode hinzugefügt.
Code:
C:\Users\Wolfgang\Pictures\Screenshots
1644446555354.png


Wie Du sehen kannst, ist es wie bei Dir. Wenn ich dann aber auf
1644446645257.png

klicke, geht es natürlich weiter.

1644446627851.png


Da auch noch auf
1644446702298.png
klicken und fertig.
Wenn ich dann auf das neu hinzugefügte Verzeichnis klicke, kommt die Auswahl der dort enthaltenen Screenshots.

1644446837075.png


1644447021851.png
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #15
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
551
Version
Windows 10 Home, x64, Version 22H2
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Danke,

ja, so bekomme ich ebenfalls die Bilder als Miniaturansichten gezeigt. Allerdings werden mir aber die Bilder selbst noch nicht gezeigt. Ok, ist ja auch nicht so wichtig. Es steht ja fest, dass diese App die Screenshots zeigt, wenn man über "Öffnen mit ..." geht. Damit steht weiter fest, dass bis jetzt noch kein Bildprogramm gefunden ist, welches meine Problemdateien nicht zeigen könnte, ausgenommen lediglich die alte Windows-Fotoanzeige, besser bekannt als "Bildvorschau".

Übrigens eine tolle Leistung der App-Entwickler, nach einem hizuzufügenden Ordner zu fragen und wenn man diesen ausgewählt hat, dann zu sagen, da sei nichts in diesem Ordner, was relevant wäre. Der Anwender wird schon erraten, dass diese Aussage nicht so ernst genommen werden muss und er wird es dann schon noch einmal versuchen.

Mit Verlaub, ich werde nie in Versuchung geraten, mit solchen Programmen zu arbeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #16
Wolf.J

Wolf.J

Super-Moderator
Dabei seit
28.02.2017
Beiträge
7.625
Version
Verschiedene WIN 10 und WIN 11
Mit Verlaub, ich werde nie in Versuchung geraten, mit solchen Programmen zu arbeiten.
Verstehe ich sehr gut.
Diesen ganzen Zinober oben habe ich auch vorhin auch nur gemacht, um Dein Vorgehen zu verstehen.
Aber diese App gibt es ja auch erst seit 2015, da bin ich vorher noch nie dazu gekommen.
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #17
kodela

kodela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
09.03.2016
Beiträge
551
Version
Windows 10 Home, x64, Version 22H2
System
i7 950, 12 GB, GTX 1650
Hallo Wolfgang,

danke für Dein Verständnis.

Eine Frage: Könntest Du einmal die von mir hochgeladene Datei testen, ob sie bei Dir mit der Bildvorschau geöffnet werden kann? Danke schon einmal.
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #18
areiland

areiland

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.670
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Also ich kann das Bild direkt in der Fotoanzeige öffnen lassen.

Unbenannt.jpg
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #19
M

Mediamann

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.05.2015
Beiträge
1.460
Ort
Umgebung Ulm
Version
Windows 10 Pro 21H1
System
2 Desktop - 1 Tablet
Es gibt die Software MysticThumbs x64 ! Damit lassen sich sogar Photoshop Dateien die Vorschaubilder erstellen! Das sollte auch bei dir funktionieren.
 
  • Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an Beitrag #20
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.01.2015
Beiträge
3.421
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Version
21H2 (Build 19044.1826)
System
MSI GL72 6QFi781FD 16GB RAM 1TB SSD+250GB SATA + ca. 20TB extern üb. div. USB-2,3&C, nVIDIA GTX960M
Es mag ja sein, dass ich in der Foto-App falsch vorgegangen bin, trotzdem, für mich war es ein logischer Weg, der zu einem unverständlichen Ergebnis geführt hat.
Ich vermute mal, dass es daran liegt, dass Windows zur Thumbnailanzeige erstmal die Bilder als Ganzes vorliegen haben muss. Dafür müsste Windows die Dateien aber erst vom Phone herunterladen. Ist bei mir jedenfalls genauso, wie bei Dir. Wenn ich die Bilder dierekt vom Phone mit IrfanView ansehe, lädt das Prg die Datei vom Phone in den Temp-Ordner und zeigt das Ergebnis. Genauso bei allen anderen nachfolgenden Bildern. Will ich ein Bild ein zweites mal anzeigen lassen, greift das Prg wieder auf die bereits gespeicherte Temp-Datei zu. Im Temp-Ordner werden auch Thumbnails angezeigt.

Kurz: Direkte Thumbnailanzeige der Dateien auf dem Phone geht nicht.
 
Thema:

Bildvorschau zeigt JPG-Screenshots von Smartphone nicht an

Oben